Ballan, Hincapie, Burghardt und Kroon im Aufgebot

BCM mit vier Kapitänen bei Mailand-San Remo

Foto zu dem Text "BCM mit vier Kapitänen bei Mailand-San Remo"
Alessandro Ballan (BMC Racing) bei Tirreno-Adriatico Foto: ROTH

17.03.2010  |  (rsn) – Mit dem Italiener Alessandro Ballan und dem US-Amerikaner George Hincapie an der Spitze tritt das BMC Racing Team am Samstag beim Frühjahrsklassiker Mailand-San Remo an. Führungsrollen sollen auch der Zschopauer Marcus Burghardt und der Niederländer Karsten Kroon übernehmen. Nicht dabei sein wird Weltmeister Cadel Evans, der Dritte von Tirreno-Adriatico.

„Es kann ein selektives Rennen werden oder eine Sprintankunft geben“, meinte Sportdirektor John Lelangue. „Wir schauen wir uns die letzten 80 Kilometer der Strecke im Vorfeld an, damit wir gut vorbereitet auf die finalen Anstiege und die letzten zehn Kilometer der herausfordernden Abfahrt vom Poggio gehen.“

Das BMC Racing-Aufgebot: Alessandro Ballan, Brent Bookwalter, Marcus Burghardt, George Hincapie, Karsten Kroon, Jeff Louder, Michael Schär, Danilo Wyss

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)