Giro d`Italia, Tour of Norway

Vorschau auf die Rennen des Tages / 30. Mai

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 30. Mai"
Das Peloton beim Giro d`Italia 2019 | Foto: Cor Vos

30.05.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Giro d`Italia, 18. Etappe - 222km
Für die Favoriten gibt es heute eine kleine Verschnaufpause vor den drei entscheidenden Tagen dieses Giro d’Italia: Nach dem Start in Valdaora steigt das Terrain zwar kurzzeitig um rund 450 Höhenmeter auf 1.500 Meter an, im Anschluss daran geht es jedoch kontinuierlich bergab, ehe am Pieve d'Alpago (4. Kategorie) nach 118 Kilometer die einzige Bergwertung des Tages erreicht wird.

Im Anschluss sind keinerlei topografische Schwierigkeiten mehr auszumachen, das Ziel in der klangvollen Gemeinde Santa Maria di Sala bei Venedig liegt nur noch 13 Meter über dem Meeresspiegel – auch hier trägt der Giro erstmals ein Etappenfinale aus. Die Anfahrt beinhaltet einige Kurven, die letzten zwei Kilometer führen dann aber nur geradeaus. Angesichts von zwei Bergetappen und einem Zeitfahren zum Giro-Finale ist das heutige Teilstück wohl die letzte Chance für Pascal Ackermann (Bora- hansgrohe), dem Franzosen Arnaud Demare (Groupama - FDJ) noch das Punktetrikot abzunehmen.

Zur Sonderseite mit Startliste:

Tour of Norway (2.HC), 3. Etappe - 180km
Wie bereits an den ersten beiden Tagen warten keine Höchstanforderungen auf die Fahrer. Auf den 180 Kilometern von Lyngdal nach Kristiansand stehen jeweils eine Bergwertung der 2. und 3. Kategorie auf dem Programm, und auch der drei Mal zu befahrenden Rundkurs im Zielort wartet jeweils nur mit einer kleinen Steigung auf, so dass wohl wieder die schnellen Männer im Feld um Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) den Sieg unter sich ausmachen werden.

Zur Startliste:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)