Katalonien, Coppi e Bartali

Vorschau auf die Rennen des Tages / 23. März

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 23. März"
Das Peloton bei der Katalonien-Rundfahrt 2021 | Foto: Cor Vos

23.03.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Katalonien-Rundfahrt (1.UWT), 2. Etappe, 18.5km (EZF)

Die Strecke: Banyoles - Banyoles, überwiegend flaches Einzelzeitfahren, eine Angelegenheit für die Spezialisten -> Zum Profil

Die Favoriten: Rohan Dennis (Ineos Grenadiers), Remi Cavagna (Deceuninck - Quick-Step)

Stand vor der Etappe:1. Kron (Lotto Soudal), 2. L.L. Sanchez (Astana - Premier Tech), 3. Rochas (Cofidis), 4. Kämna (Bora - hansgrohe)

Zur Startliste:

_________________________________________________________________

Settimana Coppi e Bartali (2.1), 1. Etappa (a), 98km

Die Strecke: Gatteo - Gatteo, kurze Halbetappe zum Auftakt mit Chancen für die Sprinter, aber mit drei Bergpreisen auch für die Ausreißer interessant

Die Favoriten: Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step), Jakub Mareczko (Vini Zabu), Andrea Vendrame (Nationalteam Italien)

Stand vor der Etappe: -

Zur Startliste:

__________________________________________________________________

Settimana Coppi e Bartali (2.1), 1. Etappe (b), 14km (MZF)

Die Strecke: Gatteo - Gatteo, flacher Zeitfahrkurs, der am späten Nachmittag bewältigt werden muss

Die Favoriten: Ineos - Grenadiers, Trek - Segafredo, BikeExchange, Deceuninck - Quick-Step

Stand vor der Etappe: -

Zur Startliste:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)