Zeitfahrweltmeister hat sich erkältet

Bert Grabsch bei Murcia-Rundfahrt ausgestiegen

Foto zu dem Text "Bert Grabsch bei Murcia-Rundfahrt ausgestiegen"

Bert Grabsch (Columbia-Highroad) im Zeitfahren der Murcia-Rundfahrt

Foto: ROTH

07.03.2009  |  (rsn) – Bert Grabsch (Columbia-Highroad) ist am Samstag nicht mehr zur 4. Etappe der Murcia-Rundfahrt angetreten. Der Zeitfahrweltmeister hat sich erkältet und klagt über Halsschmerzen. „Mein vorzeitiger Ausstieg ist eine Vorsichtsmaßnahme für Tirreno-Adriatico“, so Grabsch zu Radsport News. Die italienische Fernfahrt beginnt am kommenden Mittwoch. Bei der Murcia-Rundfahrt lag der 33-Jährige nach seinem zweiten Platz im Zeitfahren auch in der Gesamtwertung auf Rang zwei hinter seinem tschechischen Teamkollegen Frantisek Rabon.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)