75. Portugal-Rundfahrt

De Rijke gewinnt Prolog von Lissabon, Pfingsten Gesamtführender

Foto zu dem Text "De Rijke gewinnt Prolog von Lissabon, Pfingsten Gesamtführender"
Christoph Pfingsten (De Rijke) | Foto: ROTH

07.08.2013  |  (rsn) – Christoph Pfingsten und sein De Rijke-Team haben den Prolog der 75. Portugal-Rundfahrt (2.1) gewonnen. Der niederländische Drittdivisionär entschied am Nachmittag das Teamzeitfahren in Lissabon über fünf Kilometer mit zwei Sekunden Vorsprung auf Leopard-Trek für sich.

Eine weitere Sekunde dahinter landete die französische Sojasun-Equipe auf Rang drei, gefolgt vom russischen Rusvelo-Team, das sechs Sekunden Rückstand hatte. Das Schweizer IAM-Team mit Dominik Klemme (+ 0:07) sowie den IAM zeitgleichen Mannschaften MTN-Qhubeka (mit Gerald Ciolek und Martin Reimer) und UnitedHealthcare (mit Robert Förster) belegten die Plätze fünf bis sieben.

Der 25 Jahre alte Pfingsten ist erster Gesamtführender der Rundfahrt.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine