Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ergebnismeldung 11. Eneco Tour

Van Emden gewinnt Zeitfahren und übernimmt Gesamtführung

Foto zu dem Text "Van Emden gewinnt Zeitfahren und übernimmt Gesamtführung"
Jos van Emden (LottoNL-Jumbo) hat das Zeitfahren der Eneco Tour gewonnen. | Foto: Cor Vos

13.08.2015  |  (rsn) – Jos van Emden (LottoNL-Jumbo) hat das Einzelzeitfahren der 11. Eneco Tour von Hoogerheide gewonnen. Der 30 Jahre alte Niederländer absolvierte am Donnerstag in seiner Heimat den 13,9 Kilometer langen Parcours in 16:34 Minuten und war damit fünf Sekunden schneller als sein Landsmann Wilco Kelderman, der für einen Doppelerfolg des niederländischen WorldTour-Teams sorgte. Dritter wurde mit sieben Sekunden Rückstand der Italiener Adriano Malori (Movistar).

Der Österreicher Matthias Brändle (IAM) wurde zeitgleich hinter dem Niederländer Lars Boom (Astana/+0:11) Fünfter.

Anzeige

Mit seinem ersten Sieg seit dem Oktober 2013, als er den Münsterland Giro gewinnen konnte, übernahm van Emden auch die Führung im Gesamtklassement. Der bisherige Spitzenreiter Jesper Asselman (Roompot) kam mit mehr als 1:30 Minuten Rückstand ins Ziel.

Tageswertung:
1. Jos van Emden (LottoNL-Jumbo) 16:34
2. Wilco Kelderman (LottoNL-Jumbo) +0:05
3. Adriano Malori (Movistar) +0:07
4. Lars Boom (Astana) s.t.
5. Matthias Brändle (IAM) +0:11
6. Greg Van Avermaet (BMC) +0:14
7. Manuel Quinziato (BMC) +0:17
9. Philippe Gilbert (BMC) +0:18
9. Michael Rogers (Tinkoff-Saxo) +0:21
10. Michael Hepburn (Orica-GreenEdge) s.t.

Gesamtwertung:
1. Jos van Emden (LottoNL-Jumbo) 16:34
2. Wilco Kelderman (LottoNL-Jumbo) +0:05
3. Adriano Malori (Movistar) +0:07
4. Lars Boom (Astana) s.t.
5. Matthias Brändle (IAM) +0:11

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
  • Arctic Race of Norway (2.Pro, NOR)
Anzeige