Ergebnismeldung 100. Katalonien-Rundfahrt

Sagan holt sich seinen ersten Saisonsieg, Kanter Siebter

Foto zu dem Text "Sagan holt sich seinen ersten Saisonsieg, Kanter Siebter"
Peter Sagan (Bora - hansgrohe) hat die 6. Etappe der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

27.03.2021  |  (rsn) - Nachdem sein Teamkollege Lennard Kämna die gestrige Etappe gewonnen hatte, schlug Peter Sagan (Bora - hansgrohe) am vorletzten Tag der Katalonien-Rundfahrt zu und holte sich seinen ersten Saisonsieg. Der 31-jährige Slowake entschied die 6. Etappe über 193,8 Kilometer von Tarragona nach Mataro im Sprint auf berganführender Zielpassage souverän vor dem Südafrikaner Daryl Impey (Israel Start-Up Nation) für sich. Dritter wurde der Kolumbianer Sebastian Molano (UAE Team Emirates). Bester deutscher Fahrer war der Cottbuser Max Kanter (DSM) auf Rang sieben.

Vor der Schlussetappe gab es an der Spitze der Gesamtwertung keine Veränderungen. Der Brite Adam Yates (Ineos Grenadiers) liegt unverändert 45 Sekunden vor seinem Teamkollegen Richie Porte und 49 vor Geraint Thomas, der das Ineos-Podium komplettiert. Auf den Plätzen vier und fünf folgen zeitgleich mit je 1:03 Minuten Rückstand Alejandro Valverde (Movistar) und Wilco Kelderman (Bora - hansgrohe).

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)