Anzeige
Anzeige
Anzeige

41. Mittelmeer-Rundfahrt

Degenkolb gelingt der zweite Sieg in Folge

Foto zu dem Text "Degenkolb gelingt der zweite Sieg in Folge"
John Degenkolb (Giant-Shimano) | Foto: Cor Vos

14.02.2014  |  (rsn) - Nach seinem Sieg zum Auftakt hat John Degenkolb (Giant Shimano) auch die 2. Etappe der Mittelmeer-Rundfahrt (Kat. 2.1) für sich entschieden. Der 25-Jährige setzte sich nach 170 Kilometern von Cadolive nach Rousse im Sprint vor den Franzosen Yannick Martinez (Europcar) und Armindo Fonseca (Bretagne Sech) durch und behauptete damit auch seine Gesamtführung.

Rang vier ging an den Italiener Sonny Colbrelli (Bardiani CSF), der am Donnerstag Dritter geworden war. Dahinter folgten dessen Landsmann Mirko Selvaggi und dessen niederländischer Teamkollege Michel Kreder (beide Wanty Groupe Gobert) auf den Plätzen fünf und sechs.

Anzeige

Die Ränge sieben und acht belegten die Franzosen Cyril Gautier (Europcar) und Anthony Roux (FDJ.fr), die Top Ten komplettierten der Russe Pavel Brutt (Katusha) und der Franzose Mikael Cherel (Ag2r).

Später mehr

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige