Knolles Türkei-Tagebuch

Ohne Vorwarnung ging es in einen unbeleuchteten Tunnel

19.04.2021  |  (rsn) - Zum letzen Mal "Hallo" von der Tour of Turkey. Gestern ging das Rennen mit der 8. Etappe zu Ende. Und wir sitzen gerade im Flieger Richtung Heimat. Da wir nur noch zu dritt waren, war der Plan für uns einfach: Auf die anderen schauen und mit Auge attackieren. Die ganze Etappe war dann... Jetzt lesen

“Das ist die Kirsche auf dem Kuchen“

Cavendish feiert in der Türkei den 150. Sieg seiner Karriere

19.04.2021  |  (rsn) - Mark Cavendish (Deuceuninck – Quick-Step) hat sein atemberaubendes Comeback auch am achten und letzten Tag der Türkei-Rundfahrt fortgesetzt. Der vierte Etappenerfolg war zugleich der 150. Sieg seiner Karriere. "Es fühlt sich wirklich großartig an. Wir haben eine fantastische Woche... Jetzt lesen

Cavendish sprintet zum vierten Sieg

Highlight-Video der 8. Etappe der Türkei-Rundfahrt

18.04.2021  |  (rsn) - Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) hat zum Abschluss der 56. Türkei-Rundfahrt seinen vierten Tagessieg gefeiert. Der 35-jährige Brite entschied die 8. Etappe über 160,3 Kilometer von Bodrum nach Kusadasi im Sprint knapp vor dem Belgier Jasper Philipsen (Alpecin - Fenix) für sich.... Jetzt ansehen

Türkei: Cavendish jubelt zum vierten Mal

Valencia: Démare holt Schlussetappe, Küng Gesamtsieger

18.04.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Valencia-Rundfahrt (2.Pro), 5. Etappe: Groupama - FDJ hat auch dem Finale der 72. Valencia-Rundfahrt... Jetzt lesen

Corona: B&B Hotels trat in der Türkei nicht mehr an

Amstel: Nägel auf Radwegen beschädigen Motorräder

18.04.2021  |  (rsn) - Auf Radwegen rund um den Parcours des Amstel Gold Race haben Unbekannte während des Frauenrennens Nägel gestreut. Auf diesen Radwegen bewegen sich im Rahmen des Wettkampfs Begleitmotorräder fort. Mindestens drei dieser Maschinen erlitten Platten und sind deshalb nicht mehr für das Rennen... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Für uns waren das wichtige TV-Minuten

18.04.2021  |  (rsn) - Hallo aus Bodrum. Heute (Samstag) stand die vorletzte Etappe der Tour of Turkey auf dem Plan. 180 Kilometer mit knapp 2800 Höhenmetern versprachen einen harten Tag. Und bereits von Kilometer 0 wurde attackiert. Die erste Hälfte der Etappe war mit zwei knapp zehn Kilometer langen Bergen... Jetzt lesen

Türkei, Valencia, Amstel

Vorschau auf die Rennen des Tages / 18. April

18.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 8. Etappe, 160,3 km Die Strecke: Bodrum - Kusadasi.... Jetzt lesen

Philipsen wieder schneller als Greipel

Highlight-Video der 7. Etappe der Türkei-Rundfahrt

17.04.2021  |  (rsn) - Jasper Philipsen (Alpecin - Fenix) hat am vorletzten Tag der Türkei-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg eingefahren. Der 23-jährige Belgier setzte sich über 180 Kilometer von Marmaris nach Turgutreis im Sprint auf abfallender Zielgerade souverän vor dem Hürther André Greipel (Israel... Jetzt ansehen

Philipsen holt 7. Etappe, Vine greift nach Gesamtsieg

Alpecin mischt mit vier Mann die Türkei-Rundfahrt auf

17.04.2021  |  (rsn) - Nach vier zweiten Plätzen in Folge ist bei Alpecin – Fenix der Knoten in der Türkei-Rundfahrt endgültig geplatzt. Wie schon am Freitag gewann Jasper Philipsen (Alpecin – Fenix) den Massensprint. Mit einer cleveren Aktion 44 Kilometer vor dem Ziel brachten die Belgier außerdem ihren... Jetzt lesen

Türkei: Philipsen gewinnt auch 7. Etappe vor Greipel

Valencia: Küng nach Zeitfahrsieg in Gelb, Mas im Defekt-Pech

17.04.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour. Valencia-Rundfahrt (2.Pro), 4. Etappe: Küng holt sich mit Zeitfahrsieg das Gelbe Trikot Stefan... Jetzt lesen

Adamietz wird in Stuttgart weiterbehandelt

Scharping zum fünften Mal zum BDR-Präsidenten gewählt

17.04.2021  |  (rsn) - Rudolf Scharping geht in seine fünfte Amtszeit als Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). Auf der wegen der Corona-Pandemie in digitaler Form veranstalteten Jahreshauptversammlung wurde der 73-Jährige mit klarer Mehrheit wiedergewählt. Scharping steht seit 2005 an der Spitze des... Jetzt lesen

Türkei, Valencia

Vorschau auf die Rennen des Tages / 17. April

17.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 7. Etappe, 180 km Die Strecke: Marmaris - Turgutreis.... Jetzt lesen

Alpecin - Fenix sorgt auch zu viert für Furore

Türkei-Rundfahrt: Philipsen kann´s auch ohne Sprintzug

16.04.2021  |  (rsn) - Alpecin - Fenix gehörte zu den Teams, die bei dem Massensturz im Finale der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt am schlimmsten in Mitleidenschaft gezogen wurden. Mit Alexandar Richardson, Sacha Modolo und Alexander Krieger mussten gleich drei Fahrer verletzt aufgeben, so dass der... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Nur auf dem Papier eine einfache Etappe

16.04.2021  |  (rsn) - "Merhaba" (Hallo) aus Marmaris. Über 129 wellige Kilometer ging es heute von Fethiye aus weiter Richtung Westen. Strahlend blauer Himmel, Temperaturen um die 20 Grad und kaum Wind, es ware heute optimal zum Radeln. Aufgrund der kurzen Distanz und maximal 280 Metern Höhe erschien die... Jetzt lesen

Nach perfektem Lead-out

Greipel verpasst in der Türkei um Zentimeter seinen ersten Coup

16.04.2021  |  (rsn) - Auch in der fünften Sprintentscheidung der diesjährigen Türkei-Rundfahrt (2.Pro) konnte André Greipel (Israel Start-Up Nation) nicht jubeln. So knapp wie in Marmaris, wo nach 129 Kilometern die in Fethiye begonnene 6. Etappe endete, war es allerdings noch nicht. Als sein letzter Helfer... Jetzt lesen

Greipel erst nach Foto-Finish geschlagen

Finale der 6. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

16.04.2021  |  (rsn) - Viel fehlte nicht und André Greipel hätte seinen ersten Sieg im Trikot der Israel Start-Up Nation bejubeln können. Auf der 6. Etappe der Türkei-Rundfahrt (2.Pro) musste sich der 38-jährige Hürther nach 129,1 Kilometern von Fethiye nach Marmaris nach perfekter Vorbereitung seines Teams... Jetzt ansehen

Türkei: Nur Philipsen schneller als Greipel

Valencia-Rundfahrt: Mas stürmt auf Königsetappe ins Gelbe Trikot

16.04.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Valencia-Rundfahrt (2.Pro), 3. Etappe:Mas stürmt auf Königsetappe ins Gelbe Trikot Enric Mas (Movistar)... Jetzt lesen

Zweitdivisionär nicht mehr zur 6. Etappe angetreten

Coronafall im Team: Rally Cycling verlässt Türkei-Rundfahrt

16.04.2021  |  (rsn) - Das Team Rally Cycling ist wegen eines Coronafalls nicht mehr zur 6. Etappe der Türkei-Rundfahrt angetreten. Wie der US-amerikanische Zweitdivisionär gegenüber cyclingnews bestätigte, sei ein Mitarbeiter am Donnerstabend positiv auf COVID-19 getestet worden. Obwohl die am... Jetzt lesen

Diaz fängt Charmig ab und ist am spritzigsten

Das Finale der 5. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

16.04.2021  |  (rsn) – Anthon Charmig (Uno-X) sah schon fast wie der Sieger bei der Bergankunft der Türkei-Rundfahrt in Elmali aus. Doch auf dem Schlusskilometer gingen dem jungen Dänen die Kräfte aus und bei Gegenwind sprinteten drei Mann an ihm vorbei, die dann den Tagessieg unter sich ausmachten – mit... Jetzt ansehen

Knolles Türkei-Tagebuch

Plötzlich und unerwartet stürzte Johannes in den Straßengraben

15.04.2021  |  (rsn) - Ich melde mich diesmal aus Fethiye, im Südwesten der Türkei. Heute stand die schwerste Etappe der Rundfahrt auf dem Programm. Von Kemer am Meer ging es über drei längere Anstiege hoch in das Bergdorf Elmali. Unser Plan für die Etappe war recht einfach. Wir wollten Johannes (Adamietz,... Jetzt lesen

Türkei: Diaz gewinnt Bergankunft in Elmali

Demare vollendet perfekte Team-Vorarbeit in Alicantes Regen

15.04.2021  |  (rsn) – In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Valencia-Rundfahrt (2.Pro), 2. Etappe: Demare vollendet perfekte Team-VorarbeitArnaud Démare (Groupama... Jetzt lesen

“War ziemlich sicher, dass mein Bein gebrochen ist“

Krieger: Keine Knochenbrüche, aber erstmal wieder Pause

15.04.2021  |  (rsn) – Alexander Krieger (Alpecin – Fenix) stand nach seiner Verwicklung in den schrecklichen Massensturz im Schlusssprint der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt nicht mehr am Start des fünften Teilstücks am Donnerstag. Der Stuttgarter trat stattdessen die Heimreise nach Deutschland an, um sich... Jetzt lesen

Social Media-Fundstück

Moment des Jahres? Jakobsen erkundigt sich nach Sturzopfern

15.04.2021  |  (rsn) – Ein Foto des deutschen Fotografen Mario Stiehl macht in den sozialen Medien derzeit die Runde, das nach dem schweren Massensturz am Ende der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt geschossen wurde und mehr als 1.000 Worte erzählt: Fabio Jakobsen (Deceuninck – Quick-Step) gibt dem... Jetzt lesen

Türkei, Valencia

Vorschau auf die Rennen des Tages / 15. April

15.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 5. Etappe, 160,3 km Die Strecke: Kemer - Elmali. Auf... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Heute krachte es gewaltig

14.04.2021  |  (rsn) - Ich melde mich diesmal aus Kemer im Südwesten der Türkei. Hier endete heute die 4. Etappe der Tour of Turkey. Der Blick aus dem Fenster heute früh gab jeden Grund zur Motivation. Keine Wolke am Himmel und 20 Grad in der Sonne. Kein Halstuch, keine Jacke, keine Handschuhe. Es roch nach... Jetzt lesen

Cavendish hat erneut gut lachen

Finale der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

14.04.2021  |  (rsn) - Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) hat bei der den Hattrick perfekt gemacht. Der 35-jährige Brite setzte sich auf der 4. Etappe über 184,4 Kilometer von Alanya nach Kemer in einem chaotischen Sprint wie schon auf dem gestrigen Teilstück gegen den Belgier Jasper Philipsen (Alpecin -... Jetzt ansehen

Massensturz bei Türkei-Rundfahrt

Krieger und weitere Fahrer im Krankenhaus

14.04.2021  |  (rsn) - Nach dem Massensturz im Finale der 4. Etappe der Türkei-Rundfahrt (2.Pro) mussten zahlreiche Fahrer ins Krankenhaus gebracht werden, darunter auch der Stuttgarter Alexander Krieger (Alpecin - Fenix), der nach langer Verletzungspause in der Türkei seinen Saisoneinstand gab. Krieger hatte... Jetzt lesen

Massensturz im Sprint dämpfte die Freunde

Cavendish legt in der Türkei lupenreinen Hattrick hin

14.04.2021  |  (rsn) - 1160 Tage dauerte es, bis Mark Cavendish (Deceuninck – Quick Step) nach seinem Etappensieg bei der Dubai Tour 2018 wieder jubelnd über den Zielstrich fahren konnte. Durch den Erfolg auf dem zweiten Teilstück der Presidential Cycling Tour of Turkey ist der Brite augenscheinlich auf den... Jetzt lesen

Scotson gewinnt Valencia-Auftakt vor Degenkolb

Pfeil von Brabant: Pidcock schlägt Van Aert, Schelling Vierter

14.04.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Pfeil von Brabant (1.Pro): Pidcock schlägt Van Aert Thomas Pidcock (Ineos Grenadiers) hat beim 61. Pfeil... Jetzt lesen

Türkei, Brabant, Valencia

Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. April

14.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 4. Etappe, 184,4 km Die Strecke: Alanya - Kemer. Auch... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Verpflegen, warten und in die raue Gebirgslandschaft gucken

13.04.2021  |  (rsn) - Ich melde mich diesmal aus Alanya, Urlaubsregion und Hotelhochburg an der Südküste der Türkei. Hier endete heute die 3. Etappe der Tour of Turkey. Nach drei Nächten in Konya wartete heute früh ein eineinhalbstündiger Transfer. Bereits um 5.30 Uhr klingelte der Wecker. Ab jetzt... Jetzt lesen

Cavendish legt nach

Finale der 3. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

13.04.2021  |  (rsn) - Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) hat bei der Türkei-Rundfahrt (2.Pro) schnell nachgelegt und nur einen Tag nach seinem ersten Tagessieg erneut jubeln können. Der 35-jährige Brite ließ auf der 3. Etappe über 212,6 Kilometer von Beysehir nach Alanya im Massensprint dem Belgier... Jetzt ansehen

Türkei-Rundfahrt: Brite baut Gesamtführung aus

Cavendish sprintet zum zweiten Etappensieg, Greipel Fünfter

13.04.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Tour of Turkey (2.Pro), 3. Etappe: Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) hat bei der Türkei-Rundfahrt... Jetzt lesen

Stimmen zum Türkei-Sieg des Briten

Keisse: “Cav is back“

13.04.2021  |  (rsn) - Mark Cavendishs erster Sieg seit mehr als drei Jahren hat nicht nur den Briten selbst, sondern auch viele seiner Profikollegen bewegt. Auf Twitter freuten sich vor allem aktuelle und ehemalige Teamkollegen mit dem 35-jährigen Cavendish (Deceuninck - Quick-Step), der am Montag die 2. Etappe... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 13. April

13.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 3. Etappe, 212,6 km Die Strecke: Beysehir - Alanya.... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Ein paar Lektionen fürs Finale gelernt

12.04.2021  |  (rsn) - Heute stand die zweite Etappe in Folge rund um die Stadt Konya an. Die einzigen Schwierigkeiten waren zwei Bergwertungen auf den ersten 70 Kilometern. Danach ging es bergab und flach Richtung Ziel. Wir stellten uns entsprechend wieder auf einen reinen Massensprint ein. Aufgrund der breiten... Jetzt lesen

Platz 1 und 3 bei der Türkei-Rundfahrt

Cavendish und Greipel: Das Comeback der Veteranen

12.04.2021  |  (rsn) - Sie sind wieder da! Der 35 Jahre alte Mark Cavendish (Deceuninck – Quick-Step) hat die 2. Etappe der Türkei-Rundfahrt gewonnen, Platz drei ging an den 38-jährigen André Greipel (Israel Start-Up Nation). Zuletzt sprinteten die beiden vor einigen Jahren noch besten Sprinter der Welt 2017... Jetzt lesen

Neuen Vertrag “würde ich nicht annehmen – definitiv“

Greipel: Ende 2022 ist endgültig Schluss mit der Profikarriere

12.04.2021  |  (rsn) – Aktuell sitzt André Greipel bei der Türkei-Rundfahrt auf dem Rad und jagt dem ersten Sieg seit mehr als zwei Jahren hinterher. Doch in Deutschland durften die Zuschauer des SR am Sonntagabend einen Blick in sein Zuhause werfen und Greipel mit seiner Familie in einer halbstündigen... Jetzt lesen

Nach Rückkehr ins Peloton “extrem glücklich“

Jakobsen: “Muss zugeben, dass ich am Anfang Angst bekam“

12.04.2021  |  (rsn) – 248 Tage nach seinem schweren Unfall im Massensprint von Katowice am 5. August 2020 ist Fabio Jakobsen (Deceuninck – Quick-Step) am Sonntag mit der Auftaktetappe der Türkei-Rundfahrt ins Peloton zurückgekehrt. Der 24-Jährige hatte mit dem Ausgang des 72 Kilometer langen Teilstücks in... Jetzt lesen

Cavendish lässt nach drei Jahren den Knoten platzen

Das Finale der 2. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

12.04.2021  |  (rsn) – Mit einem starken Sprint, gutem Timing und der eindeutig höchsten Endgeschwindigkeit hat sich Mark Cavendish den Etappensieg am zweiten Tag der Türkei-Rundfahrt gesichert. Der Deceuninck – Quick-Step-Routinier setzte sich vom Hinterrad des Deutschen André Greipel (Israel Start-Up... Jetzt ansehen

Brite übernimmt auch Gesamtführung

Cavendish gewinnt von Greipels Hinterrad in Konya

12.04.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Tour of Turkey (2.Pro), 2. Etappe:Mark Cavendish (Deceuninck – Quick-Step) hat in Konya seinen ersten Sieg... Jetzt lesen

De Kleijn schlägt Halvorsen auf der Linie

Das Finale der 1. Etappe der Türkei-Rundfahrt im Video

12.04.2021  |  (rsn) – Erst mit dem Tigersprung wurde die auf 72 Kilometer verkürzte Auftaktetappe der Tour of Turkey in Konya entschieden: Arvid De Kleijn gewann für Rally Cycling hauchdünn vor Kristoffer Halvorsen, dessen Uno-X-Team den Sprint vorbereitet hatte. André Greipel (Israel Start-Up Nation)... Jetzt ansehen

Türkei-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 12. April

12.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 2. Etappe, 144,9 km Die Strecke: Konya – Konya.... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Das Starterfeld glich einer Wintertrainingsgruppe

11.04.2021  |  (rsn) - Heute stand nach der Absage der ursprünglich geplanten 1. Etappe der Tour of Turkey ein verkürztes Teilstück an. Auf dem Plan standen knapp 73 flache Kilometer rund um die Stadt Konya. Die einzige Schwierigkeit: Eine fünf Kilometer lange, relativ flache Steigung 25 Kilometer vor dem... Jetzt lesen

Koch verliert Tour of Rhodes-Führung am Schlusstag

De Kleijn siegt in der Türkei im Fotofinish, Greipel Sechster

11.04.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.Tour of Turkey (2.Pro), 1. Etappe: Arvid De Kleijn (Rally Cycling) hat in Konya die verkürzte... Jetzt lesen

Viele gute Erinnerungen an bisher sechs Teilnahmen

Türkei, Giro und Greipel – eine vielversprechende Kombination

11.04.2021  |  (rsn) - Zum siebten Mal in seiner Karriere startet André Greipel (Israel Start-Up Nation) in die Tour of Turkey. Mit elf Etappensiegen ist er zugleich der erfolgreichste Starter bei der Rundfahrt. Mit Ausnahme von 2014 gelang Greipel bisher auch immer mindestens ein Tagessieg. Einem solchen... Jetzt lesen

Türkei-Rundfahrt

Vorschau auf die Rennen des Tages / 11. April

11.04.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe. Türkei-Rundfahrt (2.Pro), 1. Etappe, 72,4km Die Strecke: Konya - Konya, nachdem... Jetzt lesen

Knolles Türkei-Tagebuch

Ein Schneesturm, den ich so noch nie erlebt habe

10.04.2021  |  (rsn) - Am Freitagmorgen begann ich meine Reise zur Tour of Turkey. Da der eine Teil unseres Teams derzeit die ersten Rennen auf Rhodos bestreitet, hatte sich die andere Hälfte auf eine längere rennfreie Zeit eingestellt. Die Einladung in die Türkei überraschte uns alle. Daher hieß es nun:... Jetzt lesen

1. Etappe wird rund um Konya ausgetragen

Auftakt der Türkei-Rundfahrt kann doch stattfinden

10.04.2021  |  (rsn) - Die Organisatoren der Türkei-Rundfahrt haben nun doch einen Weg gefunden, den für morgen geplanten Auftakt der 56. Auflage nicht ausfallen lassen zu müssen. Wie es in den Sozialen Medien hieß, wird in Konya, wo am Montag die 2. Etappe ausgetragen werden soll, nun auch das erste... Jetzt lesen

Die Leidenszeit des Niederländers ist vorbei

Jakobsen: “Aus dem tiefsten Tal auf den höchsten Berg“

10.04.2021  |  (rsn) - Narben, fehlende Zähne und Probleme mit der Aussprache – Fabio Jakobsen (Deceuninck – Quick Step) sind die Folgen seines Sturzes auf der 1. Etappe der Polen-Rundfahrt auch 248 Tage danach noch deutlich anzumerken. Auf dem youtube-Kanal seiner Mannschaft gab der Niederländer nun ein... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)
PROFI-TEAMS
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.ROGLIC Primoz           4781
 2.VAN AERT Wout           3731
 3.POGACAR Tadej           3633

Weltrangliste - Teamwertung

(08.06.2021)

 1.INEOS GRENADIERS        8989
 2.DECEUNINCK - QUICK-STEP 7250
 3.JUMBO-VISMA             5526

Weltrangliste - Nationenwertung

(08.06.2021)

 1.Belgien                10599
 2.Frankreich              9923
 3.Slowenien               9644

Weltrangliste Eintagesrennen - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.VAN AERT Wout          2781
 2.ALAPHILIPPE Julian     1938
 3.VAN DER POEL Mathieu   1736

Weltrangliste Etappenrennen - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.ROGLIC Primoz          4056
 2.POGACAR Tadej          2903
 3.BERNAL GOMEZ Egan      2104

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(08.06.2021)

 1.VAN VLEUTEN Annemiek    3723
 2.VAN DER BREGGEN Anna    3524
 3.LONGO BORGHINI Elisa    3510

Weltrangliste - Teamwertung

(08.06.2021)

 1.TEAM SD WORX            6617
 2.MOVISTAR TEAM WOMEN     4872
 3.TREK - SEGAFREDO        3816

Weltrangliste - Nationenwertung

(08.06.2020)

 1.Niederlande           12743
 2.Italien                6688
 3.Dänemark               3916