Zomegnan hält Tür offen

Mailand-San Remo mit Cipollini?

18.03.2008  |  (rsn) – Wird Mario Cipollini im Alter von fast 41 Jahren nochmals am Frühjahrsklassiker Mailand-San Remo teilnehmen? Nach einer Meldung der Gazzetta dello Sport will der Veranstalter Angelo Zomegnan dem Sieger von 2002 eine Tür offen halten, damit dieser am Samstag bei der "Classicissima" starten kann. Gegenwärtig verhandeln beide Seiten noch.

Cipollini hat Rock Racing bereits um Vertragsauflösung gebeten. Bisher liegt aber noch keine Reaktion vom Teamchef Mike Ball vor. Möglicherweise wird sich die Angelegenheit erst am Samstag unmittelbar vor dem Start entscheiden. Als mögliches neues Team wird Tinkoff gehandelt. Der russisch-italienische Rennstall startet mit einer Wildcard.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)