rsn-Gravelbike-Test - Teil 6, Rad 12

Poison Meskalin Titan Gravel: Psychedelisch...

Von Wolfgang Preß

Foto zu dem Text "Poison Meskalin Titan Gravel: Psychedelisch..."
Das Meskalin ist ein auffallend schönes Rad, das aber durchaus halten kann, was die Optik verspricht... Die Ausrüstung unseres Foto-Modells: Helm Poc Ventral Air, Brille Nike Adrenaline, Trikot MAAP Vapor Pro, Hose Pedaled Jary, Socken MAAP, Schuhe Q 36.5 Unique, Handschuhe Roeckl Itamos | Foto: pressBureau.eu/ w preß

13.08.2021  |  Titan ist das Edel-Metall im Rahmenbau, es hat im Vergleich zu anderen Werkstoffen viele Vorteile: Titan ist doppelt so elastisch wie Stahl - und gilt damit als besonders komfortabel. Es rostet nicht, es ist leicht und widerstandsfähig. Wenn es um Festigkeit und Haltbarkeit geht, ist Titan nach Meinung vieler Experten der beste Werkstoff für Fahrräder.

Es gibt nur einen gravierenden Nachteil: Während ein Rahmenbauer
für einen Meter Stahlrohr etwa acht Euro bezahlt, und für Aluminium 17 Euro, muss er für Titan über 110 Euro pro Meter hinlegen. Das hinderte die “Giftmischer“ von Poison aus der Eifel jedoch nicht, Titan schon vor etlichen Jahren in ihr Programm an Maß-Rädern aufzunehmen: Nicht weniger als sieben Ti-Modelle haben sie im Portfolio, von Trekking- über Reise- und Rennräder bis zu Moutain- und Gravelbikes.

Letzteres ist unter dem schönen Namen „Meskalin“ bei Poison im Programm - übrigens der psychedelische Wirkstoff des südamerikanischen Peyote-Kaktus. Die von uns getestete Variante hat eine komplette Shimano-GRX-Ausstattung, DT-Swiss-Laufräder, und weitere Komponenten der Poison-Hausmarke "Finest".

Hingucker ist natürlich der seidig-matt glänzende,
unlackierte Titan-Rahmen - dessen schimmernde Oberfläche bei längerem Hinsehen, vor allem in der Sonne, durchaus eine psychedelische Wirkung entfalten kann;-) Der Rahmen ist übrigens nur im Original-Ti-Finish erhältlich; lediglich Dekor- und Logo-Farben sind wählbar. Es wäre aber auch fast ein Sakrileg, das tolle Material Titan zu überdecken...

Bleiben wir beim tollen Material Titan: Ob der Rahmen tatsächlich elastischer ist als einer aus Alu, Karbon oder Stahl - schwer zu sagen. Die Haupt-Dämpfungswirkung kommt beim Meskalin, wie bei allen Rädern ohne weitere Dämpfungs-Einrichtungen, aus den Reifen. Und die 40 mm breiten "TerraTrail" von Conti haben in dieser Richtung schon einiges zu bieten.

Zum Vergleich habe ich ein Alu- und ein Stahl-Rad
ebenfalls mit 40-mm-Schlappen und dem gleichen Luftdruck (2,9 bar) gefahren. Subjektiv meint man im Hinterbau bei Titan tatsächlich mehr Elastizität zu spüren, vor allem im Vergleich mit Alu. Aber ehrlich gesagt sind die Unterschiede nicht wirklich groß, und sicher noch von anderen Faktoren abhängig.  

Was aber festzuhalten bleibt: Der Rahmen ist schön puristisch und einfach elegant, was immer wieder für anerkennende Blicke sorgt. Dazu trägt auch bei, dass Züge und Leitungen für Bremsen und Schaltung durch das Unterrohr geführt werden und somit nahezu unsichtbar sind. Die Flatmount-Scheibenbrems-Aufnahmen können übrigens auch 180-mm-Scheiben verarbeiten - für (schwerere) Bikepacker und Touren-Radler mit (viel) Gepäck sicher eine Option, zumindest vorne.

A propos Touren-Radler: Gewindeösen
für Schutzbleche und Gepäckträger - auch an der Gabel - sind vorhanden,m für zwei Flaschenhalter sowieso. Damit ist das Meskalin nicht nur für Touren- sondern auch für Alltags- und Ganzjahres-Radler bestens geeignet; sogar eine Ständer-Aufnahme ist vorhanden.

Und nochmal zu den Reifen: Der leider selten verbaute "TerraTrail" von Continental ist ein toller Gravel-Reifen, der mit wenig Luftdruck gefahren (min 2,5 bar; je nach Gesamtgewciht) viel Grip auch im feuchten Gelände bietet, der mit hohem Druck (max 5 bar) aber auch auf Asphalt gut läuft.

rsn-Bewertung: Das Meskalin ist ein auffallend schönes Rad, das aber durchaus halten kann, was die Optik verspricht: Es ist elegant, robust, verleichsweise leicht (9,6 kg in Rh 58), ausreichend schnell, mit vielen Optionen für Bikepacker, Reise- und Alltags-Radler. Das Baukasten-System von Poison bietet zudem eine große Auswahl in Sachen Komponenten, Laufräder etc. Nicht zuletzt: Für ein Titan-Rad hat das Meskalin ein recht gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Daten
Rahmen: Meskalin Titan
Gabel: Poison Voll-Carbon
Steuersatz: Acros AiX-322 Tapered
Vorbau: Poison Finest
Lenker: Poison Finest Road 420 mm
Lenkerband: Velo Kork schwarz
Sattel: Selle Royal Vivo Man
Sattelstütze: Poison Finest 31,6 x 400 mm
Sattelklemme: Poison 34,9 mm
Bremsen: Shimano GRX400 hydraul. Scheibenbremsen, 160 mm (v., h.)
Antrieb: Shimano GRX600
Felgen: DT Swiss R460
Nabe Vorderrad: Novatec D041SB Nabe Hinterrad: Novatec D162SB
Reifen: Continental TerraTrail TR, 40 mm
Gewicht: 9,6 kg (Rh 58 cm; o. Ped.)
Basispreis 3674 Euro

Die Ausrüstung unseres Foto-Modells:
Helm Poc Ventral Air, Brille Nike Adrenaline, Trikot MAAP Vapor Pro, Hose Pedaled Jary, Socken MAAP, Schuhe Q 36.5 Unique, Handschuhe Roeckl Itamos

 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Poison Bikes GmbH
Auf dem Teich 9
56645 Nickenich

Fon: 02632/ 946 29- 0

E-Mail: info@poison-bikes.de
Internet: www.poison-bikes.de

Mehr Informationen zu diesem Thema

03.06.2023Officine Mattio Santiago AC: Stil in Stahl

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlichen Sc

17.05.2023Corratec Allroad C1: Vielfältiger Einsatz

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnliche

15.05.2023KTM X-Strada Prime: Das Singletrail-Gravelbike

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlich

12.05.2023Parapera Anemos Masterpiece: Die ultimative Gravel-Race-Machine

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlichen Sc

10.05.2023YT Szepter Core 4: Ein Gravelbike zum Shredden

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mi

08.05.2023Rennstahl 853 Trail Gravel: Für Trail, Alltag und Bikepacking

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlichen Sc

11.12.2022Falkenjagd Aristos GT: Schneller, leichter Packesel

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mi

05.12.2022Vello Gravel: Faltbar auf Schotter

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit br

23.11.2022Parapera Anemos Masterpiece: Leicht, schnell, agil...

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit br

09.08.2021Canyon Grail:On CF 8: Der elektrische Pfau

"Rad mit Hirschgeweih", "Elefant", "Pfau unter den Gravelbikes" - als das Grail im Frühjahr 2018 als erstes Gravelbike des Versenders Canyon auf den Markt kam, waren die Meinungen der Tester recht g

31.07.2021Cannondale Topstone Carbon: Königszapfen-gefedert

Vier Jahre haben die Entwickler von Cannondale am Rahmen-Set ihres Gravelbikes Topstone Carbon getüftelt - genauer gesagt am dann Ende 2019 eingeführten "KingPin"-System, das bis zu 30 mm Federweg i

25.07.2021BMW 3T Urban Gravelbike: „Freude am Fahrradfahren“

„Freude am Fahren“ will der bayrische Automobil-Hersteller BMW seinen Kund/innen seit vielen Jahren vermitteln. Da die Freude am Autofahren in den vergangenen Jahren allgemein doch deutlich zurüc

Weitere Radsport-Markt-Nachrichten

09.12.2023Fahrstil #41: “We are stardust...“

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit ist die Redaktion von fahrstil wieder mit einem neuen Heft am Start - mit dem passenden Thema "Stern" Und weil Weihnachten ja auch die Zeit der Geschenke ist, lassen wir

07.12.2023Eine Legende rollt wieder

Die Geschichte des modernen Fahrrads beginnt vor nicht weniger als 187 Jahren: Im Jahr 1839 entwickelte der Schmied Kirkpatrick Macmillan in Dumfriesshire in Schottland eine neue Methode, die fußbetr

05.12.2023Brick Caps: Spaß am Ventil

Jesus! In drei Wochen ist Weihnachten - schon fast wieder vorbei! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler de

03.12.2023Rad-Geschenke für Rouvy-Fans

Heiliger Bimbam! In drei Wochen ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

01.12.2023Wera Bicycle Set Torque 1: Der Schlüssel für gewisse Drehmomente

Jesus, Maria und Josef! Nur noch gut drei Wochen, schon ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radspor

30.11.2023CycleBean: Aus Liebe zum Rad und gutem Kaffee

Kaffee-Accessoires für Radsport-Enthusiasten - mit diesem Nischen-Produkt haben die beiden Freunde Fynn Brestel und Andreas Mehdorn im Sommer 2020 den Online-Shop CycleBean gegründet: Hier dreht s

27.11.2023Tubolito S-Tubo Road: Leicht + sicher

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Weihnachten - schon wieder vorbei! Aber wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsport

25.11.2023Schwarzwald, Allgäu, Köln - fertig, los!: Brettspiele für Rad-Fans

Jesus, Maria und Josef! In einem Monat ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenke

24.11.2023Bottle28: Trinkflasche mit Werkzeug-Box

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

23.11.2023Peak Performer: “Du kannst dein Leben meistern“

"Höher, schneller, weiter" oder "leistungsloser Wohlstand" - zwischen diesen Extremen ist der Begriff "Leistung" seit längerem unter Beschuss. "Keins dieser Extreme ist für uns, unsere Kinder und

21.11.2023Poc Calyx: Ein Helm zum Radeln, Skifahren und Bergsteigen

Seit einigen Jahren begeben sich immer mehr Skitourengeherinnen und Bergsteiger klimafreundlich per Rad zu den Startpunkten ihrer Routen. Da die wenigsten auf den nicht selten längeren Strecken Lust

19.11.2023Ortlieb Fuel Pack: Praktische Oberrohrtasche

Bikepacking ist weiter im Trend: Seine Utensilien direkt am Rad und nicht am Gepäckträger unterzubringen ist aber einfach auch praktischer... Ein gutes Beispiel dafür die Oberrohrtasche "Fuel Pack"

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine