Während des Giro verließ ihn seine Frau

Sieg in der Wallonie: Cimolai kämpft sich aus Lebenskrise

01.08.2019  |  (rsn) - Davide Cimolai (Israel Cycling Academy) hat sich aus einer Lebenskrise gekämpft und ist bei der Tour de Wallonie (2.HC) auch sportlich wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der Italiener gewann am Montag die 3. Etappe der Tour de Wallonie (2.HC) und feierte dabei seinen vierten... Jetzt lesen

Sehnenriss hat längere Zwangspause zur Folge

Dumoulins Knieverletzung schlimmer als gedacht

10.07.2019  |  (rsn) - Tom Dumoulins Knieverletzung, die ihn beim Giro d`Italia zum Ausstieg und auch zur Absage der Tour de France zwang, ist schlimmer als befürchtet. Wie die niederländische Zeitung De Telegraaf berichtet, sei bei einer weiteren MRT (Magnetresonanztomographie) ein Sehnenriss festgestellt... Jetzt lesen

Laut Corriere dello Sport untersucht UCI den Fall

Wird Lopez für Schlag gegen Zuschauer doch noch bestraft?

05.06.2019  |  (rsn) - Im laufenden Giro d´Italia entging Miguel Angel Lopez (Astana) einer Strafe, als er im letzten Anstieg der Italien-Rundfahrt von einem Zuschauer zu Boden gerissen worden war und diesen deshalb mehrfach geschlagen hatte. Die Jury vor Ort bezeichnete die aggressive Affekthandlung des... Jetzt lesen

Im Podcast

Giro d´Italia 2019: Analyse, Tops & Flops

04.06.2019  |  (rsn) - Im gemeinsamen Podcast von radsport-news.com und meinsportpodcast.de werfen Malte Asmus, Eric Gutglück und Marc Winninghoff einen Blick zurück auf den 102. Giro d’Italia, der mit dem überraschenden Sieg des Ecuadorianers Richard Carapaz (Movistar) zu Ende ging und bei dem Pascal... Jetzt lesen

Roglic-Helfer blickt auf den Giro zurück

Martens: “Movistar hatte immer alles unter Kontrolle“

04.06.2019  |  (rsn) - Zum erhofften Gesamtsieg hat es nicht gereicht, aber Jumbo - Visma scheint auch mit dem dritten Platz von Primoz Roglic beim Giro d’Italia zufrieden zu sein. Routinier Paul Martens etwa, der beim niederländischen Rennstall die Rolle des “Capitaine de route“ übertragen bekommen hatte,... Jetzt lesen

Ackermann Sprintkönig, Majka Gesamtsechster

Bora - hansgrohe kehrt mit vielen Lorbeeren vom Giro zurück

04.06.2019  |  (rsn) - Mit drei Etappensiegen, dem Maglia Ciclamino sowie einem sechsten Gesamtrang kehrte das deutsche Team Bora - hansgrohe vom 102. Giro d’Italia zurück. Zudem erreichten alle acht Fahrer am Sonntag das Ziel in Verona, um dort einen außergewöhnlich erfolgreichen GrandTour-Auftritt zu... Jetzt lesen

Vegni will auch das jüngere Publikum ansprechen

Startet der Giro 2020 im Zwift-Stil?

03.06.2019  |  (rsn) - Seit einiger Zeit kursieren Gerüchte, wonach der Giro d’Italia 2020 mit einem “virtuellen Zeitfahren“, vergleichbar den Zwift-Wettbewerben, beginnen könnte. Möglicherweise handelt es sich auch um mehr, denn Giro-Chef Mauro Vegni verneinte eine entsprechende Frage im Interview mit... Jetzt lesen

Britisches Team am Giro-Sieger interessiert

Gazzetta: Team Ineos will Carapaz´ Gehalt verzehnfachen

03.06.2019  |  (rsn) – Mit Chris Froome und Geraint Thomas hat das Team Ineos die Tour-Sieger der vergangenen vier Jahre in seinen Reihen. Dazu kommen mit den aufstrebenden Egan Bernal und Pavel Sivakov zwei Talente, die schon in naher Zukunft in die Fußstapfen ihrer Kapitäne treten könnten. Das scheint Dave... Jetzt lesen

Kandidat für Mailand-Sanremo-Sieg

Cipollini: “Ackermann ist der perfekte Athlet“

03.06.2019  |  (rsn) - Mario Cipollini hält Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) nach dessen Auftritt beim 102. Giro d’Italia für einen potenziellen Mailand-Sanremo-Gewinner. "Ackermann ist der perfekte Athlet und ideal gebaut für San Remo“, sagte der Italiener am letzten Tag der Italien-Rundfahrt zu... Jetzt lesen

Nach schwieriger zweiter Giro-Hälfte

Roglic empfindet seinen dritten Platz wie einen Sieg

03.06.2019  |  (rsn) - Nach einer grandiosen ersten Giro-Hälfte mit den Siegen in den beiden Zeitfahren und vier Tagen im Rosa Trikot lief bei Primoz Roglic (Jumbo - Visma) seit der 15. Etappe mit dem schlecht organisierten Radwechsel und dem folgenden Sturz in der letzten Abfahrt des Tages immer weniger... Jetzt lesen

Italiener mit Platz zwei beim Giro zufrieden

Nibali: “Ich habe nichts zu bereuen“

03.06.2019  |  (rsn) - Zwar machte Vincenzo Nibali (Bahrain - Merida) im abschließenden Zeitfahren des 102. Giro d’Italia nochmals deutlich Boden gegenüber Richard Carapaz (Movistar) gut. Die 49 Sekunden, die der Italiener nach 18 Kilometern Zeitfahren durch Verona aber schneller war, reichten allerdings nicht... Jetzt lesen

Sieg im Zeitfahren von Verona

Haga rettet Sunweb den Giro und strahlt über sein Highlight

03.06.2019  |  (rsn) - Chad Haga bereitete im Zeitfahren von Verona dem Team Sunweb nicht nur einen versöhnlichen Abschluss eines ansonsten ziemlich desaströsen Giro d’Italia. Im reifen Radsportalter von 30 Jahren gelang dem US-Amerikaner zudem der erste Sieg in einem WorldTour-Rennen. Der kam zwar... Jetzt lesen

Erster deutscher Sieger der Punktewertung

Ackermann schreibt in Verona Giro-Geschichte

02.06.2019  |  (rsn) - Um 14:31 Uhr war es soweit: Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) überquerte nach einer Fahrzeit von 25:06 Minuten den Zielstrich des 17 Kilometer langen Abschluss-Zeitfahrens am Ende des 102. Giro d´Italia, rollte aus und bog dann nach rechts in die sogenannte Arena, das malerische... Jetzt lesen

Ein Ecuadorianer triumphiert in Verona

Carapaz am (vorläufigen) Cima Coppi seiner Karriere

02.06.2019  |  (rsn) – Gerade einmal bei zwei Rennen feierte Richard Carapaz in seiner bisherigen Karriere Etappensiege. Zum einen gewann er in den letzten beiden Jahren jeweils einen Tagesabschnitt und die Gesamtwertung der Asturien-Rundfahrt, zum anderen stehen inzwischen drei Etappensiege sowie seit heute... Jetzt lesen

Haga und Carapaz jubeln in Verona

Highlight-Video der 21. Giro-Etappe

02.06.2019  |  (rsn) - Richard Carapaz ist der erste ecuadorianische Grand-Tour-Sieger. Der 26-Jährige überstand das 17 Kilometer lange Abschlusszeitfahren des 102. Giro d´Italia in Verona sturzfrei und feierte trotz eines Zeitverlusts von 49 Sekunden gegenüber Vincenzo Nibali (Bahrain - Merida) souverän den... Jetzt ansehen

Haga der Schnellste im Abschlusszeitfahren

Carapaz gewinnt den Giro d´Italia

02.06.2019  |  (rsn) - Richard Carapaz ist der erste ecuadorianische Grand-Tour-Sieger in der Geschichte des Radsports. Der 26-Jährige hat das 17 Kilometer lange Abschlusszeitfahren des 102. Giro d´Italia in Verona sturzfrei überstanden und trotz eines Zeitverlustes von 49 Sekunden gegenüber Vincenzo Nibali... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 102. Giro d´Italia

Carapaz feiert Gesamtsieg, Haga holt Schlussetappe

02.06.2019  |  (rsn) - Richard Carapaz (Movistar) ist sturzfrei durch das 17 Kilometer lange Abschlusszeitfahren der Italien-Rundfahrt gekommen und hat sein Rosa Trikot somit auch in Verona verteidigt, um sich in der dortigen Arena als Gesamtsieger feiern zu lassen. Dem Ecuadorianer reichte dazu ein 36. Platz im... Jetzt lesen

Um 17:10 Uhr ist der Giro vorbei

Die Startzeiten zum Abschluss-Zeitfahren in Verona

02.06.2019  |  (rsn) - Um etwa 17:10 Uhr wird er feststehen: Der Sieger des 102. Giro d´Italia. Dann nämlich dürfte Richard Carapaz (Movistar) im Rosa Trikot die Ziellinie des 17 Kilometer langen Abschluss-Zeitfahrens in Verona erreicht haben. Der Ecuadorianer rollt um 16:46 Uhr als letzter Fahrer von der... Jetzt lesen

Carapaz will letzten Girotag in vollen Zügen genießen

“Es ist einzigartig, was ich in diesen Tagen erlebe“

02.06.2019  |  (rsn) - 20 Etappen des 102. Giro d’Italia sind Geschichte. Sie waren ein Wechselbad der Gefühle, besonders für Richard Carapaz (Movistar). Der Ecuadorianer konnte schon in der ersten Woche einen Tagesabschnitt für sich entscheiden, im Bergaufsprint von Frascati, wo er Caleb Ewan (Lotto Soudal)... Jetzt lesen

Giro, Tour of Norway, Köln

Vorschau auf die Rennen des Tages / 2. Juni

02.06.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Giro d`Italia, 21. Etappe - 17km (EZF) Die Organisatoren verzichten in diesem... Jetzt lesen

Von einem Fan zu Boden geworfen

Der Fall des Miguel Angel Lopez

01.06.2019  |  (rsn) – Als ob die letzte Bergetappe des 102. Giro d’Italia nicht schon genug Drama geboten hätte, kam es im Schlussanstieg auf den Monte Avena zu einer Kollision zwischen dem Führenden in der Nachwuchswertung, Miguel Angel Lopez (Astana), und einem Fan, der neben ihm herlief und dann in den... Jetzt lesen

Von Fans zu lange angeschoben

Roglic platzt und bekommt noch eine Zeitstrafe obendrauf

01.06.2019  |  (rsn) - Der Traum vom Giro-Sieg ist endgültig ausgeträumt, und auch von seinem Podestplatz musste sich Primoz Roglic (Jumbo - Visma) auf der 20. Etappe auf den Monte Avena erstmal verabschieden. Der Slowene, der nach der ersten Rundfahrtwoche noch wie der klare Top-Favorit auf den Gesamtsieg beim... Jetzt lesen

Carapaz auch auf letzter Bergetappe souverän

Bilbao sprintet am Monte Avena schneller als Landa

01.06.2019  |  (rsn) - Nicht vollkommen, aber nahezu perfekt ist die letzte Bergetappe des 102. Giro d´Italia für das Team Movistar zu Ende gegangen: Zwar musste sich Mikel Landa (Movistar) im Sprint um den Tagessieg am Monte Avena nach 194 Kilometern seinem baskischen Landsmann Pello Bilbao (Astana) geschlagen... Jetzt lesen

Paul Martens: Audio-Tagebuch vom Giro

Das hat sich angefühlt wie ein sechsstündiges Zeitfahren

01.06.2019  |  (rsn) - Er hatte einen harten Tag erwartet, doch die 20. Etappe des Giro d´Italia war noch brutaler als gedacht: "Keine Worte dafür, was ich heute erlebt habe. Es hat sich angefühlt wie ein sechsstündiges Zeitfahren - Vollgas vom Start bis zum Ende", sagte Paul Martens nach der Etappe in unserem... Jetzt lesen

Bilbao siegt anstelle von Kapitän Lopez

Highlight-Video der 20. Giro-Etappe

01.06.2019  |  (rsn) - Auf der 20. Etappe des 102. Giro d´Italia, die nach 194 Kilometern mit einer Bergankunft am Monte Avena endete, hat Pello Bilbao (Astana) seinen zweiten Tagessieg im Verlauf der diesjährigen Italien-Rundfahrt gefeiert. Damit sorgte der Spanier dafür, dass man bei Astana trotz eines Eklats... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 102. Giro d´Italia

Bilbao siegt vor Landa, Carapaz vor Giro-Sieg

01.06.2019  |  (rsn) - Während sein Kapitän Miguel Angel Lopez durch einen Zuschauer vom Rad geholt wurde, gewann Pello Bilbao für Astana die letzte Bergetappe des Giro d´Italia. Der Baske setzte sich im Sprint der Favoritengruppe am Monte Avena vor seinem Landsmann Mikel Landa (Movistar) und Bergkönig Giulio... Jetzt lesen

102. Giro d´Italia

Liste der ausgeschiedenen Fahrer / 20. Etappe

01.06.2019  |  (rsn) - 176 Fahrer sind am Samstag in Bologna zum Start des 102. Giro d`Italia angetreten. Wie viele am 2. Juni das Ziel in Verona erreichen werden, wird sich in den kommenden drei Wochen herausstellen. Sturzverletzungen, Erkrankungen oder ein schwarzer Tag in den Bergen - es gibt viele Gründe, die... Jetzt lesen

Paul Martens: Audio-Tagebuch vom Giro

Heute war die Ruhe vor dem großen Sturm

31.05.2019  |  (rsn) - Paul Martens schildert uns in seinem Audio-Tagebuch vom Giro d´Italia das Geschehen auf der 19. Etappe, der ersten Dolomiten-Bergankunft - und er fand: "Das war die angenehmste Bergetappe seit dem Start des Giros." Der Helfer von Primoz Roglic schaut nach überstandenen Problemen seines... Jetzt lesen

Giro d`Italia, Tour of Norway, Plumelec

Vorschau auf die Rennen des Tages / 1. Juni

31.05.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Giro d`Italia, 20. Etappe - 194km Der letzte Kletterakt um das Maglia Rosa steht... Jetzt lesen

Defekt kostete Etappenzweiten wohl den Sieg

Vendrame-Drama auf 19. Giro-Etappe

31.05.2019  |  (rsn) - Kurz nachdem Andrea Vendrame (Androni - Sidermec) am Freitag als Zweiter, der im Finale anspruchsvollen 19. Etappe des Giro d`Italia, über den Zielstrich in San Martino di Castrozza gefahren war, stieg er von seiner Rennmaschine, ging zu Boden und hielt sich die Hände vors Gesicht. Aus... Jetzt lesen

Roglics erster Angriff, Lopez nochmal mit Zeitgewinn

Vor dem entscheidenden Tag kann Carapaz sich nicht ausruhen

31.05.2019  |  (rsn) - 3.335 Kilometer wartete Primoz Roglic (Jumbo – Visma) bis er seine erste Attacke beim 102. Giro d’Italia setzte. Kurz vor der Zielankunft der vorletzten Bergetappe in San Martino di Castrozza versuchte er, seine Kontrahenten abzuschütteln. Doch weder Leader Richard Carapaz, noch dessen... Jetzt lesen

Erster Sieg nach überstandenem Drüsenfieber

Chaves sorgt für Familienfeier in den Dolomiten

31.05.2019  |  (rsn) - "Zieh los, Junge, zieh los!", rief seine Mutter im Zielbereich. Und Esteban Chaves zog los. Der 29-jährige Kolumbianer setzte 2,5 Kilometer vor dem Zielstrich der 19. Giro-Etappe in San Martino di Castrozza seine letzte und entscheidende Attacke aus der Spitzengruppe des Tages und fuhr von... Jetzt lesen

Chaves holt einen emotionalen Sieg

Highlight-Video der 19. Giro-Etappe

31.05.2019  |  (rsn) - Auf der 19. Etappe des Giro d`Italia, die nach 151 Kilometern an der Bergankunft San Martino di Castrozza zu Ende ging, feierte Esteban Chaves (Mitchelton - Scott) als Ausreißer nach langer Leidenszeit einen besonders emotionalen Sieg. Von den Klassementfahrern konnte Miguel Angel Lopez... Jetzt ansehen

Ergebnismeldung 102. Giro d´Italia

Chaves meldet sich als Siegfahrer zurück, Lopez macht Zeit gut

31.05.2019  |  (rsn) - Esteban Chaves (Mitchelton - Scott) hat am drittletzten Tag des Giro d´Italia seine Leistungen der vergangenen drei Wochen in Helferdiensten von Simon Yates bestätigt und sich in San Martino di Castrozza den Sieg auf der 19. Etappe gesichert. Der Kolumbianer setzte sich bei der... Jetzt lesen

Wer riskiert den Großangriff auf Carapaz?

Nibali hat nichts zu verlieren, Roglic ein bisschen was

31.05.2019  |  (rsn) - 1:54 Minuten beziehungsweise 2:16 Minuten liegen Vincenzo Nibali (Bahrain - Merida) und Primoz Roglic (Jumbo - Visma) vor den drei entscheidenden Schlussetappen des Giro d´Italia hinter dem Rosa Trikot von Richard Carapaz (Movistar). Das sind Abstände, die wohl weder mit einem kurzen... Jetzt lesen

Maglia Ciclamino eine schöne Entschädigung

Selig: “Wir wollten den Sieg“

31.05.2019  |  (rsn) - Ende gut, alles gut. Nach einem langen Tag klappte es auf der 18. Etappe zwar nicht mit dem fünften Tagessieg für Bora – hansgrohe, dafür durfte sich Pascal Ackermann wieder das Maglia Ciclamino, das Trikot des punktbesten Sprinters, überstreifen. Dank seines guten Schlusssprints und... Jetzt lesen

Maglia Rosa ohne Angst vor schwarzem Tag

Carapaz: “Ich glaube, ganz Ecuador schaut den Giro“

31.05.2019  |  (rsn) - Auf der letzten Flachetappe des 102. Giro d’Italia konnten Richard Carapaz (Movistar) und die anderen Klassementfahrer vor den entscheidenden drei Tagen nochmals durchschnaufen - auch wenn die 18. Etappe mit ihren 222 Kilometern von Valdadra/Olang nach Santa Maria di Sala wieder die... Jetzt lesen

Giro d`Italia, Tour of Norway

Vorschau auf die Rennen des Tages / 31. Mai

31.05.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Giro d`Italia, 19. Etappe - 151km Wies die gestrige Etappe ein beinahe... Jetzt lesen

Deutscher Meister wieder im Maglia Ciclamino

Ackermann: “Ich dachte schon, alles wäre verloren“

30.05.2019  |  (rsn) – Einen Fluch, einen Schlag auf den Lenker und ein frustriertes Gesicht zeigten die TV-Bilder bei der Zielankunft von Pascal Ackermann (Bora – hansgrohe) im Ziel der 18. Giro-Etappe. Nach den ersten Momenten des Ärgers konnte sich der Deutsche Meister dann doch freuen. Denn sein ärgster... Jetzt lesen

Auf 18. Giro-Etappe Ausreißercoup knapp verpasst

Denz: “Es reicht nicht, der Stärkste zu sein“

30.05.2019  |  (rsn) – Die Startnummer 13 bringt Nico Denz (AG2R) beim 102. Giro d`Italia kein Glück. Mit der Hoffnung auf einen Etappensieg in die Rundfahrt gegangen, musste der Deutsche vom Auftakt bis zum zweiten Ruhetag wegen einer hartnäckigen Erkältung und Sturzfolgen kürzer treten. Es dauerte... Jetzt lesen

Ackermann holt sich Ciclamino zurück

Highlight-Video der 18. Giro-Etappe

30.05.2019  |  (rsn) - Damiano Cima (Nippo - Vini Fantini) hat die 18. Etappe des 102. Giro d’Italia gewonnen. Der Italiener rettete sich nach 222 Kilometer von Valdadra/Olang nach Santa Maria di Sala als einziger Fahrer der dreiköpfigen Ausreißergruppe des Tages, in der auch Nico Denz (AG2R) dabei war, knapp... Jetzt ansehen

Beim Giro mit zweitem Platz zurück ins Ciclamino

Nur Cima verdarb Ackermann den Tag ein wenig

30.05.2019  |  (rsn) - Auf der Ziellinie war der Vorsprung der Ausreißergruppe verbraucht und dennoch vermieste Damiano Cima (Nippo - Vini Fantini) den Sprintspezialisten ihre letzte Chance auf einen Etappensieg bei der 102. Austragung des Giro d’Italia. Der 25-Jährige Norditaliener jubelte erstmals bei einer... Jetzt lesen

Giro-Ausschluss 1969 nach positivem Test

Eddy Merckx und “la Bomba di Savona“

30.05.2019  |  (rsn) - Heute vor 50 Jahren, am 30. Mai 1969, war Eddy Merckx am Ende. "Ich bin am Boden zerstört", sagte der Sieger des Giro 1968, nachdem "la Bomba di Savona" hochgegangen war: “Merckx dopato” hatte der italienische Fernsehsender RAI verkündet. Ein Fernsehteam und zwei Reporter hatten... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 102. Giro d’Italia

Cima rettet sich knapp vor Ackermann ins Ziel

30.05.2019  |  (rsn) - Damiano Cima (Nippo - Vini Fantini) hat die 18. Etappe des 102. Giro d’Italia gewonnen. Der Italiener rettete sich nach 222 Kilometer von Valdadra/Olang nach Santa Maria di Sala als einziger Fahrer der dreiköpfigen Ausreißergruppe des Tages, in der auch Nico Denz (AG2R) dabei war, knapp... Jetzt lesen

Kolumbianer baute Führung in Nachwuchswertung aus

Lopez: Giro-Podium außer Reichweite, Weißes Trikot fast sicher

30.05.2019  |  (rsn) - Das Podium des 102. Giro d’Italia ist trotz einer kleinen Aufholjagd wohl außer Reichweite für Miguel Angel Lopez. Dafür hat der 25-Jährige auf der gestrigen 17. Giro-Etappe seinen Vorsprung in der Nachwuchswertung auf Pavel Sivakov (Ineos) auf nunmehr 2:04 Minuten ausgebaut.... Jetzt lesen

Giro: Kampf gegen die Ausreißer und Demare

Ackermann hofft als Einziger auf einen Massensprint

30.05.2019  |  (rsn) – Auf der heutigen 17. Etappe des Giro d`Italia bietet sich Pascal Ackermann (Bora – hansgrohe) sowohl die letzte Chance auf einen dritten Tagessieg und als auch darauf, sich das Maglia Ciclamino des besten Sprinters von Arnaud Demare (Groupama – FDJ) zurückzuholen. Aktuell trennen den... Jetzt lesen

Italiener büßt auf 17. Giro-Etappe Zeit auf Carapaz ein

Nibali: Ein schwarzer Tag zur rechten Zeit?

30.05.2019  |  (rsn) - Nach der 16. Giro-Etappe, auf der Vincenzo Nibali (Bahrain - Merida) mit seiner Attacke am Mortirolo Primoz Roglic (Jumbo - Visma) abhängen und sich auf Gesamtrang zwei vorarbeiten konnte, war sein Edelhelfer Domenico Pozzovivo voller Optimismus. “Morgen nehmen wir uns Movistar vor“,... Jetzt lesen

Giro d`Italia, Tour of Norway

Vorschau auf die Rennen des Tages / 30. Mai

30.05.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Giro d`Italia, 18. Etappe - 222km Für die Favoriten gibt es heute eine kleine... Jetzt lesen

Bora-Profi wird Dritter auf 17. Giro-Etappe

Formolo erhält freie Fahrt und rückt in die Top Ten vor

29.05.2019  |  (rsn) - In den beiden vergangenen Jahren beendete Davide Formolo den Giro d’Italia jeweils auf dem zehnten Platz. Und bei der 102. Ausgabe könnte es auch darauf hinauslaufen, denn der Italiener vom deutschen Team Bora - hansgrohe verbesserte sich auf der 17. Etappe im Gesamtklassement um zwei... Jetzt lesen

Peters fliegt zum ersten Profisieg

Highlight-Video der 17. Giro-Etappe

29.05.2019  |  (rsn) - Nans Peters (AG2R) hat auf der 17. Etappe des 102. Giro d’Italia seinen ersten Profisieg eingefahren. Der 25-jährige Franzose setzte sich über 181 Kilometer zwischen Commezzadura und Anterselva/Antholz im dortigen Biathlonstadion als Solist mit 1:34 Minuten Vorsprung auf den Kolumbianer... Jetzt ansehen

Weitere Radsportnachrichten
29.05.2019    Peters vernascht Ausreißergruppe und jubelt in Antholz 29.05.2019    Peters feiert ersten Profisieg, Carapaz verteidigt Rosa Trikot 29.05.2019    Unzue: “Jetzt kommt es darauf an, den Vorsprung zu halten“ 29.05.2019    Kann Viviani bis zur Tour den Schalter wieder umlegen? 29.05.2019    Pömer: “Wir gehen davon aus, dass es nur ein schlechter Tag war“ 29.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 29. Mai 28.05.2019    Carapaz nach Mortirolo-Etappe auch bei Movistar die Nummer 1 28.05.2019    Nibali: “Nun muss uns was einfallen, um Carapaz zu schlagen“ 28.05.2019    Roglic: “Ich bin immer noch in einer guten Position“ 28.05.2019    Gefroren, geärgert, gekämpft - und dann gewonnen 28.05.2019    Highlight-Video der 16. Giro-Etappe 28.05.2019    Ciccone zittert sich in Ponte di Legno zum Sieg 28.05.2019    Ciccone feiert Ausreißersieg, Roglic büßt erneut Zeit ein 28.05.2019    Mollema: “TV-Motorräder bieten zu viel Windschatten“ 28.05.2019    Engels: “Als Primoz uns brauchte, waren wir nicht da“ 28.05.2019    Sunweb in letzter Giro-Woche mit vier Mann auf Etappenjagd 28.05.2019    Portal: “Sivakov hat das Potenzial, eine Grand Tour zu gewinnen“ 28.05.2019    Majka orientiert sich an Landa und Mollema 28.05.2019    Entscheidung am letzten Tag? 28.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 28. Mai 27.05.2019    28. Mai 2016: Nibali stürmt am vorletzten Tag ins Rosa Trikot 27.05.2019    Movistar will Carapaz an der Spitze halten 27.05.2019    Spurensuche an der Skisprungschanze 27.05.2019    Schnappt Nibali wieder in der letzten Giro-Woche zu? 26.05.2019    “Picasso“ vollendet in Como sein größtes Kunstwerk 26.05.2019    Mit einem blauen Auge davongekommen 26.05.2019    Roglic küsst auf Tolhoeks Rad die Leitplanke 26.05.2019    Highlight-Video der 15. Giro-Etappe 26.05.2019    Rückschlag für Roglic, Carapaz mausert sich zum Giro-Favoriten 26.05.2019    Cataldo gewinnt 15. Etappe, Roglic büßt Zeit ein 26.05.2019    Polanc hat auch ohne Rosa Trikot noch große Ambitionen 26.05.2019    Roglic und Nibali schaffen sich neue Konkurrenten 26.05.2019    Majka nun ein Kandidat fürs Giro-Podium? 26.05.2019    Sarroni, Berzin, Contador, Froome - und jetzt Carapaz? 26.05.2019    Denz: Derzeit gibt der Körper noch keine Attacke her 26.05.2019    Entspannter Brailsford kann den Giro genießen 26.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 26. Mai 25.05.2019    Simon Yates: “Weiterkämpfen ist mein Motto“ 25.05.2019    Bitte nie wieder zwei Sprintetappen vor einem Bergblock! 25.05.2019    Lawinen- und Eisgefahr: 16. Giro-Etappe ohne Gavia 25.05.2019    Highlight-Video der 14. Giro-Etappe 25.05.2019    Carapaz erfüllt sich rosa Traum dank Ignoranz der Konkurrenz 25.05.2019    Carapaz fährt mit Solo-Sieg ins Rosa Trikot 25.05.2019    Sunweb: Neue Giro-Marschroute brachte noch nichts Zählbares 25.05.2019    Handbremse auf der Straße, Vollgas im Psycho-Geplänkel 25.05.2019    Lawinengefahr macht Gavia-Passage unwahrscheinlicher 25.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 25. Mai 24.05.2019    Sivakov profitiert von Lopez´ Malheur und erobert Weiß 24.05.2019    Flecha auch als Eurosport-Streckentester ein Schlitzohr 24.05.2019    Landa: “Der Giro verändert sich von Tag zu Tag” 24.05.2019    Zakarin muss jetzt Pläne fürs Gesamtklassement machen 24.05.2019    Highlight-Video der 13. Giro-Etappe 24.05.2019    Zakarin jubelt bei erster Bergankunft, Polanc bleibt in Rosa 24.05.2019    Jumbo - Visma bestellt Clement zum Rapport 24.05.2019    Sütterlin: “Ich habe meine Arbeit gemacht“ 24.05.2019    Polanc in Contis Rosa Socken, Benedetti jubelt zum Jubiläum 24.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 24. Mai 23.05.2019    Siegpremiere für einen der am längsten dienenden Helfer 23.05.2019    Landa und Lopez gehen am ersten Berg in die Offensive 23.05.2019    Highlight-Video der 12. Giro-Etappe 23.05.2019    Conti: “Der schönste Weg, das Rosa Trikot abzugeben“ 23.05.2019    Helfer Benedetti krönt in Pinerolo seinen großen Tag 23.05.2019    Benedetti holt nächsten Bora-Sieg, Polanc übernimmt Rosa 23.05.2019    Chiappucci: “Der Giro wird in den Bergen entschieden“ 23.05.2019    Yates prophezeit “aggressives Rennen“ im Hochgebirge 23.05.2019    Wann endet Contis Reise in Rosa beim Giro? 23.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 23. Mai 23.05.2019    Die hohen Berge lassen auf sich warten 22.05.2019    Ackermann: “Ich wollte beweisen, dass mit mir noch zu rechnen ist“ 22.05.2019    Stürze, weil ein paar Kollegen eingeschlafen sind? 22.05.2019    Highlight-Video der 11. Giro-Etappe 22.05.2019    Ewan stürmt von Ackermanns Hinterrad zum zweiten Etappensieg 22.05.2019    Bestätigt: Viviani verlässt den Giro - Ewan wird folgen 22.05.2019    Vegni: “60 Prozent“, dass der Gavia gefahren werden kann 22.05.2019    “Wäre Roglic bei UAE, Katusha oder Astana, hätten wir andere Gedanken“ 22.05.2019    Viviani fährt beim Giro den Erfolgen aus dem Vorjahr hinterher 22.05.2019    Ewan zum Zweiten, Ackermann etwas zu früh dran 22.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 22. Mai 21.05.2019    Ackermann hängt sich beim Teufelslappen auf 21.05.2019    Kein Anreiz für eine Attacke 21.05.2019    Für Moschetti ist der Giro nach schlimmem Sturz beendet 21.05.2019    Highlight-Video der 10. Giro-Etappe 21.05.2019    Demare nahm Revanche für alles, was bisher schiefgelaufen war 21.05.2019    Demare gewinnt 10. Etappe, Selig Dritter, Ackermann gestürzt 21.05.2019    Geoghegan Hart seit seinem Sturz im “Überlebensmodus“ 21.05.2019    Verlassen Ewan und Viviani morgen den Giro? 21.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 21. Mai 20.05.2019    Yates baut auf die Unberechenbarkeit des Giro 20.05.2019    Ackermann will sich Punktepuffer für die Berge ersprinten 20.05.2019    Conti behielt auch im Unwetter den Durchblick 20.05.2019    Roglic: “Noch ist niemand aus dem Rennen“ 20.05.2019    Martens: “Für Primoz sieht es super aus, für das Team nicht“ 20.05.2019    Winokurow fordert von Lopez weiter Leidenschaft 20.05.2019    Campenaerts: “Wir werden den Radwechsel üben“ 19.05.2019    Highlight-Video der 9. Giro-Etappe 19.05.2019    Roglic jetzt 1:44 Minuten vor Nibali 19.05.2019    Roglic wischt der Konkurrenz in San Marino eins aus 19.05.2019    Roglic gewinnt auch das zweite Zeitfahren, Conti verteidigt Rosa 19.05.2019    Startzeiten des zweiten Giro-Zeitfahrens 19.05.2019    Zemke: “Das ist stark, was die Jungs leisten“ 19.05.2019    Ewan wird in Pesaro zum richtigen Timing gezwungen 19.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 19. Mai 18.05.2019    Conti will das Rosa Trikot so schnell noch nicht hergeben 18.05.2019    Highlight-Video der 8. Giro-Etappe 18.05.2019    Entschlossenheit und Teamarbeit bringen Ewan den Sieg 18.05.2019    Ewan schlägt Viviani und Ackermann 18.05.2019    Großschartner klettert im Gesamtklassement auf Platz acht 18.05.2019    Ackermann: Auch mit 18 Minuten Rückstand ein Gewinner 18.05.2019    Gogl: “Auf einmal ist der Motor ins Laufen gekommen“ 18.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. Mai 17.05.2019    Highlight-Video der 7. Giro-Etappe 17.05.2019    Gaviria: “Ich konnte kaum auf die Pedale treten“ 17.05.2019    Bilbao krönt in L´Aquila einen perfekten Astana-Tag 17.05.2019    Bilbao siegt vor Gallopin, Conti verteidigt Rosa 17.05.2019    Dumoulin: “Dieses Jahr nicht viel Glück beim Giro“ 17.05.2019    Rojas reagierte nicht, als es nötig gewesen wäre 17.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. Mai 16.05.2019    Roglic: “Wichtig ist, wer das Trikot in Verona trägt“ 16.05.2019    Straßen-DM 2020 in Stuttgart 16.05.2019    Friedensvertrag sorgt für italienischen Doppeltriumph 16.05.2019    Highlight-Video der 6. Giro-Etappe 16.05.2019    Masnada und Conti jubeln am Tag der Italiener 16.05.2019    Masnada holt sich den Sieg, Conti das Rosa Trikot 16.05.2019    Kluge mit nächstem Giro-Sprinteinsatz am Samstag 16.05.2019    Teil 1: Schwerer Auftakt und Sprintertage 16.05.2019    Gaviria in der Regenjacke gegen Ackermann chancenlos 16.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. Mai 15.05.2019    Ackermann mit starkem Leadout und perfektem Timing 15.05.2019    Dumoulin: “Ich wollte noch nicht nach Hause fahren“ 15.05.2019    Highlight-Video der 5. Giro-Etappe 15.05.2019    Deceuninck mit schlechtestem GrandTour-Start seit 2015 15.05.2019    Ackermann tritt zweimal an und fängt Gaviria noch ab 15.05.2019    Ackermann sprintet zu seinem zweiten Etappensieg 15.05.2019    Navarro nach schweren Sturzverletzungen stabil 15.05.2019    Dumoulin steigt noch vor dem scharfen Start vom Rad 15.05.2019    Trotz Schmerzen im Knie: Dumoulin wird den Giro fortsetzen 15.05.2019    Trotz Carapaz´ Sieg läuft bei Movistar nicht alles nach Plan 15.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 15. Mai 14.05.2019    Ackermann gingen erst auf den letzten Metern die Kräfte aus 14.05.2019    Dumoulin gibt Gesamtwertung auf - auch den Giro? 14.05.2019    Jumbo - Visma platzierte das Rosa Trikot im Finale perfekt 14.05.2019    Carapaz jubelt nach cleverer Attacke zum richtigen Zeitpunkt 14.05.2019    Highlight-Video der 4. Giro-Etappe 14.05.2019    Carapaz Etappensieger, Ackermann Vierter, Dumoulin gestürzt 14.05.2019    UAE - Team Emirates nimmt Molano aus dem Giro 14.05.2019    Viviani: “Ich bin von dieser Entscheidung völlig enttäuscht“ 13.05.2019    Für Gaviria ist Viviani der rechtmäßige Etappensieger 13.05.2019    Zu früh losgesprintet: Ackermann verpasst zweiten Etappensieg 13.05.2019    Gaviria gratuliert Viviani und wird dann doch an dessen Stelle geehrt 13.05.2019    Highlight-Video der 3. Etappe des 102. Giro d´Italia 13.05.2019    Gaviria siegt in Orbetello, Viviani distanziert, Ackermann Dritter 13.05.2019    Ewan: “Das Team war perfekt, aber ich war es noch nicht“ 13.05.2019    Viviani: “Ich glaube, ich habe zu lange gewartet“ 13.05.2019    Ackermann: “Ich bin ein glücklicher Mensch“ 13.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. Mai 12.05.2019    Highlight-Video der 2. Etappe des 102. Giro d´Italia 12.05.2019    Ackermann nutzt in Fucecchio gleich die erste Chance 12.05.2019    Ackermann holt sich die 2. Etappe vor Viviani und Ewan 12.05.2019    Die deutschsprachigen Giro-Starter im Überblick 12.05.2019    Dumoulin: “Ich war komplett am Limit“ 12.05.2019    Schneller als Dumoulin: Nibali startet überzeugend in den Giro 12.05.2019    Highlight-Video des Giro-Auftakts von Bologna 12.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. Mai 11.05.2019    Majka: “Der Anfang ist gemacht“ 11.05.2019    Roglic stürmt in Bologna ins Rosa Trikot 11.05.2019    Roglic gewinnt Auftakt vor Simon Yates und Nibali 11.05.2019    Dumoulin eröffnet erstmals in seiner Karriere ein Zeitfahren 11.05.2019    Landa hofft beim 102. Giro d´Italia auf ein bisschen Glück 11.05.2019    Giro-Favoriten beginnen ihre Zeitfahren in Bologna schon früh 11.05.2019    Simon Yates´ Giro-Favorit heißt Simon Yates 11.05.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. Mai 10.05.2019    Roglic: “Fokussiert sein, aber auch Spaß haben“ 10.05.2019    Der “Hai von Messina“ schnappt noch einmal zu 10.05.2019    Ackermann: “Warum sollen wir unsere Ziele zurückschrauben?“ 10.05.2019    Gogl will den Giro erleben, egal wie hart es wird 10.05.2019    5 Sterne für Roglic: Der Slowene ist der Gejagte 09.05.2019    Kluge: “Die Last liegt nicht nur auf unseren Schultern“ 09.05.2019    Viviani bekommt neu gestaltetes Meister-Trikot 09.05.2019    Knees: “Wir sind beim Giro für eine Überraschung gut“ 08.05.2019    Selig hofft auf erfolgreichen Giro-Ausflug mit den Freunden 08.05.2019    Sütterlin fährt bei den drei Zeitfahren auf Ergebnis 08.05.2019    Nibali trägt die Giro-Hoffnungen der Nation 08.05.2019    Ewan führt Lotto Soudal an, Ag2r und Dimension Data wollen in die Top 10 08.05.2019    Podcast: Vorschau auf den 102. Giro d´Italia 07.05.2019    Schwarzmann kehrt in Ackermanns Sprintzug zurück 07.05.2019    Deceuninck: Viviani für die Sprints, Jungels fürs Klassement 07.05.2019    Pernsteiner: Statt nach Italien geht es nach Kalifornien 07.05.2019    Bohli soll Gavirias Sprintzug auf Touren bringen 07.05.2019    Ineos schickt junges Team zum Giro, Knees vor 20. GrandTour 07.05.2019    Denz will beim Giro einen Etappensieg und Panini-Bilder 07.05.2019    Martens´ einzige Ambition: “Primoz bestmöglich unterstützen“ 07.05.2019    Vuelta-Wildcards an drei spanische Teams und Cofidis 07.05.2019    Haller: “Ich bin wieder in der Weltspitze“ 06.05.2019    Walsleben bricht sich bei Trainingssturz das Schlüsselbein 06.05.2019    Alle 21 Giro-Etappen live bei Eurosport 06.05.2019    Simon Yates: Mit weniger Sturm und Drang zum Giro-Sieg? 05.05.2019    Team Ineos: Wer ersetzt beim Giro Bernal und Moscon? 05.05.2019    Trotz Grippe: Viviani ist zuversichtlich für den Giro 05.05.2019    Im Schnelldurchlauf: Alle Etappen des 102. Giro d´Italia 04.05.2019    Bernal muss seinen Giro-Start absagen 04.05.2019    Dumoulin will vor dem Giro noch ein paar Gramm verlieren 03.05.2019    Gaviria bestätigt seine Giro-Teilnahme 02.05.2019    Etappenorte der Lotto Thüringen Ladies Tour benannt 02.05.2019    Ackermann muss beim Giro auf Schillinger verzichten 01.05.2019    Kittel nicht nach Yorkshire, neues Ineos-Trikot präsentiert 30.04.2019    Trainingssturz: Valverdes Giro-Start in Gefahr 30.04.2019    Dumoulin: “Schlechter als in den letzten zwei Jahren“ 30.04.2019    Ewan und Campenaerts führen Lotto an, Bardiani setzt auf Jugend 26.04.2019    Majka: “Ich muss erst in den letzten 10 Tagen in Topform sein“ 26.04.2019    Dillier sieht für sich beim Heimspiel viele Gelegenheiten 18.04.2019    Alles für Roglic: Jumbo - Visma gibt Giro-Aufgebot bekannt 02.04.2019    Chaves kehrt zum Giro zurück - als Helfer für Simon Yates 28.03.2019    Settimana: Landa jubelt nach nach langer Leidenszeit 27.03.2019    Knees in “der besten Form, die ich je um diese Zeit hatte“ 24.03.2019    Verengte Arterie: Aru muss auf den Giro verzichten 20.03.2019    Martens freut sich über perfekten Saisonstart der Primoz-Gruppe 07.02.2019    Wildcards: Segen und Fluch für die ProContinental-Teams 07.02.2019    Thomas erteilt Giro 2019 endgültige Absage 05.02.2019    Demare verzichtet diesmal gerne auf die Tour de France 01.02.2019    Froome macht Thomas den Giro schmackhaft 30.01.2019    Giro-Etappenorte lassen Wahrzeichen in Rosa erstrahlen 25.01.2019    Giro-Wildcards an Israel Cycling Academy und drei heimische Teams 25.01.2019    Startet Tour-Sieger Thomas doch beim Giro? 17.01.2019    Kanter steigt Down Under aus, Aru startet beim Giro 13.01.2019    Dumoulin: “Der Giro hat den besseren Mix“ 10.01.2019    Übernimmt ein amerikanischer Millionär Team Sky? 09.01.2019    Jungels hat ein Langzeit-Projekt: die flämischen Klassiker 08.01.2019    Moscon will bei Paris-Roubaix um den Sieg kämpfen 04.01.2019    Dumoulin nimmt 2019 Giro- und Tour-Klassement ins Visier 03.01.2019    Jungels kehrt zum Giro d´Italia zurück 02.01.2019    Viviani träumt von San Remo und fährt wohl wieder den Giro 02.01.2019    Sky bestätigt: Froome und Thomas zur Tour, Bernal zum Giro 01.01.2019    Aru plant abgespecktes Programm vor dem Giro 01.01.2019    Bernal verrät: Froome und Thomas fahren 2019 wieder beide die Tour 28.12.2018    De Gendt: Aus dem Scherz-Angebot wird GrandTour-Ernst 27.12.2018    Poitschke hofft, dass seine Sprinter noch besser werden 27.12.2018    Mollema bei Giro Kapitän, bei Tour Portes Helfer 25.12.2018    Martens 2019 an der Seite von Roglic 21.12.2018    Roglic will beim Giro 2019 ums Rosa Trikot kämpfen 18.12.2018    Movistar mit Doppelspitzen zu den großen Rundfahrten 17.12.2018    Simon Yates will beim Giro 2019 den Job zu Ende bringen 16.12.2018    Der Giro wird auch 2019 Dumoulins Hauptziel 13.12.2018    Nibali will 2019 zum Giro und zur Tour 11.12.2018    Bennett: “Ich fühle mich fast schon bestraft“ 05.12.2018    Thomas will lieber zur Tour als zum Giro 05.12.2018    Gaviria setzt 2019 auf die Tour, schließt Giro-Start aber nicht aus 19.11.2018    Tour oder Giro? Dumoulin überlässt Entscheidung dem Team 18.11.2018    Thomas: “Ich kann spüren, wie ich wachse - seitwärts“ 15.11.2018    De Gendt plant 2019 Starts bei den drei großen Rundfahrten 06.11.2018    Valverde zieht es 2019 wieder zum Giro d´Italia 05.11.2018    Nibalis Ziele für 2019: Giro? Tour? Oder beides? 04.11.2018    Italiens Nationalcoach Cassani erklärt Nibali zum Giro-Favoriten 02.11.2018    Podcast: Die Strecke des 102. Giro d´Italia 01.11.2018    Startet Froome 2019 nochmals einen Double-Versuch? 01.11.2018    Viviani: 2019 locken der Giro und die Tour 01.11.2018    102. Giro d´Italia: Vegni rechnet mit Nibali und Aru am Start 01.11.2018    Die Strecke des 102. Giro d´Italia im Video 31.10.2018    102. Giro d´Italia mit drei Zeitfahren und fünf Bergankünften 31.10.2018    102. Giro d´Italia: Streckenpräsentation im LIVE Stream 29.10.2018    Pinot setzt 2019 voll und ganz auf die Tour de France 28.10.2018    Movistar-Rundfahrer auch 2019 mit Fokus auf der Tour 22.10.2018    Nach seinem Guangxi-Sieg blickt Moscon schon auf 2019
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.ROGLIC Primož        4180
 2.ALAPHILIPPE Julian   3569
 3.FUGLSANG Jakob       3202

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.10.2019)

 1.Belgien             13810
 2.Italien             12293
 3.Frankreich          11550

Weltrangliste - Teamwertung

(04.10.2019)

 1.DECEUNINCK         13825
 2.BORA - HANSGROHE   14248
 3.TEAM JUMBO-VISMA   12468

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.VAN AVERMAET Greg      2350
 2.KRISTOFF Alexander     2074
 3.ALAPHILIPPE Julian     1847

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.ROGLIC Primož          4005
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2606
 3.VALVERDE Alejandro     1858

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.WIEBES Lorena          2244
 2.VOS Marianne           2083
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   1951

Weltrangliste - Teamwertung

(04.09.2019)

 1.BOELS DOLMANS CYCLINGTEAM 5113
 2.TREK - SEGAFREDO          4310
 3.MITCHELTON SCOTT          4306

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.09.2019)

 1.Niederlande            8118
 2.Italien                5032
 3.USA                    2813