Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sparkassen Münsterland Giro

Baumann führt NetApps Sprinterfraktion an

Foto zu dem Text "Baumann führt NetApps Sprinterfraktion an"
Eric Baumann (NetApp) | Foto: ROTH

29.09.2011  |  (rsn) – Zum Abschluss der deutschen Straßensaison will das NetApp-Team am 3. Oktober beim Sparkassen Münsterland Giro (Kat. 1.1) nochmals ein Spitzenergebnis einfahren. Angeführt wird das achtköpfige Aufgebot des deutschen Zweitdivisionärs vom Leipziger Eric Baumann, der im vergangenen Jahr Platz fünf belegte. Der 31 Jahre alte Baumann wird das Team am Ende der Saison verlassen, ebenso wie der Südafrikaner Daryl Impey, der erst im Mai verpflichtet worden war.

In Emsdetten am Start stehen weitere sprintstarke Fahrer wie der Österreicher Daniel Schorn oder der Hamburger Timon Seubert. „Die letzten Jahre haben gezeigt, dass ein Massensprint hier am wahrscheinlichsten ist, aber Ausreißergruppen durchaus eine Chance haben", sagte NetApps Sportlicher Leiter Enrico Poitschke. „Wir gehen mit einer sehr guten Mannschaft an den Start, alle Fahrer haben in den letzten Wochen ihre Form bewiesen. Damit sind wir für jeden möglichen Rennverlauf bestens vorbereitet."

Anzeige

Das NetApp-Aufgebot: Eric Baumann, Cesare Benedetti, Andreas Dietziker, Daryl Impey, Andreas Schillinger, Daniel Schorn, Michael Schwarzmann, Timon Seubert

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige