Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nach dem Sturz bei der Tour of Britain

Voigt: Gebrochener Finger wird operiert

Foto zu dem Text "Voigt: Gebrochener Finger wird operiert"

Jens Voigt gehört zu den Radprofis mit der meisten Erfahrung.

12.09.2011  |  (rsn) - Ist die Saison für Jens Voigt beendet? Der Leopard-Profi muss am gebrochenen Zeigefinger operiert werden und danach eine Pause einlegen. Der Eingriff soll in den kommenden Tagen in Berlin erfolgen.

Voigt war während der ersten Etappe der Tour of Britain in schlechtem Wetter gestürzt. Der Berliner, der am 17. September 40 Jahre alt wird, musste aufgeben. Bitter für ihn, denn er war als Kapitän am Start und hätte aufgrund des Zeitfahrens Chancen auf eine gute Platzierung gehabt.

Die Kapitänsrolle bei den Leoparden übernehmen nun der Münsteraner Linus Gerdemann und der Niederländer Joost Posthuma.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige