Kein deutscher Fahrer im Aufgebot

Bora - hansgrohe mit Vlasov und Higuita zu Il Lombardia

06.10.2022  |  (rsn) – Ohne deutschen Fahrer wird Bora – hansgrohe zum italienischen Saisonabschluss bei Il Lombardia starten. Das siebenköpfige Aufgebot wird angeführt vom Russen Aleksandr Vlasov, der 2020 den dritten Platz belegt hatte, und dem Kolumbianer Sergio Higuita, der zuletzt Zweiter bei Tre Valli Varesine geworden war. Dazu kommen die beiden Österreicher Felix Großschartner und Patrick Konrad, das italienische Duo Matteo Fabbro und Giovanni Aleotti sowie der Niederländer Wilco Kelderman.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine