Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Alarcon von UCI wegen Dopinggebrauch suspendiert

Patrick Haller holt Gold im Straßenrennen der Militär-WM

21.10.2019  |  (rsn) - Der Spanier Raul Alarcon (W52 - FC Porto) wurde vom Radsportweltverband UCI wegen dem Gebrauch verbotener Methoden und/oder Substanzen suspendiert. Der 33-Jährige hatte 2017 und 2018 die Portugal-Rundfahrt für sich entscheiden können. Laut dem Internetportal Wielerfiets.nl berichteten... Jetzt lesen

Bahn-EM in Apeldoorn

Neunter Rang für Müller/Graf im Madison

21.10.2019  |  (rsn) – Mit einem Top Ten Ergebnis verabschiedeten sich Österreichs Bahnfahrer von den Europameisterschaften im niederländischen Apeldoorn. In einem von Taktik und defensiver Fahrweise geprägtem Madisonrennen landete Österreichs Paradeduo Andreas Müller und Andreas Graf auf dem neunten... Jetzt lesen

Am Donnerstag in Mailand bei Präsentation dabei

Gibt Sagan 2020 sein Giro-Debüt?

21.10.2019  |  (rsn) - Zwölf Etappensiege dazu sieben Grüne Trikots - so viele wie sonst keiner: Die Tour de France markierte in den vergangenen acht Jahren zwischen Frühjahrsklassikern und Weltmeisterschaften Peter Sagans stets erfolgreichen Saisonhöhepunkt. Doch seit er mit seinem Sieg in der Punktewertung... Jetzt lesen

Achte beim Chrono des Nations

Kiesenhofer. “Ich habe ein paar blöde Fehler gemacht“

21.10.2019  |  (rsn) – Zu Saisonende wagte sich Österreichs Zeitfahrmeisterin Anna Kiesenhofer zum Chrono des Nations. Jedes Jahr bildet das Einzelzeitfahren dort den Abschluss der europäischen Straßensaison und ist noch einmal ein Aufeinandertreffen der Spezialisten im Kampf gegen die Uhr. Die hohen... Jetzt lesen

Am Dienstag letzte Chance bei Tour of Guangxi

Trentin blieb zum vierten Mal nur Rang drei

21.10.2019  |  (rsn) - Von der letztjährigen Tour of Guangxi kehrte Matteo Trentin (Mitchelton - Scott) mit einem Etappensieg nach Hause zurück. Bei der morgen zu Ende gehenden 3. Auflage der letzten WorldTour-Rundfahrt des Jahres landete der Italiener zwar in allen vier Sprintankünften unter den ersten Drei... Jetzt lesen

Start in Abu Dhabi, Ziel in Dubai

UAE Tour beginnt wieder in der letzten Februarwoche

21.10.2019  |  (rsn) - Die 2. Auflage der UAE Tour beginnt am 23. Februar 2020 in Dubai und geht eine Woche später am 29. Februar in Abu Dhabi zu Ende. Wie das Konsortium der Organisatoren der einzigen WorldTour-Rundfahrt des Mittleren Ostens am Montag meldete, wird das Feld einer neuen Route folgen und dabei... Jetzt lesen

Kolumbianer gewinnt souverän 5. Guangxi-Etappe

Ackermann kommt nicht aus Gavirias Windschatten heraus

21.10.2019  |  (rsn) - Ein Déjà-vu lieferten die Sprinter am längsten Tag der 3. Tour of Guangxi. Fernando Gaviria (UAE Team Emirates) gewann die 212,2 Kilometer lange 5. Etappe von Liuzhou nach Guilin im Massensprint vor Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) und Matteo Trentin (Mitchelton - Scott). Als Vierter... Jetzt lesen

Rennwagen landet auf seinem Dach

Boonen hat großes Glück bei Unfall im Autorennen

21.10.2019  |  (rsn) - Vor zweieinhalb Jahren hat Tom Boonen seine Radsportkarriere beendet. Mittlerweile fährt der viermalige Paris-Roubaix-Sieger und dreimalige Gewinner der Flandern-Rundfahrt Autorennen. Dabei ist er mit viel Glück einem schweren Unfall entgangen. Im Finale der Langstreckenmeisterschaft von... Jetzt lesen

Gaviria sprintet zum zweiten Etappensieg

Highlight-Video der 5. Etappe der Tour of Guangxi

21.10.2019  |  (rsn) - Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) hat bei der 3. Tour of Guangxi seinen zweiten Tagessieg knapp verpasst. Der 25-jährige Pfälzer musste sich am Montag auf der 5. Etappe über 212,2 Kilometer von Liuzhou nach Guilin im Massensprint nur dem gleichaltrigen Fernando Gaviria (UAE Team... Jetzt ansehen

Ergebnismeldung 3. Tour of Guangxi

Gaviria gewinnt 5. Etappe vor Ackermann, Bauhaus Vierter

21.10.2019  |  (rsn) - Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) hat bei der 3. Tour of Guangxi seinen zweiten Tagessieg knapp verpasst. Der 25-jährige Pfälzer musste sich am Montag auf der 5. Etappe über 212,2 Kilometer von Liuzhou nach Guilin im Massensprint nur dem gleichaltrigen Fernando Gaviria (UAE Team... Jetzt lesen

Bahn-EM: Deutsche sammeln neun Medaillen

Reinhardt/Beyer holen zum Abschluss Bronze im Madison

20.10.2019  |  (rsn) - Am letzten Tag der Bahn-Europameisterschaften im niederländischen Apeldoorn haben Theo Reinhardt und Maximilian Beyer dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) noch eine weitere Medaille beschert. Im Madison sicherte sich das Duo aus Berlin die Bronzemedaille und verpasste Silber nur knapp. Den... Jetzt lesen

Dritter Sieg im dritten Cross-Weltcup

Iserbyt hat auch in Bern alles unter Kontrolle

20.10.2019  |  (rsn) - In Abwesenheit der beide Top-Stars Wout Van Aert und Mathieu van der Poel dominiert Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen - Bingoal) weiterhin den Cross-Weltcup. Nachdem er bereits die beiden Auftaktrennen der Saison 2019/20 in den USA gewonnen hatte, ließ der Belgier auch im dritten Lauf der Serie... Jetzt lesen

Kopfverletzungen nach Radunfall

Eddy Merckx darf Krankenhaus nach einer Woche verlassen

20.10.2019  |  (rsn) - Eddy Merckx durfte das Krankenhaus Dendermonde in der Nähe von Gent wieder verlassen, in das er vor einer Woche nach einem Fahrradsturz eingeliefert worden war. Dabei hatte sich der fünfmalige Toursieger nach Medienberichten schwere Kopfverletzungen zugezogen. Wie die belgische... Jetzt lesen

Souveräner Sieg beim Japan Cup

Mollema hat wieder das Gespür für den richtigen Moment

20.10.2019  |  (rsn) - Und wieder saß die Attacke wie eine Eins! Wie vor seinem Sieg bei Il Lombardia vor gut einer Woche bewies Bauke Mollema (Trek - Segafredo) auch  beim Japan Cup (1.HC), dass er im Moment das Gespür für den richtigen Moment besitzt. Als sein Teamkollege Giulio Ciccone und dessen... Jetzt lesen

Lombardei-Sieger Mollema gewinnt auch Japan Cup

Chrono des Nations: van Emden jubelt, Roglic Dritter

20.10.2019  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Chrono des Nations (1.1): Jos van Emden (Jumbo - Visma) hat den 46 Kilometer langen Zeitfahrwettbewerb... Jetzt lesen

Niederländerin gewinnt dritten Cross-Weltcup

Europameisterin Worst gelingt in Bern ein Solo-Coup

20.10.2019  |  (rsn) - Europameisterin Annemarie Worst (777) hat in Bern den dritten Lauf des Cross-Weltcups gewonnen und damit erstmals in ihrer Karriere ein Rennen dieser Serie für sich entscheiden können. Die Niederländerin setzte sich am Sonntag in der Schweizer Bundeshauptstadt über fünf Runden in der... Jetzt lesen

Fünfter auf Königsetappe der Guangxi-Tour

Großschartner: “Ich fühlte mich nicht so gut in Form“

20.10.2019  |  (rsn) - Die Königsetappe der Gree-Tour of Guangxi endete für Felix Großschartner (BORA – hansgrohe) mit Platz fünf nicht nur erfolgreich, sondern markierte auch eine spezielle Rückkehr für den Oberösterreicher. Denn genau vor einem Jahr wurde er bei der Zielankunft im Nongla Desert National... Jetzt lesen

Spanier gewinnt Königesetappe in Guangxi

Mas auf bestem Weg zum perfekten Abschied von Deceuninck

20.10.2019  |  (rsn) - Bis in den Herbst hinein verlief die Saison für Enric Mas (Deceuninck - Quick-Step) enttäuschend. Der Spanier blieb vor allem bei der Tour de France weit hinter den Erwartungen zurück und stand dort im langen Schatten seines Teamkollegen Julian Alaphilippe. Doch nach der Königsetappe der... Jetzt lesen

Rebellin fährt auch mit 48 noch weiter

Patrick Gamper Medaillengewinner bei Militärweltmeisterschaften

20.10.2019  |  (rsn) – Der Österreicher Patrick Gamper (Tirol KTM Cycling Team) belegte im Einzelzeitfahren der Militärweltmeisterschaften, welche zurzeit in Wuhan in China ausgetragen werden, den zweiten Rang und eroberte damit die Silbermedaille in seiner Spezialdisziplin. Der 22-Jährige benötigte... Jetzt lesen

Mas triumphiert an der Bergankunft

Highlight-Video der 4. Etappe der Tour of Guangxi

20.10.2019  |  (rsn) - Mit seinem Sieg auf der 4. Etappe der 3. Tour of Guangxi hat Enric Mas (Deceuninck - Quick-Step) das Rote Trikot des Gesamtführenden von Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) übernommen. Der 24-jährige Spanier, der ab der kommenden Saison für das Movistar-Team fahren wird, verwies über... Jetzt ansehen

Mit Unterstützung des Niederländischen Verbands

Eekhoff klagt vor CAS gegen aberkannten WM-Sieg

20.10.2019  |  (rsn) - Es war die bitterste Stunde seiner noch jungen Karriere. Wenige Minuten nach dem Triumph im WM-Straßenrennen der U23 wurde Nils Eekhoff wegen unerlaubten Windschattenfahrens hinter einem Begleitfahrzeug disqualifiziert. Die Goldmedaille erhielt Ende September in Yorkshire stattdessen der... Jetzt lesen

Ergebnismeldung 3. Tour of Guangxi

Mas holt sich die Etappe und das Rote Trikot

20.10.2019  |  (rsn) - Mit seinem Sieg auf der 4. Etappe der 3. Tour of Guangxi hat Enric Mas (Deceuninck - Quick-Step) das Rote Trikot des Gesamtführenden von Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) übernommen. Der 24-jährige Spanier, der ab der kommenden Saison für das Movistar-Team fahren wird, verwies über... Jetzt lesen

Groß fährt in der Verfolgung zu Bronze

Weinstein verpasst Titelverteidigung, Friedrich holt 3. Medaille

20.10.2019  |  (rsn) - Zweimal hat der Bund Deutscher Radfahrer am Samstagabend bei den Bahn-Europameisterschaften im niederländischen Apeldoorn die Gold-Medaille knapp verpasst: Domenic Weinstein musste sich nach dem Titelgewinn im Vorjahr in der Einerverfolgung über 4.000 Meter diesmal dem Franzosen Corentin... Jetzt lesen

Europameisterschaften in Apeldoorn

Österreichs Bahnfahrer mit dem Samstag nicht zufrieden

20.10.2019  |  (rsn) - Nicht nach Wunsch verlief der vorletzte Tag der Bahn-EM 2019 in Apeldoorn für die rot-weiß-roten Starter. Stefan Matzner, im Vorjahr überraschender Bronzemedaillengewinner, belegte diesmal nur Rang 16 im Punkterennen, bei den Frauen kam Verena Eberhardt nicht über den zwölften Platz... Jetzt lesen

Gerüchte deuten auf drei Einzelzeitfahren

Giro 2020 mit Königsetappe durch Frankreich nach Sestriere?

19.10.2019  |  (rsn) - Neun Tage nach der Vorstellung der Tour de France 2020 in Paris wird am kommenden Donnerstag in Mailand auch die Strecke des Giro d´Italia 2020 präsentiert. Und wie vor der Veröffentlichung des Tour-Parcours sickern auch zur Italien-Rundfahrt so langsam einige Gerüchte durch. Während... Jetzt lesen

Aber für die WorldTour reicht es noch nicht

Adamietz “taktisch, physisch und mental“ weiter gereift

19.10.2019  |  (rsn) – Mit Jonas Rutsch (zu EF Education First), Juri Hollmann (zu Movistar), Jannik Steimle (zu Deceuninck – Quick-Step), Martin Salmon (zu Sunweb) und Georg Zimmermann (zu CCC) wird es im nächsten Jahr rekordverdächtige fünf deutsche Neo-Profis geben. Gerne hätte Johannes Adamietz... Jetzt lesen

Meisen fährt in Boom auf Rang 11

Aerts schenkt sich selbst den ersten Saisonsieg zum Geburtstag

19.10.2019  |  (rsn) - Nach zwei zweiten Plätzen bei den Übersee-Weltcups, drei weiteren Podestplätzen bei C2-Rennen und einem neunten Rang am vergangenen Wochenende beim Superprestige-Saisonauftakt in Gieten, hat Toon Aerts (Telenet - Baloise) in Boom endlich seinen ersten Saisonsieg gefeiert - und das... Jetzt lesen

777 drückt zweitem Superprestige-Lauf Stempel auf

Italienischer Doppelsieg: Arzuffi und Lechner glänzen in Boom

19.10.2019  |  (rsn) - Italienischer Doppelsieg im Matsch von Belgien! Alice Maria Arzuffi (777) hat nach ihrem zweiten Platz im Vorjahr das Superprestige-Rennen von Boom gewonnen und sich beim zweiten Rennen der niederländisch-belgischen Cross-Serie vor ihrer Landsfrau Eva Lechner (Creafin - Fristads)... Jetzt lesen

“Eigentlich war das nichts für die Sprinter“

Ackermann lässt in Nanning den Knoten platzen

19.10.2019  |  (rsn) - Auf den ersten zwei Etappen musste sich Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) knapp geschlagen geben. Doch am dritten Tag der Tour of Guangxi platzte für den 25-Jährigen der Knoten und er schoss mit wild umher fuchtelnden Armen als Sieger über den Zielstrich. Nach 143 Kilometern rund um... Jetzt lesen

Ackermann lässt die Konkurrenz alt aussehen

Highlight-Video der 3. Etappe der Tour of Guangxi

19.10.2019  |  (rsn) - Die meisten Sprinter schon vorher bergauf abgehängt, und die übrigen dann im Zielsprint auf der 250 Meter langen und sehr breiten Zielgeraden von Nanning souverän in die Schranken gewiesen: Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) hat in beeindruckender Manier die 3. Etappe der Tour of Guangxi... Jetzt ansehen

Weitere Radsportnachrichten
19.10.2019    Stetina bestätigt Abschied von Trek - Segafredo 19.10.2019    Eberhardt schrammt an Top Ten Platzierung im Omnium vorbei 19.10.2019    Ackermann gewinnt 3. Etappe und baut Führung aus 18.10.2019    Brauße entthront in der Einerverfolgung Brennauer 18.10.2019    In Qinzhou funkelte McLays Können auf 18.10.2019    Pinot nimmt erstmals die Ardennenklassiker in sein Programm 18.10.2019    Koch in wildem Sprint Schnellster der CCC-Doppelspitze 18.10.2019    Allegaert zu Cofidis, Hepburn bleibt bei Mitchelton-Scott 18.10.2019    Ackermann wird im Sprint blockiert und muss sich mit Rot trösten 18.10.2019    McLay jubelt, Ackermann erneut Zweiter 18.10.2019    Mastaller wird Zwölfter im Scratch 17.10.2019    Silber in Apeldoorn: Frauenvierer bestätigt Aufwärtstrend 17.10.2019    Katusha-Fahrer über ihre Zukunft noch im Ungewissen 17.10.2019    Luxemburgisches Differdange-Team hört zum Jahresende auf 17.10.2019    Sunweb-Talent Maas nach Sturz querschnittsgelähmt 17.10.2019    Gaviria kommt zum Saisonfinale in Schwung 17.10.2019    Taylor Phinney beendet mit 29 Jahren seine Karriere 17.10.2019    Die Strecke der 107. Tour de France im Video 17.10.2019    EM: Finale Teamsprint der Frauen im Video 17.10.2019    Österreich startet mit zwei elften Plätzen 17.10.2019    Gaviria gewinnt Auftakt vor Ackermann, Bauhaus Vierter 16.10.2019    Friedrich und Hinze schließen Weltes Lücke und holen EM-Silber 16.10.2019    WorldTour-Finale mit zahlreichen Deutschen in Favoritenrollen 16.10.2019    Haller unterschreibt für zwei Jahre bei Bahrain - Merida 16.10.2019    Gazzetta: Pozzovivo kann nicht bei Bahrain - Merida bleiben 16.10.2019    ASO serviert den Frauen bei La Course wieder das Paris-“Kriterium“ 16.10.2019    Podcast zur Tour-Strecke: Richtig was für Bergsteiger 16.10.2019    BDR-Team kämpft in Apeldoorn um Medaillen 16.10.2019    Die Tour 2020: Wie gemacht für Bergziegen und Thibaut Pinot 15.10.2019    Jumbo - Visma “nicht wirklich glücklich“ mit Tour-Strecke 15.10.2019    Bernal: “Das könnte eine lustige Tour mit vielen Attacken werden“ 15.10.2019    Denk: “Die Tour-de-France-Strecke müsste Emu liegen“ 15.10.2019    Alle Etappen der 107. Tour de France 15.10.2019    Bora - hansgrohe holt Fabbro von Katusha - Alpecin 15.10.2019    Olympiaqualifikation im Fokus für Österreichs Bahnfahrer 15.10.2019    Brändle beendet Tour of Taihu Lake auf Rang drei 14.10.2019    Froome: “Bernal wird mich bei der Tour 2020 unterstützen“ 14.10.2019    Paris - Tours: Mitfavorit Küng gleich drei Mal im Defektpech 14.10.2019    Bigla: Ludwig geht, Koppenburg kehrt zurück 14.10.2019    Kämna vor Abschiedsvorstellung im Sunweb-Trikot 14.10.2019    Jetzt träumt Wallays von den Plasterstraßen bei Paris – Roubaix 14.10.2019    Viviani: “Es war eine Ehre, für dieses Team zu fahren“ 14.10.2019    Merckx mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus 14.10.2019    Finale des 113. Paris-Tours im Video 14.10.2019    Jones gewinnt 5. Etappe, Kennett verteidigt Gesamtführung 13.10.2019    “Der kleine Finger ist noch bewegungseingeschränkt“ 13.10.2019    Taebling mit Leistung und Ergebnis “super zufrieden“ 13.10.2019    Iserbyt krallt sich nach Weltcup- auch Superprestige-Auftakt 13.10.2019    Wallays fasst sich in hektischem Rennen ein Herz und siegt 13.10.2019    Alvarado beginnt Superprestige-Saison mit Paukenschlag 13.10.2019    Hammer Stavanger umfasst 2020 erstmals auch Frauen-Rennen 13.10.2019    Suter Zweiter bei U23-Variante von Paris - Tours 13.10.2019    Schelling: Karriere stand vier Jahre lang “immer auf der Kippe“ 13.10.2019    Nibali gibt ehrlich zu: “Mir waren die Lichter ausgegangen“ 13.10.2019    Toursieger Bernal auch in der Lombardei auf dem Podium 13.10.2019    So oft wie Groenewegen jubelte keiner, Roglic Weltranglistenerster 13.10.2019    Morabito absolviert zum Abschied die vollen 243 Kilometer 13.10.2019    Wieder durchkreuzt ein Solist Valverdes Pläne 13.10.2019    Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. Oktober 12.10.2019    Als die Verfolger kamen, war Buchmann am Limit
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2019 (ITA)
11.05. - 02.06.2019
Tour de France 2020 (FRA)
27.06. - 19.07.2020
Vuelta a España 2019 (ESP)
24.08. - 15.09.2019
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.ROGLIC Primož        4180
 2.ALAPHILIPPE Julian   3569
 3.FUGLSANG Jakob       3202

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.10.2019)

 1.Belgien             13810
 2.Italien             12293
 3.Frankreich          11550

Weltrangliste - Teamwertung

(04.10.2019)

 1.DECEUNINCK         13825
 2.BORA - HANSGROHE   14248
 3.TEAM JUMBO-VISMA   12468

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.VAN AVERMAET Greg      2350
 2.KRISTOFF Alexander     2074
 3.ALAPHILIPPE Julian     1847

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.ROGLIC Primož          4005
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2606
 3.VALVERDE Alejandro     1858

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.10.2019)

 1.WIEBES Lorena          2244
 2.VOS Marianne           2083
 3.VAN VLEUTEN Annemiek   1951

Weltrangliste - Teamwertung

(04.09.2019)

 1.BOELS DOLMANS CYCLINGTEAM 5113
 2.TREK - SEGAFREDO          4310
 3.MITCHELTON SCOTT          4306

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.09.2019)

 1.Niederlande            8118
 2.Italien                5032
 3.USA                    2813