Gesink, Freire und Martens im Aufgebot

Rabobank will Durststrecke beim Amstel Gold Race beenden

Foto zu dem Text "Rabobank will Durststrecke beim Amstel Gold Race beenden"
Oscar Freire (Rabobank) mit seinem Teamkollegen Juan Manuel Garate (li.) und Paul Martens (M.) im Ziel der 5. Etappe der Baskenland-Rundfahrt. Foto: ROTH

12.04.2011  |  (rsn) – 17 Niederländer haben bisher das Amstel Gold Race gewonnen, davon allerdings nur zwei im Rabobank-Trikot. Wie in jedem Jahr ist auch diesmal der erste der drei Ardennenklassiker eines der wichtigsten Eintagesrennen für den niederländischen ProTeam-Rennstall, für den sich bisher nur Michael Boogerd (1999) und Erik Dekker (2001) in die Siegerliste eintragen konnten. Nach zehnjähriger Durststrecke soll am Sonntag der dritte Amstel-Gold-Sieg eingefahren werden.

Vor heimischem Publikum tritt Rabobank mit einem starken Aufgebot an, das von den beiden Niederländern Maarten Tjallingii – Dritter von Paris-Roubaix – und Robert Gesink – Dritter der Baskenland-Rundfahrt – angeführt wird.

Mit dabei sind auch der Spanier Oscar Freire, dem in seinen Palmares noch ein Sieg beim Amstel Gold Race fehlt. Beste Platzierung des dreifachen Weltmeisters war ein fünfter Platz im Jahr 2002. In der vergangenen Saison war Paul Martens als Elfter bester Rabobank-Profi.

Beide waren wie auch Gesink zuletzt bei der Baskenland-Rundfahrt im Einsatz. Der 35-jährige Freire wurde der Tagessieg auf der vorletzten Etappe wieder aberkannt, weil er im Sprint von seinem Landsmann Luis Léon Sanchez unerlaubte “Anschubhilfe“ erhalten hatte. Der 27 Jahre alte Martens nutzte nach Verletzungspause das schwere Mehretappenrennen im spanischen Norden zum Formaufbau für die Ardennenklassiker.

Fünf der acht Amstel-Gold-Starter stehen auch im Rabobank-Aufgebot für den Brabantse Pijl (13. April). Freire gewann den flämischen Halbklassiker dreimal in Folge (von 2005 bis 2007) und zählt auch diesmal zu den Favoriten.

Das Rabobank-Aufgebot für den Brabantse Pijl: Carlos Barredo, Oscar Freire, Luis Leon Sanchez, Paul Martens, Bram Tankink, Michael Matthews, Grischa Niermann, Coen Vermeltfoort

Das Rabobank-Aufgebot für das Amstel Gold Race: Carlos Barredo, Oscar Freire, Robert Gesink, Paul Martens, Grischa Niermann, Luis Leon Sanchez, Bram Tankink, Maarten Tjallingii

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)