Tour of China II: Thömel Vierter

Galeyev übernimmt Führung im Gesamtklassement

Foto zu dem Text "Galeyev übernimmt Führung im Gesamtklassement"
Tino Thömel (Team Stuttgart) | Foto: radsport-news.com

11.09.2014  |  (rsn) - Vadim Galeyev (Continental Team Astana) hat bei der Tour of China II (2.1) die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Der 22-jährige Kasache entschied am Donnerstag die 3. Etappe über 143,9 Kilometer von Wuhan nach Jiangxia mit je einer Sekunde Vorsprung auf den Polen Kamil Gradek (BDC Marcpol) – Gesamtsieger der Tour of China I – und den Tschechen Milan Kadlec (Dukla Prag) für sich und feierte seinen dritten Saisonsieg.

Das Hauptfeld, das von Tino Thömel (Team Stuttgart) auf Platz vier angeführt wurde, erreichte das Ziel mit 25 Sekunden Rückstand. Grischa Janorschke (Team Vorarlberg) konnte sich als Achter ebenfalls in den Top Ten platzieren.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)