Analyse und Ausblick

Podcast: Fazit der Deutschland Tour 2019

03.09.2019  |  (rsn) - Ein erstklassig besetztes Feld, Spannung bis zum letzten Augenblick, vier Etappen Vollgas: Die Deutschland Tour 2019 war sportlich gesehen ein voller Erfolg und war Werbung für den Radsport. In der neuen Folge von Radio Tour, dem gemeinsamen Podcast von radsport-news.com und... Jetzt lesen

Nacht von Hannover als Vorbild

Deutschland Tour mit einem Kriterium statt einer 5. Etappe?

02.09.2019  |  (rsn) - Die zweite Deutschland Tour nach dem Neustart war wieder ein großer Erfolg. Nicht nur die Profis schwärmten von den guten Bedingungen während der vier Etappen. Auch das Fernsehen konnte mit den Zahlen zufrieden sein, die mit Einschaltquoten von einmal fast 12 Prozent Marktanteil teilweise... Jetzt lesen

Kämpferischster Fahrer auf Schlussetappe der D-Tour

Huppertz: “Lieber vorne sterben, als hinten einfach so abfallen“

02.09.2019  |  (rsn) - Auf eine gute Deutschland Tour blickt das Team Team Lotto- Kern Haus zurück. Das Highlight für die Mannschaft aus der dritten Radsportliga war sicher die Auszeichnung von Joshua Huppertz als kämpferischster Fahrer auf der letzten Etappe von Eisenach nach Erfurt. “Das war ein guter... Jetzt lesen

Stimmen der Protagonisten

Geschke: “Die Deutschland Tour hat sehr viel Spaß gemacht“

02.09.2019  |  (rsn) - Nach der 4. Etappe der Deutschland Tour äußerten sich die Gewinner der einzelnen Wertungen sowie weitere ausgewählte Profis zur Schlussetappe und zogen ein Fazit von der Rundfahrt, die der Belgier Jasper Stuyven (Trek - Segafredo) gewann. Jasper Stuyven (Trek - Segafredo,... Jetzt lesen

Mit Nibali zum D-Tour-Abschluss in der Offensive

Greipel: “Das Finale war für mich etwas zu hart“

02.09.2019  |  (rsn) - Ohne Top-Ten-Ergebnis beendete André Greipel (Arkéa Samsic) am Sonntag in Erfurt die Deutschland Tour. Aber auch auf dem abschließenden vierten Teilstück ließ der Hürther nichts unversucht im Kampf um ein Erfolgserlebnis und folgte im Finale einer Attacke von Vincenzo Nibali (Bahrain -... Jetzt lesen

U23-Weltmeister kam in den Bergen nicht weg

Hirschi verpasst das Podium, verteidigt aber das Weiße Trikot

01.09.2019  |  (rsn) - Ein Platz auf dem Podium und das Weiße Trikot war das Ziel von Marc Hirschi (Sunweb) vor der letzten Etappe der Deutschland Tour von Eisenach nach Erfurt. Am Ende verteidigte der 21-jährige Schweizer die Auszeichnung des besten Jungprofis und war mehr als zufrieden. "Das ist schon ein sehr... Jetzt lesen

Colbrelli gewinnt die Schlussetappe

Gesamtsieg! Stuyven lässt in Erfurt nichts mehr anbrennen

01.09.2019  |  (rsn) - Mit dem Etappensieg hat es in Erfurt trotz des Leadouts seines Teams nicht mehr geklappt, doch Jasper Stuyven (Trek - Segafredo) durfte auch als Tagesfünfter über seinen Gesamtsieg bei der Deutschland Tour jubeln. Der Belgier ließ vor sich keine Lücke mehr aufgehen und sicherte sich so... Jetzt lesen

Colbrelli sprintet in Erfurt zum Abschluss-Sieg

Highlight-Video der 4. Etappe der Deutschland Tour

01.09.2019  |  (rsn) - Das Finale der Deutschland Tour in Erfurt endete mit einem Sprint um den Tagessieg. Und nach den Plätzen zwei und drei in Göttingen und Eisenach klappte es diesmal für Sonny Colbrelli (Bahrain - Merida). Der Italiener verwies Yves Lampaert (Deceuninck - Quick-Step) und Alexander Kristoff... Jetzt lesen

Ergebnismeldung Deutschland Tour

Colbrelli gewinnt den letzten Sprint Sprint, Stuyven mit Gesamtsieg

01.09.2019  |  (rsn) - Das Rote Trikot von Jasper Stuyven (Trek - Segafredo) geriet nicht mehr in Gefahr, und trotzdem durfte auch der Gesamtzweite zum Abschluss der Deutschland Tour in Erfurt jubeln: Sonny Colbrelli (Bahrain - Merida) feierte nach einem zweiten Platz in Göttingen und einem dritten Rang in... Jetzt lesen

“Das haben wir abgesprochen“

So holte Heming Bonuspunkte gegen Alaphilippe und Pedersen

01.09.2019  |  (rsn) - Der Weltranglistenerste Julian Alaphilippe (Deceuninck – Quick-Step) und Mads Pedersen (Trek – Segafredo), der Zweitplatzierte der Flandernrundfahrt im letzten Jahr, fuhren während der 3. Etappe der Deutschland Tour mit bis zu sieben Minuten vor dem Hauptfeld in einer Ausreißergruppe.... Jetzt lesen

Deutsches Duo wurde von Stuyven überrascht

Geschke: “Buchmann und ich hätten miteinander reden sollen“

01.09.2019  |  (rsn) - In Eisenach ging es am Ende der 3. von vier Etappen um den Gesamtsieg bei der Deutschland Tour. Emanuel Buchmann (Bora – hansgrohe) und Simon Geschke (CCC) mischten ganz vorne mit. Doch es reichte nicht ganz. Die beiden Deutschen kamen mit der Verfolgergruppe hinter Tagessieger Kasper... Jetzt lesen

Poitschke: “Ich glaube, Stuyven gewinnt“

Ist die Entscheidung bei der Deutschland Tour schon gefallen?

01.09.2019  |  (rsn) - Drei der vier Etappen sind vorbei und am Sonntag wartet das große Finale von Eisenach durch den Thüringer Wald nach Erfurt. 159,5 Kilometer stehen auf dem Programm und das Streckenprofil zeigt die höchsten Spitzen der gesamten Deutschland Tour: Über den Rennsteig geht es hinauf an die... Jetzt lesen

Chance auf zweiten Etappensieg in Erfurt?

Für Ackermann kommt es am Sonntag auf die ersten 80km an

01.09.2019  |  (rsn) - Den Sprint um den Etappensieg in Halberstadt zum Auftakt hat er eindrucksvoll gewonnen. Doch am Freitag und Samstag lief es für Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) alles andere als nach Plan: Die 2. Etappe von Marburg nach Göttingen wurde so hart gefahren, dass es für den deutschen... Jetzt lesen

Vuelta, Deutschland Tour, Bretagne Classic

Vorschau auf die Rennen des Tages / 1. September

01.09.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Vuelta a Espana (2.UWT), 9. Etappe - 94kmNur 94 Kilometer lang, aber dafür... Jetzt lesen

Däne Etappensieger, Belgier in Rot

Interessengemeinschaft ´Kasper und Jasper´ jubelt in Eisenach

31.08.2019  |  (rsn) - Am Ende eines erneut hektischen Etappen-Finales hatten nach dem dritten Teilstück der Deutschland Tour Kasper Asgreen (Deceuninck - Quick-Step) und Jasper Stuyven (Trek - Segafredo) beide Grund zum Jubel: Der Däne gewann die 189 Kilometer lange Etappe in Eisenach vor dem Belgier im... Jetzt lesen

Asgreen und Stuyven für Angriff belohnt

Highlight-Video der 3. Etappe der Deutschland Tour

31.08.2019  |  (rsn) - Nach der Hetzjagd von Marburg nach Göttingen am Freitag, ließ es das Peloton am Samstag in der ersten Rennhälfte zwischen Göttingen und Eisenach ruhiger angehen. Eine dreiköpfige Spitzengruppe um den Deutschen Mika Heming (Dauner - Akkon) sowie die WorldTour-Stars Julian Alaphilippe... Jetzt lesen

Ergebnismeldung Deutschland Tour

Asgreen holt die Etappe, Stuyven die Gesamtführung

31.08.2019  |  (rsn) - Kasper Asgreen (Deceuninck - Quick-Step) und Jasper Stuyven (Trek - Segafredo) hatten mit einer späten Attacke in Eisenach am Ende der 3. Etappe der Deutschland Tour das Lachen auf ihrer Seite: Der Däne, weil er das erneut schwer hügelige Teilstück im Zwei-Mann-Sprint gegen Stuyven... Jetzt lesen

Kaum Chancen für den Hürther Sprinter bei der D-Tour

Greipel: “Heute greifen die an, die die Rundfahrt gewinnen wollen“

31.08.2019  |  (rsn) - Für André Greipel (Arkéa - Samsic) war bei der Deutschland Tour bislang noch nichts zu holen. Und der Hürther ist auch skeptisch, dass sich das an den zwei verbleibenden Tagen ändern wird. Auf der 1. Etappe in Halberstadt war er zu weit hinten positioniert, um im Sprint eine Rolle... Jetzt lesen

Eingebaut im Sprint von Göttingen

Bei Nibali war für Politt im Finale plötzlich Endstation

31.08.2019  |  (rsn) - Auf dem letzten Kilometer der 2. Etappe schob er sich Position um Position nach vorne. Nils Politt (Katusha - Alpecin) überholte am rechten Rand des Feldes seine Kontrahenten und brachte sich in eine sehr gute Ausgangsposition für den finalen Sprint um den Tagessieg in Göttingen. Dann... Jetzt lesen

Trotz Verlust der D-Tour-Führung

Ackermann: “Im Endeffekt war es ein geiles Rennen“

31.08.2019  |  (rsn) - Der Traum vom Roten Trikot währte für Pascal Ackermann (Bora – hansgrohe) nur einen Tag. Schon während der 2. Etappe Tag der Deutschland Tour wurde der Pfälzer nach hinten durchgereicht. Vergrämt war er darüber aber nicht. “Im Endeffekt war es ein geiles Rennen“, stellte er nach... Jetzt lesen

Vuelta a Espana, Deutschland Tour

Vorschau auf die Rennen des Tages / 31. August

31.08.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Vuelta a Espana (2.UWT), 8. Etappe - 167kmAm Samstag steht für... Jetzt lesen

Kristoff landet Doppelschlag: Etappensieg und Rot

Highlight-Video der 2. Etappe der Deutschland Tour

30.08.2019  |  (rsn) - Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) hat in Göttingen den Doppelschlag gelandet: Nach Rang zwei am Vortag in Halberstadt gewann der Norweger das zweite Teilstück der Deutschland Tour und nahm gleichzeitig dem unterwegs abgehängten Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) das Rote Trikot des... Jetzt ansehen

Evenepoel mit langem Solo, Ackermann platzt

Kristoff ist in Göttingen klar der Schnellste

30.08.2019  |  (rsn) - Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) scheint sich auf deutschem Boden einfach pudelwohl zu fühlen. Nachdem der 32-jährige Norweger von 2014 bis 2018 viermal Eschborn-Frankfurt und 2014 außerdem die Cyclassics in Hamburg gewonnen hat, entschied er nun auch erstmals eine Etappe der... Jetzt lesen

Ergebnismeldung Deuschland Tour

Kristoff siegt und holt Rot, Ackermann abgehängt

30.08.2019  |  (rsn) - Nach Platz zwei in Halberstadt hat sich Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) in Göttingen den Tagessieg und das Rote Trikot als Gesamtführender der Deutschland Tour gesichert. Der Norweger gewann nach 202 Kilometern zwischen den Studentenstädten Marburg und Göttingen im Sprint eines... Jetzt lesen

Vuelta, Deutschland Tour, Poitou Charentes

Vorschau auf die Rennen des Tages / 30. August

30.08.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Vuelta a Espana (2.UWT), 7. Etappe - 187kmAm Freitag darf bei der... Jetzt lesen

Poitschke drückt auf die Euphoriebremse

Kann Ackermann die Deutschland Tour gewinnen?

29.08.2019  |  (rsn) - Schon mehrere Meter vor der Ziellinie riss Pascal Ackermann (Bora – hansgrohe) die Arme in die Höhe und raste mit weit aufgerissenem Mund zum Sieg. Mit vier Sekunden Vorsprung führt er nach der 1. Etappe von Hannover nach Halberstadt (167 km) die Gesamtwertung an. Kann er die Deutschland... Jetzt lesen

Starker D-Tour-Auftakt macht Hoffnung auf mehr

Denz sprintet mit Insider-Infos auf Rang 8

29.08.2019  |  (rsn) - Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) hat die Auftaktetappe gewonnen und Nils Politt (Katusha - Alpecin) mit Rang neun in Halberstadt seine Ambitionen in Sachen Gesamtwertung unterstrichen. Doch auch ein dritter Deutscher hatte am Ende der 1. Etappe ein breites Grinsen im Gesicht: Nico Denz... Jetzt lesen

Ackermann jubelt in Halberstadt

Highlight-Video der 1. Etappe der Deutschland Tour

29.08.2019  |  (rsn) - Pascal Ackermann hat in Halberstadt die 1. Etappe der Deutschland Tour 2019 gewonnen und damit die perfekte Vorarbeit seines Teams Bora - hansgrohe perfekt vollendet. Der Pfälzer bezwang im schwierigen Sprint-Finale den Norweger Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) sowie dessen Anfahrer... Jetzt ansehen

Souveräner Sprintsieg zum D-Tour-Auftakt

Ackermann macht in Halberstadt Zweifel von Hamburg vergessen

29.08.2019  |  (rsn) - Vergessen ist die Enttäuschung von Hamburg. Nachdem Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) bei den EuroEyes Cyclassics in der Hansestadt am Sonntag nicht in den Sprint um den Sieg hatte eingreifen können, drückte der 25-Jährige der Auftakt-Etappe der Deutschland Tour in Halberstadt nun... Jetzt lesen

In diesem Jahr Il Lombardia das letzte Highlight

Buchmann: “Das Podium der Tour de France ist mein Ziel“

29.08.2019  |  (rsn) - Mit einem vierten Platz bei der letzten Tour de France zeigte Emanuel Buchmann (Bora – hansgrohe), welch großes Potenzial in ihm steckt. Doch darauf will sich der wortkarge Ravensburger nicht ausruhen. Buchmann setzt sich weiter große Ziele. So bei der kommenden Lombardei-Rundfahrt und... Jetzt lesen

Ergebnismeldung Deutschland Tour

Ackermann setzt sich zum Auftakt souverän durch

29.08.2019  |  (rsn) - In souveräner Manier hat Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) dem Druck zum Auftakt der Deutschland Tour standgehalten und sich in Halberstadt den Etappensieg gesichert. Der 25-Jährige gewann nach 167 Kilometern bei leicht ansteigendem Finale mit knapp drei Radlängen Vorsprung vor dem... Jetzt lesen

Vorschau 34. Deutschland Tour

Die großen Namen sind nicht die großen Favoriten

29.08.2019  |  (rsn) - Nach ihrer Wiederbelebung im vergangenen Jahr durch die ASO wird die Deutschland Tour ab morgen zum 34. Mal ausgetragen. Die Rundfahrt führt wieder über vier Etappen, ist aber bereits als 2.HC eingestuft, also eine Kategorie höher als noch 2018. Die Profis müssen diesmal insgesamt 717,5... Jetzt lesen

Vuelta, Deutschland Tour, Poitou Charentes

Vorschau auf die Rennen des Tages / 29. August

29.08.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.Vuelta a Espana (2.UWT), 5. Etappe - 198kmNachdem die schwere erste Bergankunft... Jetzt lesen

Deutsche Chancen bei der Deutschland Tour

Politt und Ackermann fahren auf Sieg, Buchmann will nur helfen

28.08.2019  |  (rsn) - Mit einer beschaulichen, unaufgeregten Teampräsentation vor dem Neuen Rathaus in Hannover wurde die 2. Deutschland Tour nach dem Neustart vor rund 2000 Zuschauern eröffnet. Obwohl vielen internationale Topstars am Start stehen, hoffen die Fans auf möglichst viele Erfolge der einheimischen... Jetzt lesen

Die heimischen KT-Teams bei der Deutschland Tour

P&S Metalltechnik: Die Zeit beim Heimspiel genießen

28.08.2019  |  (rsn) – Mit den Teams P&S Metalltechnik (Spitzenreiter der Rad-Bundesliga), Bike Aid (bestes Team der UCI-Weltrangliste), Lotto – Kern Haus und Dauner Akkon (beide per Wildcard) haben vier deutsche Kontinental-Teams eine Einladung für die am Donnerstag in Hannover startende Deutschland Tour... Jetzt lesen

Dimension Data mit Janse van Rensburg und Cavendish

D-Tour: Renshaw verabschiedet sich von den deutschen Fans

28.08.2019  |  (rsn) - Mit einem stark besetzten Aufgebot startet Dimension Data bei der morgen beginnenden Deutschland Tour. Angeführt wird das sechsköpfige Aufgebot vom Südafrikaner Reinardt Janse van Rensburg, der im vergangenen Jahr auf allen vier Etappen unter den besten Zehn landete und die Rundfahrt auf... Jetzt lesen

Als Ewans Anfahrer zur Deutschland Tour

Kluge: “Ich bin super motiviert“

28.08.2019  |  (rsn) - Roger Kluge (Lotto Soudal) kommt auf 70 Renntage in dieser Saison - an den meisten stand er im Dienst seines Teamkollegen Caleb Ewan, der beim Giro d’Italia und der Tour de France insgesamt vier Etappensiege feierte. Immer als Anfahrer mit dabei war der 33-jährige Kluge, der diese Rolle... Jetzt lesen

Alles zur Strecke und den Favoriten

Podcast: Vorschau auf die Deutschland Tour

28.08.2019  |  (rsn) - Im gemeinsamen Podcast von radsport-news.com und meinsportpodcast.de blickt Malte Asmus mit unseren Experten Eric Gutglück) und Marc Winninghoff auf die am Donnerstag in Hannover beginnende Deutschland Tour, die über vier Etappen führt und am Sonntag in Erfurt enden wird. Die... Jetzt lesen

Die heimischen KT-Teams bei der Deutschland Tour

Bike Aid: Frisch im Kopf und heiß auf das Rennen

28.08.2019  |  (rsn) – Mit den Teams P&S Metalltechnik (Spitzenreiter der Rad-Bundesliga), Bike Aid (bestes Team der UCI-Weltrangliste), Lotto – Kern Haus und Dauner Akkon (beide per Wildcard) haben vier deutsche Kontinental-Teams eine Einladung für die am Donnerstag in Hannover startende Deutschland Tour... Jetzt lesen

Die heimischen KT-Teams bei der Deutschland Tour

Lotto - Kern Haus: Huppertz und Rutsch Top-Ten-Kandidaten

27.08.2019  |  (rsn) – Mit den Teams P&S Metalltechnik (Spitzenreiter der Rad-Bundesliga), Bike Aid (bestes Team der UCI-Weltrangliste), Lotto – Kern Haus und Dauner Akkon (beide per Wildcard) haben vier deutsche Kontinental-Teams eine Einladung für die am Donnerstag in Hannover startende Deutschland Tour... Jetzt lesen

Die heimischen KT-Teams bei der Deutschland Tour

Dauner Akkon: Auch ohne Sieg-Chancen auftrumpfen

27.08.2019  |  (rsn) – Mit den Teams P&S Metalltechnik (Spitzenreiter der Rad-Bundesliga), Bike Aid (bestes Team der UCI-Weltrangliste), Lotto – Kern Haus und Dauner Akkon (beide per Wildcard) haben vier deutsche Kontinental-Teams eine Einladung für die am Donnerstag in Hannover startende Deutschland Tour... Jetzt lesen

Mit einem angriffslustigen Aufgebot

D-Tour: Gazprom - RusVelo will in Fluchtgruppen überzeugen

27.08.2019  |  (rsn) - Mit einem angriffslustigen Aufgebot präsentiert sich Gazprom - RusVelo bei der Deutschland Tour. Wie schon 2018 hat die russische ProContinental-Equipe eine Einladung zum einzigen deutsche Profi-Etappenrennen erhalten, das am Donnerstag in Hannover beginnt. Auch in diesem Jahr möchte das... Jetzt lesen

Nach Platz elf bei Cyclasscis geht´s zur D-Tour

Greipel: “Die Beine sind gut“

26.08.2019  |  (rsn) - Schon seit einigen Jahren sind die Cyclassics in Hamburg kein gutes Pflaster mehr für die deutschen Sprinter. John Degenkolb war 2016 der letzte, der ein Podiumsergebnis einfahren konnte. Damals musste sich der Oberurseler auf der Mönckebergstraße dem Australier Caleb Ewan - gestern... Jetzt lesen

Freiburger führt CCC bei Deutschland Tour an

Geschke will auch beim Heimspiel in die Offensive gehen

24.08.2019  |  (rsn) - Nach soliden Vorstellungen bei der Tour de France und der Polen-Rundfahrt geht Simon Geschke motiviert in seine Ende August anstehenden beiden Heimrennen. Zunächst wird der Freiburger am Sonntag die Hamburger Cyclassics bestreiten, bei denen sein CCC-Team in erster Linie auf Sprinter Jakub... Jetzt lesen

Mandrysch krönt starke Teamleistung in Polen

P&S Metalltechnik: Die Deutschland Tour kann kommen

19.08.2019  |  (rsn) – Vor dem Saisonhöhepunkt Deutschland Tour zum Ende des Monats zeigt die Formkurve beim Team P&S Metalltechnik steil nach oben. Am Wochenende war der thüringische Kontinental-Rennstall bei zwei polnischen UCI-Eintagesrennen im Einsatz, den er mit einem Sieg und einem dritten Platz... Jetzt lesen

Die Tour kommt aber noch zu früh

Lefevere erteilt Evenepoel freie Fahrt für Olympia

13.08.2019  |  (rsn) - Remco Evenepoel (Deceuninck - Quick-Step) mischt schon in seiner ersten Profisaison das Peloton gehörig auf. Der erst 19 Jahre alte Belgier feierte bisher fünf Siege, als vorläufige Krönung den bei der Clasica San Sebastian Anfang August. Dazu kam am vergangenen Donnerstag noch der... Jetzt lesen

Alaphilippe, Thomas, Evenepoel, Ewan und mehr

D-Tour kann mit stark besetzter vorläufiger Startliste protzen

12.08.2019  |  (rsn) - Schon die Premiere der neuen Deutschland Tour ließ im vergangenen Jahr aufhorchen: der frischgebackene Tour de France-Sieger Geraint Thomas stand in Koblenz am Start, und auch dessen Herausforderer Tom Dumoulin war mit von der Partie. Und in diesem Jahr könnte das Starterfeld, das sich am... Jetzt lesen

D-Tour mit Tour-Vierten, Politt, Ackermann und Kämna

Buchmann führt Bora – hansgrohe in die Heimrundfahrt

30.07.2019  |  (rsn) – In knapp einem Monat beginnt die Deutschland Tour in Hannover und die Austragung 2019, die über vier Tage vom 29. August bis zum 1. September nach Erfurt führt, steht im Zeichen der deutschen Saisonhelden, die alle ihr Kommen zugesagt haben. Angeführt wird das große Aufgebot der... Jetzt lesen

Bora plant mit komplett deutschem Aufgebot

15 WorldTeams haben für die Deutschland Tour gemeldet

16.07.2019  |  (rsn) - Eine erstklassige Besetzung wird die von 29. August bis 1. September stattfindende Deutschland Tour aufweisen. Zur viertägigen Rundfahrt von Hannover nach Erfurt haben 15 der 18 Teams aus der höchsten Liga des Radsports gemeldet. Zusätzlich werden nahezu alle deutschen Auslandsprofis bei... Jetzt lesen

Enttäuschtes Herrmann Radteam nicht zur D-Tour

Janorschke:“Unsere Erfolge hätten für eine Wildcard gesprochen“

03.07.2019  |  (rsn) – Neben den sportlich über die Rad-Bundesliga (P&S Metalltechnik) und die UCI-Rangliste (Bike Aid) qualifizierten Teams erhielten am Dienstag Lotto – Kern Haus und Dauner - Akkon Wildcards für die am 29. August beginnende Deutschland Tour (2.HC) . Entsprechend groß war die Freude bei... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Ruota d´Oro - GP Festa del (1.2U, ITA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(10.08.2019)

 1.ALAPHILIPPE Julian   3937.62
 2.VALVERDE Alejandro   3177
 3.FUGLSANG Jakob       2991

Weltrangliste - Nationenwertung

(10.08.2019)

 1.Frankreich          13558.62
 2.Belgien             13511.65
 3.Italien             11359.39

Weltrangliste - Teamwertung

(10.08.2019)

 1.DECEUNINCK         15387
 2.BORA - HANSGROHE   13440
 3.ASTANA PRO TEAM    12107

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(16.08.2019)

 1.NAESEN Oliver          2245
 2.KRISTOFF Alexander     1025
 3.VAN AVERMAET Greg      1990

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(16.08.2019)

 1.ROGLIC Primož          2704
 2.BERNAL GOMEZ Egan      2606
 3.ALAPHILIPPE Julian     2079

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(16.08.2019)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek   2192
 2.VOS Marianne           1964
 3.WIEBES Lorena          1868

Weltrangliste - Teamwertung

(04.09.2019)

 1.BOELS DOLMANS CYCLINGTEAM 5113
 2.TREK - SEGAFREDO          4310
 3.MITCHELTON SCOTT          4306

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.09.2019)

 1.Niederlande            8118
 2.Italien                5032
 3.USA                    2813