Deutsche Crossmeisterschaften in Döhlau

Walsleben der Topfavorit, Kupfernagel fordert Worrack heraus

Foto zu dem Text "Walsleben der Topfavorit, Kupfernagel fordert Worrack heraus"
Philipp Walsleben (BKCP-Powerplus) startet als Topfavorit bei den Deutschen-Crossmeisterschaften im oberfränkischen Döhlau. | Foto: Cor Vos

08.01.2014  |  (rsn) – Nach einer bislang herausragenden Saison geht Philipp Walsleben (BKCP-Powerplus) auch als Topfavorit am 12. Januar bei den Deutschen-Crossmeisterschaften im oberfränkischen Döhlau an den Start des Profirennens. Dem Titelverteidiger am ehesten gefährlich werden könnte noch der Aachener Marcel Meisen (Kwadro – Stannah), der im vergangenen Jahr in Bad Salzdetfurth Rang zwei belegte.

Medaillenchancen hat auch Michael Schweizer (Stevens), der sich am Wochenende die Gesamtwertung des Deutschland-Cups sicherte. „Der dritte Platz könnte drin sein", meinte der 22-jährige Wangener, der sich mit seinem Teamkollegen Ole Quast und dem Vorjahresdritten Christoph Pfingsten (De Rijke) um die Bronzemedaille streiten dürfte. Zuletzt immer besser in Fahrt kam Sascha Weber (Veranclassic-Doltcini) aus St. Wendel, der beim letzten Weltcup in Rom mit Rang 16 aufhorchen ließ.

Weitaus offener ist dagegen das Frauenrennen, in dem es Titelverteidiger Trixi Worrack (Dissen) mit der vierfachen Weltmeisterin Hanka Kupfernagel (Dettingen) und Elizabeth Brandau (Schönaich) zu tun bekommt.

Gestartet werden die Titelkämpfe am Samstag um 10 Uhr mit den Rennen der Senioren 3 und 4. Die Frauen gehen am Sonntag um 13 Uhr ins Rennen, die Männer um 14:30 Uhr. Insgesamt fallen an den beiden Tagen acht Entscheidungen.

Die Rennen:
Samstag, 11.1.: Senioren 3, 10 Uhr
Samstag, 11.1.: Senioren 4, 10 Uhr
Samstag, 11.1.: Jugend U17, 11:10 Uhr
Samstag, 11.1.: Männer U23, 12:10 Uhr
Samstag, 11.1.: Senioren 2, 14 Uhr
Sonntag, 12.1.: Junioren U19, 10:30 Uhr
Sonntag, 12.1.: Schüler U15, 11:50 Uhr
Sonntag, 12.1.: Frauen Elite, 13 Uhr
Sonntag, 12.1.: Männer Elite, 14:30 Uhr

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)