PROFI-RADSPORT
News   |   Ergebnisse   |   Teams   |   Fahrer   |   TV-Termine   |   Rennkalender   |   Archiv   |   Sonderseiten

Ravensburger vorm Debüt in Italien

Buchmann: “Wir sind beim Giro eines der stärksten Teams“

07.05.2021  |  (rsn) - Fünfmal startete Emanuel Buchmann bei der Tour, zweimal bei der Vuelta. Ein Podium bei einer Grand Tour ist dabei in seinen sechs Jahren Profijahren seit 2015 noch nicht herausgesprungen. Das will er nun bei seinem Giro-Debüt erreichen. "Morgen geht es endlich los", fieberte der... Jetzt lesen

Ackermann gegen Bennett wieder chancenlos

Finale der 3. Etappe der Algarve-Rundfahrt im Video

07.05.2021  |  (rsn) - Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) muss weiter auf seinen ersten Saisonsieg warten. Der 27-jährige Pfälzer belegte auf der 3. Etappe der Algarve-Rundfahrt über 203,1 Kilometer von Faro nach Tavira im Sprint nur den fünften Platz und war erneut chancenlos gegen Sam Bennett (Deceuninck -... Jetzt ansehen

Von Arndt bis Walscheid

Die deutschen Giro-Starter

07.05.2021  |  (rsn) - Mit acht deutschen Teilnehmern, die Hälfte davon Debütanten, beginnt am Samstag in Turin der 104. Giro d’Italia. In einem Schnellüberblick stellen wir alle vor. Nikias Arndt (Team DSM, 29 Jahre, 3. Teilnahme): Bei seiner elften Grand Tour wird sich der Kölner wieder als Road... Jetzt lesen

FeatureVereint alle Innovationen von Oakley

Oakley Kato: “Entfalte Deine Superkräfte...“

06.05.2021  |  "Wir wachen jeden Morgen besessen von dem Ziel auf, menschliche Möglichkeiten zu entfesseln", sagte Caio Amato, Global Brand Director von Oakley, gestern bei der Präsentation der neuen Kato in Kalifornien: "Unser Streben nach dem Neuen und Unvorstellbaren hat in der Geschichte der Marke... Jetzt lesen

“Ich traue ihm einen Etappensieg zu“

Martens bei seinem Abschieds-Giro in Groenewegens Diensten

07.05.2021  |  (rsn) - Paul Martens macht beim morgen beginnenden Giro d’Italia das Grand-Tour-Dutzend voll. Zugleicht wird der 37-jährige Norddeutsche bei der 104. Auflage der Italien-Rundfahrt sein letztes Radrennen als Profi bestreiten. “Natürlich ist auch Wehmut ist mit dabei. Ich versuche es aber... Jetzt lesen

“Mit Glück, Taktik und schlauem Fahren“

Brändle träumt als Helfer von einem Giro-Etappensieg

07.05.2021  |  (rsn) - Zum fünften Mal in seiner Karriere nimmt Matthias Brändle den 104. Giro d’Italia in Angriff. Der Österreicher befindet sich im achtköpfigen Aufgebot der Israel Start-Up Nation, die mit dem Iren Dan Martin auch einen aussichtsreichen Klassementfahrer in ihren Reihen hat. Bei der ersten... Jetzt lesen

Alpecins Co-Sponsor Fenix bleibt an Bord

Van der Poel und Ferrand Prevot gewinnen Weltcup-Auftakt in Albstadt

07.05.2021  |  (rsn) - Mathieu van der Poel (Alpecin – Fenix) hat sein Mountainbike-Comeback nach fast zwei Jahren beim Short Track in Albstadt gewonnen. Der Niederländer lancierte in der zweiten und dritten von sieben Runden zwei gewaltige Attacken, denen in erster Instanz jeweils nur Nino Schurter folgen... Jetzt lesen

Anzeige
Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose App für Android und Apple
JEDERMANN-RADSPORT
News   |   Rennkalender   |   Archiv

Weitra - 600 km, 6000 hm - Live-Stream

Race Around Niederösterreich: hochkarätiges Starterfeld

07.05.2021  |  (rsn, vrnr) - Seit 16 Uhr sind sie unterwegs: Knapp 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten heute - unter strengen Covid-19-Auflagen - bei der dritten Auflage des "Race Around Niederösterreich" (RaN). Dabei sind wieder 600 km mit 6000 Höhenmetern entlang der Grenze des größten... Jetzt lesen

26. Sept. bis 2. Okt. - von Bruneck nach Arco

Tour Transalp: in den Herbst verlegt

07.05.2021  |  (rsn) - Die Tour Transalp 2021 wird nicht wie geplant vom 20. bis 26. Juni stattfinden. Wie der Veranstalter Delius Klasing gestern abend bekann gab, wird das Rennrad-Etappen-Rennen "aufgrund der weltweit noch immer herausfordernden Pandemie-Lage" auf den 26. September bis 2. Oktober verlegt.... Jetzt lesen

15 Routen für Rad-Feinschmecker in Graubünden

„Menu for Cyclists“: Appetit auf neue Touren?

07.05.2021  |  Vor einem Monat haben wir Ihnen das neue „Menu for Cyclists“ aus Graubünden vorgestellt - zwölf Tages- und drei Mehrtages-Touren für Rennrad- und Gravelbike, in den vier Graubündner Regionen Disentis Sedrun, Engadin Samnaun Val Müstair, Surselva und Viamala. Zusammengestellt wurden die... Jetzt lesen

8. Mai bis 7. Aug. - Zwift - zehn Rennen

“Rund um den Kirchturm 2021“: Kriterien auf der Rolle

06.05.2021  |  (rsn, mo) - Außer bei den Profis ist im Radsport derzeit nur wenig los: Im Amateur-Bereich finden auf der Straße überhaupt keine Rennen statt, und auch die Jedermann-Szene ist von Renn-Verlegungen und -Absagen geprägt. Viele Amateur- und Freizeit-Radsportler/innen fragen sich daher momentan:... Jetzt lesen

27. bis 29. Aug. - Madonna di Campiglio - 115, 85, 43 km

Top Dolomites Gran Fondo: Auf den Spuren von Marco Pantani

05.05.2021  |  (rsn) - Im Jahr 2019 hatte der "Top Dolomites Gran Fondo" in den Brenta-Dolomiten, mit Abstecher zum Gardasee seine Premiere. Im vergangenen Sommer musste er kurzfristig abgesagt werden; dieses Jahr soll er am letzten August-Wochenende stattfinden, hofft OK-Chef Giovanni Danieli. Start und Ziel... Jetzt lesen

RADSPORT-MARKT
Markt-News   |   Archiv

Vereint alle Innovationen von Oakley

Oakley Kato: “Entfalte Deine Superkräfte...“

06.05.2021  |  "Wir wachen jeden Morgen besessen von dem Ziel auf, menschliche Möglichkeiten zu entfesseln", sagte Caio Amato, Global Brand Director von Oakley, gestern bei der Präsentation der neuen Kato in Kalifornien: "Unser Streben nach dem Neuen und Unvorstellbaren hat in der Geschichte der Marke... Jetzt lesen

“Leicht, kraftvoll, geschmeidig...“

Titici Vento: Bergauf-Renner mit Hang zur Geschwindigkeit

05.05.2021  |  Vergangene Woche präsentierte der oberitalienische Custom-Spezialist Titici das neue Vento - "leicht, kraftvoll und geschmeidig wie ein Windhauch", hieß es bei der Vorstellung des Renners am Firmensitz in der Nähe von Mantua: "Es fühlt sich sowohl auf Alpenpässen als auch in der Ebene zuhause."... Jetzt lesen

Das “goldige“ Bike des Olympia-Siegers

Greg van Avermaets BMC Teammachine SLR01

03.05.2021  |  Das Finale des Straßenrennens der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro war an Spannung kaum zu überbieten. In der letzten Runde des Rennens hatte sich eine Spitzengruppe mit Vincenzo Nibali, Sergio Henao (Kolumbien) und dem Polen Rafa Majka gebildet. Auf der gefährlichen Abfahrt stürzten... Jetzt lesen

Kosten-effiziente Version des Hadron2 Ultimate

Swiss Side: neuer Laufradsatz Hadron2 Classic 500

01.05.2021  |  Der Topseller von Swiss Side, der Laufradsatz "Ultimate" ist nun auch in der Kosten-effizienten "Classic"-Version erhältlich: als "Hadron2 Classic 500" für Scheibenbremsen. Vergangenen Sommer hat die Züricher Laufrad-Marke Swiss Side die "Hadron2 Ultimate"-Carbon-Aero-Laufräder für... Jetzt lesen

SEITE DURCHSUCHEN
NEWSLETTER

Lassen Sie sich von unserem Newsletter jeden Montag über die Ereignisse des Wochenendes informieren.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Rwanda (2.1, RWA)
  • Vuelta a la Comunidad de (2.1, ESP)
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2021 (ITA)
08.05. - 30.05.2021
Tour de France 2021 (FRA)
26.06. - 18.07.2021
Vuelta a España 2021 (ESP)
14.08. - 05.09.2021
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(27.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz           4886
 2.POGACAR Tadej           3918
 3.VAN AERT Wout           3811

Weltrangliste - Teamwertung

(27.04.2021)

 1.DECEUNINCK - QUICK-STEP 6417
 2.INEOS GRENADIERS        4989
 3.JUMBO-VISMA             4890

Weltrangliste - Nationenwertung

(27.04.2021)

 1.Slowenien              10392
 2.Frankreich             10326
 3.Belgien                10125

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(27.04.2021)

 1.VAN AERT Wout          2781
 2.ALAPHILIPPE Julian     1938
 3.VAN DER POEL Mathieu   1736

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(27.04.2021)

 1.ROGLIC Primoz          4161
 2.POGACAR Tadej          3188
 3.ALMEIDA Joao           1632

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(27.04.2021)

 1.LONGO BORGHINI Elisa    3483
 2.VAN VLEUTEN Annemiek    3207
 3.VAN DER BREGGEN Anna    2952

Weltrangliste - Teamwertung

(27.04.2021)

 1.TEAM SD WORX            4648
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN     3088
 3.TREK - SEGAFREDO        2775

Weltrangliste - Nationenwertung

(27.04.2020)

 1.Niederlande           11098
 2.Italien                6575
 3.Dänemark               3139

RADSPORT-NEWS.COM APP