Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Chrono des Nations, L`Aulne, Veneto Classic

Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. Oktober

17.10.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Wir geben Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Chrono des Nations (1.1), 44,5km Die Strecke: Les Herbiers - Les HerbiersZeitfahrkurs mit... Jetzt lesen

Junger Belgier gewinnt GP Morbihan vor Coquard

Marit: Erst bei der Pipi-Pause abgehängt, dann ganz ausgebufft

16.10.2021  |  (rsn) - Als im Finale des GP Morbihan (1.Pro) alle Ausreißer gestellt waren, war alles angerichtet für eine Sprintentscheidung zwischen Bryan Coquard (B&B Hotels p/b KTM) und Elia Viviani (Cofidis), den beiden auf der Papierform schnellsten Männer am Start des französischen Eintagesrennen.... Jetzt lesen

Feature10. bis 12. Juni 2022 - 568 km - vier Teil-Etappen

Trondheim - Oslo: Die “Stärkeprüfung“ in vier Varianten

09.10.2021  |  (rsn) - "Styrkeprøven", zu deutsch "Stärkeprüfung“, ist der offizielle Name des legendären norwegischen Jedermann-Langdistanz-Rennens über 568 Kilometer von Trondheim nach Oslo. In seiner über 50jährigen Geschichte musste das Rennen in diesem Sommer zum ersten Mal abgesagt werden. Die 54.... Jetzt lesen

Anzeige

Starker vierter Platz beim Ster van Zwolle

Heiduk zeigt, dass er bereit für die WorldTour ist

16.10.2021  |  (rsn) – Die Vorzeichen auf den Ster van Zwolle (1.2), dem vorletzten Saisonrennen von Lotto – Kern Haus, standen eigentlich alles andere als gut. Nur fünf statt der eigentlich sieben möglichen Starter konnte die Equipe von Florian Monreal an den Start schicken und Joshua Huppertz, der das... Jetzt lesen

Geht Hauptsponsor zu Intermarché - Wanty Gobert?

Medien: Zukunft von Zweitdivisionär Vini Zabu ungewiss

16.10.2021  |  (rsn) - Der italienische Zweitdivisionär Vini Zabu steht vor einer ungewissen Zukunft. Wie die Gazzetta dello Sport meldet, soll der Hauptsponsor der Mannschaft von Angelo Citracca seinen Vertrag nach zwei Jahren nicht mehr verlängern wollen. Dazu passt eine Meldung von Tuttobiciweb, in der es... Jetzt lesen

GP du Morbihan

Marit schlägt überraschend Coquard und Viviani im Sprint

16.10.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Wir geben Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. GP de Morbihan (1.Pro): Arne Marit (Sport Vlaanderen - Baloise) hat überraschend das... Jetzt lesen

Transfermarkt - Oktober

Auch Lindner bleibt bei P&S Metalltechnik

16.10.2021  |  (rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie über Teamwechsel, Vertragsverlängerungen sowie weitere Personalien.16.10.2021BestätigtAuch Lindner bleibt bei P&S MetalltechnikNach Michel Aschenbrenner hat auch Tom Lindner seinen Vertrag mit P&S Metalltechnik... Jetzt lesen

88,5 Kilometer über Naturstraßen und Waldwege

Lutsenko beim ersten Gravel-Rennen für Straßenprofis “on fire“

16.10.2021  |  (rsn) - Gravel-Rennen - eine Mischung aus Straßenrennen, Crossrennen und Mountainbike - erfreuen sich auch bei Straßenprofis immer größerer Beliebtheit. Auch unter Straßenprofis. Am Freitag richtete der ehemalige Mailand-Sanremo-Sieger Filippo Pozzato das erste Gravel-Rennen für... Jetzt lesen

Unruhiger Herbst beim spanischen Team

AS: Movistar-Sportdirektor Arrieta will gegen Ausbootung klagen

16.10.2021  |  (rsn) - Erst die vorzeitige Vertragsauflösung mit Miguel Angel Lopez, nun ein drohender Rechtsstreit mit dem scheidenden Sportdirektor José Luis Arrieta: Die  Movistar-Equipe kommt in diesem Herbst nicht zur Ruhe.Nach einer Meldung der spanischen Zeitung AS überlegt sich Arrieta, gegen Movistar... Jetzt lesen

11. bis 17. Oktober

Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern

16.10.2021  |  (rsn) - Die Radsportsaison 2021 ist noch immer in vollem Gang. Wir liefern Ihnen zu Beginn jeder Woche eine Aufstellung über die Einsätze der Profis aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus Luxemburg. Wir berücksichtigen dabei Männerrennen von der Kategorie .1 bis zur World Tour. Coppa... Jetzt lesen

GP de Plumelec-Morbihan

Vorschau auf die Rennen des Tages / 16. Oktober

16.10.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Wir geben Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. GP de Plumelec-Morbihan (1.Pro), 170km Die Strecke: Grand-Champ - Grand-Champ -> Zum... Jetzt lesen

“Die erste Woche sieht wenig spaßig aus“

Buchmann weiß noch nicht, ob er die Tour-Strecke mag

15.10.2021  |  (rsn) - Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) ist nach der Bekanntgabe der Strecke der 109. Frankreich-Rundfahrt hin- und hergerissen. “Ich bin ich ein bisschen zwiegespalten, sie hat viele schwere Bergetappen, aber die erste Woche sieht wenig spaßig aus“, sagte der Tour-Vierte von 2019 auf... Jetzt lesen

Ryder sucht per E-Mail nach neuen Sponsoren

Qhubeka NextHash beantragt keine WorldTour-Lizenz

15.10.2021  |  (rsn) - Das Ziel, auch in der kommenden Saison als WorldTeam anzutreten, ist für Qhubeka NextHash noch ein Stück weiter in die Ferne gerückt. Wie Teamchef Douglas Ryder am Freitag mitteilte, sei man "heute nicht in der Lage, die ursprünglich angestrebte UCI-WorldTour-Lizenz für das nächste... Jetzt lesen

Wie schon beim Debüt in diesem Jahr

Alpecin - Fenix will in der ersten Tour-Woche glänzen

15.10.2021  |  (rsn) – Zwei Etappensiege und sechs Tage in Gelb: Bei der Tour de France 2021 war der Zweitdivisionär Alpecin - Fenix die Mannschaft der ersten Woche. Mit dem Solosieg auf dem zweiten Teilstück der 108. Ausgabe ergatterte Mathieu van der Poel auch die Führung in der Gesamtwertung, einen Tag... Jetzt lesen

Vereinbarung über weitere drei Jahre

UAE Tour: RCS Sport und Abu Dhabi Sports Council verlängern

15.10.2021  |  (rsn) - RCS Sport und der Abu Dhabi Sports Council werden ihre Zusammenarbeit bei der UAE Tour fortsetzen und für weitere drei Jahre die einzige WorldTour-Rundfahrt des Nahen Ostens gemeinsam organisieren. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten beide Seiten bereits am Ende der vergangenen... Jetzt lesen

Asgreen beim Heimspiel Kandidat auf das erste Gelbe

Schlagen Alaphilippe und Cavendish auch bei der Tour 2022 zu?

15.10.2021  |  (rsn) - Mit insgesamt fünf Etappensiegen war Deceuninck - Quick-Step bei der Tour de France 2021 eines der erfolgreichsten Teams. Dafür verantwortlich waren Weltmeister Julian Alaphilippe, der den Auftakt in Brest gewann, vor allem aber Mark Cavendish, der eine kaum für möglich gehaltene... Jetzt lesen

94. Ausgabe der Windkante

Interviews mit Lucas Schädlich und Philip Roodhooft

15.10.2021  |  (rsn) - In dieser Ausgabe der Windkante blicken Karsten Migels und Marc Rohde gemeinsam mit Lucas Schädlich, dem Bundestrainer der Juniorinnen, auf die Europa- und Weltmeisterschaften auf Bahn und Straße zurück. Auf dem Themenplan stehen zudem der enge Terminkalender für den Nachwuchs, die... Jetzt ansehen

Schachmann lobt ausgewogene Tour-Strecke

Denk kritisiert die Pavé-Etappe, Politt freut sich drauf

14.10.2021  |  (rsn) - Auch wenn Bora - hansgrohe im Ötztal derzeit sein erstes Trainingscamp zur Vorbereitung auf die neue Saison veranstaltet, schauten die Verantwortlichen und Fahrer gespannt auf das Ergebnis der Streckenpräsentation der 109. Ausgabe, die vor 3.700 Besuchern im Pariser Palais des Congrès,... Jetzt lesen

Titelverteidiger freut sich auf abwechslungsreiche Tour

Pogacar: “Der Parcours passt gut zu mir“

14.10.2021  |  (rsn) – Nachdem er 2020 an der Planches des Belles Filles seinen Landsmann Primoz Roglic (Jumbo – Visma) am vorletzten Tag noch das Gelbe Trikot entriss und zu seinem ersten Toursieg stürmte, war Tadej Pogacar (UAE Team Emirates) auch 2021 das Maß aller Dinge und verteidigte souverän sein... Jetzt lesen

Henderson und Shackley siegen bei den Frauen

Hayter-Brüder dominieren Britische Zeitfahrmeisterschaften

14.10.2021  |  (rsn) - Die Britischen Zeitfahrmeisterschaften standen ganz im Zeichen der Familie Hayter. Nachdem sich in Lincoln zunächst Leo Hayter (DSM Development Team) zunächst im U23-Rennen den Titel souverän vor Ben Turner (+0:53) und Oscar Onley (+ 1:33) sicherte, zog am Nachmittag sein älterer Bruder... Jetzt lesen

Die Strecke der 109. Tour de France

Eine Angelegenheit für angriffslustige Fahrer

14.10.2021  |  (rsn) - 3.328 Kilometer beträgt die Gesamtlänge der 109. Austragung der Tour de France, die von 1. – 24. Juli 2022 wieder quer durch Frankreich führt, aber auch Abstecher nach Dänemark, Belgien sowie der Schweiz im Programm hat. Gleich neun neue Etappenorte finden sich im Parcours von 2022... Jetzt lesen

3326 Kilometer von Kopenhagen nach Paris

Streckenplan der 109. Tour de France im Video

14.10.2021  |  (rsn) - Die 109. Tour de France beginnt am 1. Juli 2022 mit einem 13 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Kopenhagen und endet nach insgesamt 3.328 Kilometern am 24. Juli mit der traditionellen Ankunft auf den Champs Elysées in der französischen Hauptstadt Paris. Das teilte die ASO am Donnerstag... Jetzt ansehen

Streckenpräsentation in Paris

109. Tour de France mit zwei Zeitfahren und vielen Anstiegen

14.10.2021  |  (rsn) - Die 109. Tour de France beginnt am 1. Juli 2022 mit einem Einzelzeitfahren in Kopenhagen und endet nach insgesamt 3.328 Kilometern am 24. Juli mit der traditionellen Ankunft auf den Champs Elysées in der französischen Hauptstadt Paris. Im Programm finden sich unter anderem eine Etappe... Jetzt lesen

Strecke der Premiere in Paris präsentiert

Tour de France Femmes von Paris zur Planche des Belles Filles

14.10.2021  |  (rsn) - Die Premiere der Tour de France Femmes beginnt am 24. Juli mit einem Rundstreckenrennen in Paris und endet am 31. Juli nach acht Etappen durch den Norden Frankreichs an der Planche des Belles Filles. Das kündigte Renndirektorin Marion Rousse bei der Streckenpräsentation im Palais des... Jetzt lesen

36-jähriger Däne will bei ISN in die Erfolgsspur zurück

Fuglsang: “Ich bin noch zu großen Siegen fähig“

14.10.2021  |  (rsn) - Seit seinem Triumph bei Il Lombardia im August 2020 wartet Jakob Fuglsang auf einen weiteren Sieg. Mit seinem angekündigten Wechsel von Astana zur Israel Start-Up Nation soll sich das ändern. Trotz seiner bereits 36 Jahre erhielt der Däne von seinem neuen Team einen Vertrag mit... Jetzt lesen

Auch beim Giro del Veneto Sprintduell verloren

Trentin wieder Zweiter: “Es ist frustrierend“

13.10.2021  |  (rsn) - Es waren in Padua noch 50 Meter bis zum Zielstrich, da schüttelte Matteo Trentin (UAE Team Emirates) bereits den Kopf. Schon da musste er sich eingestehen, dass er auch den Giro del Veneto (1.1) nicht gewinnen würde. Dem Italiener blieb schon wieder nur der undankbare zweite Platz -... Jetzt lesen

Iserbyt verteidigt in Fayetteville Weltcupführung

Hermans jubelt nach Galavorstellung im Matsch

13.10.2021  |  (rsn) – In der dritten Runde des Cross-Weltcups von Fayetteville setzte er sich ab, danach war Quinten Hermans (Tormans CX) nicht mehr zu halten. Der Belgier fuhr ein einsames Rennen an der Spitze und feierte seinen ersten Weltcupsieg vor Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen - Bingoal), der seine... Jetzt lesen

Spannendes Duell im Cross-Weltcup

Brand profitiert von Vos´ Sturz und siegt

13.10.2021  |  (rsn) – Lucinda Brand (Telenet – Baloise Lions) hat in Fayetteville den zweiten Weltcup des Jahres und die Generalprobe für die Weltmeisterschaft im Januar gewonnen. Bei echtem Crosswetter verwies sie Denise Betsema (Pauwels Sauzen - Bingoal) und Clara Honsinger (Cannondale) auf die weiteren... Jetzt lesen

Meurisse düpiert Trentin

Highlight-Video des Giro del Veneto

13.10.2021  |  (rsn) - Xandro Meurisse (Alpecin-Fenix) hat als zweiter Belgier nach Roger De Vlaeminck den Giro del Veneto gewonnen. Der 29-Jährige ließ bei der 84. Auflage des Traditionsrennens nach 169 Kilometern von Cittadella nach Padua den favorisierten Italiener Matteo Trentin (UAE Team Emirates) im... Jetzt ansehen

Belgier gewinnt Giro del Veneto

Meurisse lässt Trentin in Padua alt aussehen

13.10.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Wir geben Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Giro del Veneto (1.1): Xandro Meurisse (Alpecin - Fenix) hat beim 84. Giro del Veneto (1.1)... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten
13.10.2021    Froome: “Ich denke nicht an Rücktritt“ 13.10.2021    Verursacherin des Tour-Massensturzes vor Gericht 13.10.2021    Carapaz startet bei der Vuelta a Ecuador 13.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. Oktober 12.10.2021    Vaughters: “Wahrscheinlich der talentierteste U23-Fahrer der Welt“ 12.10.2021    So könnte die Strecke der Tour de France 2022 aussehen 12.10.2021    Gianetti bestätigt: UAE Emirates ab 2022 mit Frauenteam 12.10.2021    Dowsett will in Mexiko Campenaerts´ Bestmarke knacken 12.10.2021    Europameisterinnen Brennauer und Friedrich führen WM-Team an 12.10.2021    Das Finale der Coppa Agostoni im Video 11.10.2021    Trentin unterläuft genau der Fehler, den Lutsenko 2019 machte 11.10.2021    UCI beteiligt sich an Evakuierungsaktion aus Afghanistan 11.10.2021    Delko gab bei Paris-Tours seine Abschiedsvorstellung 11.10.2021    Lutsenko lässt Trentin im Sprintduell keine Chance 11.10.2021    Evenepoel hängt an Il Lombardia noch ein Rennen dran 11.10.2021    Paris-Tours: Démare folgt nach 15 Jahren seinem Chef nach 11.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. Oktober 10.10.2021    Iserbyt stürmt nach Sturzchaos zum zweiten Sieg in Waterloo 10.10.2021    Vos in Waterloo schneller und schlauer als Brand und Betsema 10.10.2021    Démare beendet im letzten Saisonrennen seine Sieglosserie 10.10.2021    Circuit des Ardennes: Heinschke wird Gesamtzweiter 10.10.2021    Deceuninck - Quick-Step jubelte 25 Mal, Cofidis nur ein Mal 10.10.2021    Erath: Nach dem Sturz folgte der wahre Horror 10.10.2021    Schickt UAE Team Emirates 2022 ein Frauenteam an den Start? 10.10.2021    Niederlande im Medaillenspiegel vor Deutschland 10.10.2021    Masnada: Die vierte Option war Deceunincks Trumpf 10.10.2021    Bardet verpasst bei Il Lombardia die Belohnung für sein Team 10.10.2021    Schönberger kann seine Form endlich in ein Ergebnis umsetzen 10.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 10. Oktober 10.10.2021    Friedrich stürmt im Keirin zur Goldmedaille 10.10.2021    Die Renneinsätze der Fahrer aus deutschsprachigen Ländern 09.10.2021    Friedrich gewinnt zum EM-Abschluss Gold im Keirin 09.10.2021    Boras Hoffnungen zerschellten am letzten Berg 09.10.2021    Evenepoel bewältigt seinen Horror-Sturz von 2020 09.10.2021    Highlight- Video des 115. Il Lombardia 09.10.2021    Yates und Roglic best of the rest: Doch das Ergebnis täuscht 09.10.2021    Pogacar holt sich im ersten Anlauf sein zweites Monument 09.10.2021    Evenepoel: “Ich hatte für fünf Minuten schlechte Beine“ 09.10.2021    Tour de Vendée: Schönberger wird Dritter 09.10.2021    Vollering gewinnt 7. Women`s Tour 09.10.2021    Froome wird seine Saison nach der Coppa Agostoni beenden 09.10.2021    Pogacar siegt in Bergamo vor Lokalmatador Masnada 09.10.2021    Evenepoel: “Es gilt, Roglic zu schlagen“ 09.10.2021    Zoidl zieht sich Schleudertrauma zu 09.10.2021    Brennauers Gold-Fahrt im Video 09.10.2021    Vorschau auf die Rennen des Tages / 9. Oktober 08.10.2021    Brennauer holt Gold in der Verfolgung, Grabosch Zeitfahr-Silber 08.10.2021    Geschke: “Es wird schwer, einen unter die Top Ten zu bringen“ 08.10.2021    Circuit des Ardennes: Carstensen sprintet auf Rang drei 08.10.2021    Alpecin-Profi Richardson in London von Fahrradräubern überfallen 08.10.2021    Kämna und Zwiehoff starten beim Cape Epic 08.10.2021    Wiebes schlägt Weltmeisterin Balsamo und macht das Dutzend voll 08.10.2021    Roglic, Pogacar oder einer von Deceuninck - Quick-Step? 08.10.2021    Weltcup beginnt ohne van der Poel, Van Aert und Pidcock 07.10.2021    Friedrich holt in Grenchen Silber im Sprint 07.10.2021    Bora - hansgrohe verzichtet bei Il Lombardia auf Schachmann 07.10.2021    Highlight-Video des 105. Gran Piemonte 07.10.2021    “Surfer“ Walls und “furchtloser“ Meeus sorgen für Bora-Jubel 07.10.2021    Circuit des Ardennen: Heinschke fährt zum Auftakt auf Platz zwei 07.10.2021    Cherie Pridham wird Sportliche Leiterin bei Lotto Soudal
Anzeige
RADSPORT-NEWS.COM APP
SEITE DURCHSUCHEN
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Boucles de L´Aune (1.1, FRA)
  • Veneto Classic (1.1, ITA)
  • Paris-Mantes (1.2, FRA)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2022 (FRA)
01.07. - 24.07.2022
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(12.10.2021)

 1.POGACAR Tadej            5353
 2.VAN AERT Wout            4382
 3.ROGLIC Primoz            3924

Weltrangliste - Teamwertung

(12.10.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 15591
 2.INEOS GRENADIERS        14889
 3.JUMBO-VISMA             12915

Weltrangliste - Nationenwertung

(12.10.2021)

 1.Belgien                 14289
 2.Slowenien               11983
 3.Frankreich              11537

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(12.10.2021)

 1.VAN AERT Wout            3016
 2.ALAPHILIPPE Julian       2523
 3.POGACAR Tadej            1915

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(12.10.2021)

 1.POGACAR Tadej            3413
 2.ROGLIC Primoz            2499
 3.BERNAL GOMEZ Egan        2187

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(12.10.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek     5053
 2.LONGO BORGHINI Elisa     3485
 3.VOS Marianne             3378

Weltrangliste - Teamwertung

(12.10.2021)

 1.TEAM SD WORX            12307
 2.TREK - SEGAFREDO         9099
 3.MOVISTAR TEAM WOMEN      9048

Weltrangliste - Nationenwertung

(12.10.2021)

 1.Niederlande             16132
 2.Italien                  8296
 3.Dänemark                 3411

Anzeige