Sunweb-Kapitän im Video-Interview

Dumoulin: “Der Giro hat den besseren Mix“

Foto zu dem Text "Dumoulin: “Der Giro hat den besseren Mix“"
Tom Dumoulin (Sunweb) | Foto: Cor Vos

13.01.2019  |  (rsn) - Bei der Sunweb-Team-Präsentation in Berlin sprach Tom Dumoulin mit Eurosport über seine Entscheidung, auch 2019 sowohl den Giro d'Italia als auch die Tour de France mit Klassementambitionen anzugehen, sein Hauptaugenmerk dabei aber auf die Italien-Rundfahrt zu legen.

“Der Giro ist ein besserer Mix, er hat ein bisschen was von allem, Hochgebirge, Zeitfahren, einige knifflige Etappen, auf denen viel passieren kann. Die Tour ist nur auf Sprint- oder Hochgebirgsetappen fokussiert, da gibt es nicht viel dazwischen. Und das ist nicht das, was ich mag“, erklärte der Niederländer, der auch zugab, von der wieder berglastigen Tour-Strecke"etwas enttäuscht zu sein, denn wir wollten uns auf die Tour fokussieren“, so Dumoulin, der in der Vorbereitung wieder ein ähnliches Programm wie 2018 fährt.

Der 28-Jährige wird nach dem Saisoneinstieg im Mittleren Osten bei der UAE Tour erneut Tirreno-Adriatico und Mailand-Sanremo bestreiten, ehe ein Höhentrainingslager folgt. Als letztes Rennen vor dem Giro steht wie im vergangenen Jahr wieder Lüttich-Bastogne-Lüttich in Dumoulins Programm.

 

Tom Dumoulin im Eurosport-Video:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta Ciclista a la Región (1.1, ESP)
  • Tour de la Provence (2.1, FRA)
  • Colombia 2.1 (2.1, COL)
  • Tour of Oman (2.HC, OMN)