Anzeige
Anzeige
Anzeige

Italiener steigt bei Baskenland-Rundfahrt aus

Cunego macht´s wie Basso

Foto zu dem Text "Cunego macht´s wie Basso"
Damiano Cunego (Lampre-ISD) Foto: ROTH

08.04.2011  |  (rsn) – Einen Tag nach seinem Landsmann Ivan Basso (Liquigas-Cannondale) ist auch Damiano Cunego (Lampre-ISD) bei der Baskenland-Rundfahrt ausgestiegen. Der 29 Jahre alte Italiener handelte sich auf der 4. Etappe fast zwei Minuten Rückstand auf Tagessieger Samuel Sanchez (Euskaltel) ein und spielt im Gesamtklassement keine Rolle mehr.

Cunego hatte sich kurzfristig zu einem Start im Baskenland entschlossen, nachdem er nicht wie geplant an der Settimana Coppi e Bartali hatte teilnehmen können."Ich dachte, ich hätte hier besser abschneiden können, aber ich wuste auch, dass ich nicht auf demselben Niveau wie die Topfahrer in’s Rennen gegangen bin“, erklärte der Lampre-Kapitän, dessen erstes großes Saisonziel die Ardennenklassiker in der übernächsten Woche sind.

Anzeige

 

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige