Trio trainierte nach Rennstart noch auf Zeitfahrstrecke

Geldstrafen für Ovechkim, Vantomme und Fernandez

Von Christoph Adamietz aus Amerfsoort

Foto zu dem Text "Geldstrafen für Ovechkim, Vantomme und Fernandez"
Koldo Fernandez (Euskaltel) Foto: ROTH

08.08.2011  |  (rsn) – Der Russe Artem Ovechkim, der Belgier Maxime Vantomme (beide Katjuscha) sowie der Spanier Koldo Fernandez (Euskaltel) wurden bei der Eneco-Tour mit einer Geldstrafe von jeweils 100 Schweizer Franken belegt. Das Trio hatte noch auf dem Prolog-Kurs von Amersfoort trainiert, obwohl das offizielle Zeitfahren schon in vollem Gange war.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium Cycliste (CRTP, FRA)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • VOO-Tour de Wallonie (2.Pro, BEL)