Wegen starker Buschbrände

Auftakt der Tour Down Under in Gefahr

Foto zu dem Text "Auftakt der Tour Down Under in Gefahr"
Tour Down Under 2013 | Foto: Cor Vos

18.01.2014  |  (rsn) - Der Start der Tour Down Under am kommenden Dienstag ist in Gefahr. Durch die enorme Hitze in Südaustralien breiten sich zur Zeit starke Buschfeuer aus, die sich möglicherweise auch die Strecke der 1. Etappe von Nuriootpa nach Angasto ausdehnen könnten.

Dabei sei laut Renndirektor Mike Turtur nicht das Feuer an sich, sondern der starke Wind das Problem. „Wir wissen nicht, in welche Richtung, sich das Feuer entwickeln wird", so Turtur, der eine Entscheidung am Montag Abend Ortszeit treffen wird.

„Wenn man gewisse Passagen nicht befahren kann, dann ist es so. Dann wird die Etappe nicht gefahren. Zunächst aber einmal sind unsere Gedanken bei den Menschen, die unter diesen Buschbränden leiden. Es ist eine sehr ernste Situation", erklärte Turtur.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)