RSNplusEine Bestandsaufnahme in 5 Kapiteln

Kontinental-Teams im Kampf ums Überleben

26.12.2023  |  (rsn) – Wenig Budget, viel Ehrenamt: Die Kontinental-Teams haben seit jeher einen schweren Stand im Peloton und die meisten kämpfen fast jährlich ums Überleben. Ihr Standing wurde durch den aufkommenden Trend der direkt an die WorldTour-Mannschaften angedockten Development-Teams noch weiter... Jetzt lesen

RSNplusKT-Überlebenskampf, Kapitel 1

Ungleicher Konkurrenzkampf: Konti- vs. Devo-Teams

24.12.2023  |  (rsn) - Wenig Budget, viel Ehrenamt: Die Kontinental-Teams haben seit jeher einen schweren Stand im Peloton und die meisten kämpfen fast jährlich ums Überleben. Ihr Standing wurde durch den aufkommenden Trend der direkt an die WorldTour-Mannschaften angedockten Development-Teams noch weiter... Jetzt lesen

RSNplusKT-Überlebenskampf, Kapitel 2

Kreative Lösungen bei der Kaderplanung

24.12.2023  |  (rsn) - Wenig Budget, viel Ehrenamt: Die Kontinental-Teams haben seit jeher einen schweren Stand im Peloton und die meisten kämpfen fast jährlich ums Überleben. Ihr Standing wurde durch den aufkommenden Trend der direkt an die WorldTour-Mannschaften angedockten Development-Teams noch weiter... Jetzt lesen

RSNplusKT-Überlebenskampf, Kapitel 3

Mangel an Rennen in der Heimat

24.12.2023  |  (rsn) - Wenig Budget, viel Ehrenamt: Die Kontinental-Teams haben seit jeher einen schweren Stand im Peloton und die meisten kämpfen fast jährlich ums Überleben. Ihr Standing wurde durch den aufkommenden Trend der direkt an die WorldTour-Mannschaften angedockten Development-Teams noch weiter... Jetzt lesen

RSNplusKT-Überlebenskampf, Kapitel 4

Bundesliga: Die Frage nach Ausrichtung und Stellenwert

24.12.2023  |  (rsn) - Wenig Budget, viel Ehrenamt: Die Kontinental-Teams haben seit jeher einen schweren Stand im Peloton und die meisten kämpfen fast jährlich ums Überleben. Ihr Standing wurde durch den aufkommenden Trend der direkt an die WorldTour-Mannschaften angedockten Development-Teams noch weiter... Jetzt lesen

RSNplusKT-Überlebenskampf, Kapitel 5

Fazit: Wohin geht es für die Kontinental-Teams?

24.12.2023  |  (rsn) - Wenig Budget, viel Ehrenamt: Die Kontinental-Teams haben seit jeher einen schweren Stand im Peloton und die meisten kämpfen fast jährlich ums Überleben. Ihr Standing wurde durch den aufkommenden Trend der direkt an die WorldTour-Mannschaften angedockten Development-Teams noch weiter... Jetzt lesen

In Lila zum Solosieg beim Finale in Bad Dürrheim

Fox holt Bundesliga-Gesamtsieg nach 750-km-Anreise über Nacht

25.09.2023  |  (rsn) – Katharina Fox (Maxx-Solar – Rose) ist zum zweiten Mal nach 2022 Gesamtsiegerin der Rad-Bundesliga. Den Titel sicherte sich die 27-Jährige am Sonntag beim Final-Lauf im Rahmen des Riderman in Bad Dürrheim, den sie standesgemäß im Lila Trikot der Gesamtführenden sogar als Solistin... Jetzt lesen

Interview mit dem Bundesliga-Sieger

Geßner: “Habe drei Kreuze gemacht, als Nolde distanziert war“

18.09.2023  |  (rsn) - Jakob Geßner (Lotto - Kern Haus) hat am Sonntag bei der Sauerlandrundfahrt, dem letzten Lauf der Radbundesliga noch Spitzenreiter Tobias Nolde (P&S Benotti) abgefangen und sich zum ersten Mal in seiner Karriere den Gesamtsieg der nationalen Rennserie gesichert. Im Interview mit... Jetzt lesen

Theiler siegt am Kahlen Asten

“Kleine Lotto-Kern-Haus-Show“: Geßner gewinnt Rad-Bundesliga

17.09.2023  |  (rsn) Dank eines starken Endspurts haben Jakob Geßner und dessen Team Lotto - Kern Haus die Rad-Bundesliga gewonnen. Während Teamkollege Ole Theiler am Sonntag zum Abschluss bei der Sauerlandrundfahrt für den dritten Tagessieg der Koblenzer am Stück sorgte, konnte Geßner als Vierter bei der... Jetzt lesen

Mit Bronze bei Berg-DM aber “super zufrieden“

Dorn verpasst Elite-Titel, weil er U23-Fahrer Keup nachjagte

16.09.2023  |  (rsn) – Als bester deutsche KT-Fahrer bei der Deutschland Tour (2.Pro) vor drei Wochen konnte sich Vinzent Dorn (Bike Aid) berechtigte Hoffnungen auf den Sieg bei den Deutschen Bergmeisterschaften in Wenholtshausen machen. Am Ende sprang für den Freiburger – auch wegen eines taktischen Fehlers... Jetzt lesen

Keup Stärkster bei Berg-DM, Peter Elitemeister

Buli: Ein Punkt trennt Nolde und Geßner vor Sauerland-Showdown

16.09.2023  |  (rsn) - Lotto - Kern Haus hat den vorletzten Lauf der Rad-Bundesliga in Wenholthausen dominiert und sich damit in der Gesamteinzel- und Gesamtmannschaftswertung vor der abschließenden Sauerlandrundfahrt am Sonntag in eine sehr gute Ausgangslage gebracht, nachdem man zwischenzeitlich in der... Jetzt lesen

Wer gewinnt die Rad-Bundesliga 2023?

Showdown im Sauerland: Nolde, Wolf - oder doch Geßner?

15.09.2023  |  (rsn) - Am Wochenende kommt es im Sauerland zum großen Showdown in der Rad-Bundesliga. Am Samstag und Sonntag stehen die letzten beiden Läufe der Rennserie an, die über den Sieg in der hart umkämpften Gesamtwertung entscheiden werden.Denn vor dem Sauerländer Bergpreis in Wenholthausen am... Jetzt lesen

Buli: Nolde nur noch 12 Zähler vor Wolf

Rund um Sebnitz: 10. September wird zum Theiler-Tag

10.09.2023  |  (rsn) – Das Team Lotto – Kern Haus hat den Bundesliga-Lauf in Sebnitz dominiert. Ole Theiler setzte sich auf dem 6,5 Kilometer langen Rundkurs, der 20 Mal zu befahren war, als Solist vor seinem Teamkollegen Pierre-Pascal Keup durch und übernahm die Führung in der Bergwertung.Für Theiler war... Jetzt lesen

Vorschau Rad-Bundesliga

Kann Vorjahressieger Nolde in Sebnitz seine Führung ausbauen?

10.09.2023  |  (rsn) - Am Sonntag steht mit Rund um Sebnitz der drittletzte Lauf der Rad-Bundesliga auf dem Programm. Und die Vorzeichen stehen für den Gesamtführenden Tobias Nolde (P&S Benotti) gut, dass er das Leadertrikot auch mit ins Sauerland nehmen wird, wo am nächsten Wochenende die beiden letzten Läufe... Jetzt lesen

Sieg bei Teamzeitfahr-DM in Genthin

Rad-Bundesliga: Sportforum landet nächsten Volltreffer

03.09.2023  |  (rsn) - Nach dem Doppelschlag durch Felix Dierking und Justin Wolf zum Auftakt und Wolfs Sieg im Zeitfahren von Bad Dürrheim hat das Sportforum p/b My Fitness Apotheke im sechsten Lauf der Rad-Bundesliga den nächsten Volltreffer gelandet. Bei der Deutschen Meisterschaft im Mannschaftszeitfahren,... Jetzt lesen

Morrissey mit Dieseltaktik zum Sieg auf Nürburgring

Nolde holt sich Bundesliga-Gesamtführung von Wolf zurück

23.07.2023  |  (rsn) - Tobias Nolde (P&S Benotti) hat sich auf dem Nürburgring die Führung in der Rad-Bundesliga von Justin Wolf (Sportforum p/b My Fitness Apotheke) zurückgeholt. Nolde fuhr nach 110 Kilometern und 2500 Höhenmetern auf der Nordschleife als Sechster über den Zielstrich."In der letzten Runde... Jetzt lesen

Vorschau Rad-Bundesliga auf dem Nürburgring

Kretschy der Favorit, Wolf und Nolde kämpfen um Gesamtführung

23.07.2023  |  (rsn) - Während am Sonntag die Tour de France in Paris zu Ende geht, steht auf dem Nürburgring der fünfte von neun Läufen der Rad-Bundesliga an. Auf der legendären Nordschleife werden fünf Runden zu je 22 Kilometer zurückgelegt. Insgesamt müssen die Fahrer auf dem selektiven Kurs, bei dem... Jetzt lesen

Nach Zeitfahrsieg ein Punkt vor Nolde

Trotz Wattmesser-Ausfall: Wolf mit Bundesliga-Doppelschlag

23.06.2023  |  (rsn) – Seit November letzten Jahres hatte Justin Wolf (Sportforum p/b MyFitness Apotheke) auf die Deutsche Zeitfahrmeisterschaft hingearbeitet. Und dann fiel ihm im wichtigsten Rennen des Jahres nach einem falschen Knopfdruck der Wattmesser aus. “Wie es so ist, funktioniert auf einmal der... Jetzt lesen

P&S-Kapitän baut Gesamtführung aus

Tissieres der Schnellste, aber Nolde gewinnt Bundesliga-Rennen

10.06.2023  |  (rsn) - Tobias Nolde (P&S Benotti) hat das Bundesliga-Rennen im Schweizer Gippingen gewonnen und dadurch seine Gesamtführung deutlich ausgebaut. Als Erster über den Zielstrich des 151,5 Kilometer langen Rennens fuhr der Schweizer Solist Arnaud Tissieres, der allerdings nicht für die... Jetzt lesen

Kann Nolde in Gippingen Führung verteidigen?

Rad-Bundesliga: Nachfolger von Bora-Profi Lührs gesucht

10.06.2023  |  (rsn) – Am Samstag steht im Schweizer Gippingen der dritte Lauf der diesjährigen Rad-Bundesliga an. Auf anspruchsvollem Terrain wird dabei Tobias Nolde (P&S Benotti) versuchen, sein bei der Erzgebirgsrundfahrt errungenes Führungstrikot zu verteidigen. Seine ersten Verfolger sind das... Jetzt lesen

Erzgebirgsrundfahrt: Bauer wird Zweiter

Keup feiert emotionalen Heimsieg, Nolde neuer Buli-Spitzenreiter

14.05.2023  |  (rsn) – Lotto – Kern Haus hat bei der Erzgebirgsrundfahrt mit einer mannschaftlichen Geschlossenheit geglänzt, an deren Ende der Sieg durch Pierre-Pascal Keup heraussprang. Der Lokalmatador setzte sich nach schweren 160 Kilometern als Solist mit fünf Sekunden Vorsprung vor Dominik Bauer (Saris... Jetzt lesen

Buli-Vorschau Erzgebirgsrundfahrt

Vier Jahre nach Horrorunfall reist Sportforum als Spitzenreiter an

12.05.2023  |  (rsn) – Die Erzgebirgsrundfahrt zählt traditionell zu den schwersten Rennen der Rad-Bundesliga. Der zweite Lauf der Rennserie am Sonntag ist für das Team Sportforum - My Fitness Apotheke mit belastenden Erinnerungen verbunden. Vier Jahre nach dem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn mit... Jetzt lesen

Neue Bundesliga-Regel für Einzelstarter

Erzgebirgsrundfahrt: Knolle, Benz und Reißig dürfen nicht starten

10.05.2023  |  (rsn) – Eine Regeländerung bei der Rad-Bundesliga aus dem letzten Winter sorgt dafür, dass der letztjährige Bundesliga-Gesamtsieger Jon Knolle und dessen Teamkollege Pirmin Benz (beide Team Vorarlberg) am Sonntag nicht bei Erzgebirgsrundfahrt starten dürfen. Gleiches gilt für Patrick Reißig... Jetzt lesen

Amateur Dierking holt Bundesliga-Auftakt

Team Sportforum legte nach 200m den Grundstein zum Sieg

25.03.2023  |  (rsn) - Faustdicke Überraschung zum Bundesliga-Auftakt in Schweigen: Beim von starkem Wind geprägten GP der Südlichen Weinstraße dominierte das Elite-Team Sportforum - My Fitness Apotheke und gab nach einer Attacke vom Start weg den zahlreichen Kontinental-Teams das Nachsehen. Die Equipe stellte... Jetzt lesen

Rennkalender 2023 veröffentlicht

Rad-Bundesliga der Männer startet an der Südlichen Weinstraße

29.12.2022  |  (rsn) - Der Kalender der Rad-Bundesliga 2023 steht fest. Demnach bestreiten die Männer insgesamt zehn Rennen, wobei zum Auftakt der nationalen Serie Ende März gleich zwei Wettbewerbe anstehen. Am 25. März wird in Schweigen der Große Preis der Südlichen Weinstraße ausgetragen, ehe am darauf... Jetzt lesen

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
RANGLISTE MÄNNER

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Tadej Pogacar            9663
 2.Jonas Vingegaard         5970
 3.Mathieu van der Poel     4640

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.UAE Team Emirates      17895
 2.Decathlon-AG2R         10013
 3.Ineos Grenadiers        9017

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Belgien                 22241
 2.Dänemark                16472
 3.Slowenien               16156

RANGLISTE FRAUEN

Weltrangliste - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Lotte Kopecky            5305
 2.Demi Vollering           5132
 3.Lorena Wiebes            4012

Weltrangliste - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime         10119
 2.Lidl-Trek                7695
 3.Canyon-SRAM              4921

Weltrangliste - Nationenwertung

(04.06.2024)

 1.Niederlande             14687
 2.Italien                 10609
 3.Belgien                  6869

Women´s WorldTour - Einzelwertung

(04.06.2024)

 1.Demi Vollering           2705
 2.Lotte Kopecky            2451
 3.Elisa Longo Borghini     2245

Women´s WorldTour - Teamwertung

(04.06.2024)

 1.SD Worx-Protime          8528
 2.Lidl-Trek                6538
 3.Canyon-SRAM              4829

Women´s WorldTour - Nachwuchswertung

(04.06.2024)

 1.Shirin van Anrooij         40
 2.Puck Pieterse              30
 3.Neve Bradbury              20