Der große rsn-Gravelbike-Test - Teil 3, Rad 3

Gunsha ATR 3.0 PX: Pixel im Gelände

22.04.2019  |  Schotter-Pionier Georg Preisinger und seine Firma Gunsha Bikes aus der Oberpfalz haben seit vielen Jahren diverse Gravel-Modelle im Programm. Neu ist die Spezial-Serie "PX", die vom Design-Büro "ThingsToBe" in Schweden entworfen wurde, inspiriert von Pixel-Bildern. Die Rahmen werden in speziell... Jetzt lesen

Der rsn-Rad-Test - Touren-Räder

Simplon Spotlight Pro: Ein sportlicher Tourer

24.01.2019  |  Spot an: Ein toll verarbeiteter Alu-Rahmen, mit praktisch unsichtbar verschliffenen Schweißnähten setzt das „Spotlight“ der Bike-Schmiede Simplon am österreichischen Bodensee auf den ersten Blick ins rechte Licht. Dank leichtem Gewicht, flotten Reifen und sehr steifem Rahmen gibt sich das... Jetzt lesen

Der exklusive rsn-Rennrad-Test - ein Rad für 11 400 Euro

Festka Spectre Vuelta: Bunt, leicht, schnell, steif...

07.01.2019  |  Auf dem Festka Spectre Vuelta Edition würde vermutlich auch Vuelta-Rekordsieger Roberto Heras gern mal eine Runde drehen: sieben Kilogramm Gesamtgewicht (bei Größe XL!), super-steifer Rahmen, kabellose E-Schaltung von Sram, Lightweight-Laufräder (1050 g!), auffällige Lackierung... Mit seiner... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test

BH G7 Pro: Schnell, leicht, sportlich

05.01.2019  |  Der schnelle Spanier ist mit Sitzdom und flachen Gabelscheiden zwar kein Kom­fort-Wunder, aber keineswegs unangenehm hart. Flache Rohrprofile, ein ausgekehltes Sitzrohr und glatte Flächen dank innen liegender Züge er­geben eine schöne Aero­Optik.Der Verstellbereich der Sitzhöhe liegt... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test - Teil 2, Rad 7

Ribble Aero 883 Disc: Hoch­wertig, tadellos, preiswert

30.11.2018  |  Der britische Anbieter Ribble, der fast nur Renn­räder im Programm hat, bietet mit dem "883" einen recht preisgünstigen Einstieg ins Aero-­Segment. Schnörkellos ist schon die Op­tik der Rennmaschine: Durch matten Klarlack blickt man auf deutlich sichtbare Fasermatten; Farbe und Dekor... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test - Teil 2, Rad 6

Merida Reacto Disc Team-E: Elegant, angenehm, leicht

25.11.2018  |  Im blau­-rot-­goldenen Team-Look ist das Reacto eine elegante Erscheinung. Hinter den schönen Farben verbirgt sich zeitgemäßes Aero­-Design mit eng eingepasster Gabel, nahezu waa­gerechtem Oberrohr, tief angesetzten Sitzstreben und einer hinten abgeflachten Sattelstütze, die dank... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test - Teil 2, Rad 5

Canyon Aeroad CF SLX Disc: Schnell, agil, komfortabel, sportlich

17.11.2018  |  Die Koblenzer gehen bei ihrem Aero-­Modell keinerlei Kompromisse ein: Rahmenform, Ausstattung und Sitzhaltung sind auf ge­ringstmöglichen Luftwiderstand abgestimmt. Das kurze Steuerrohr und ein langes Oberrohr bringen den Fahrer in eine gestreckte Position mit viel Überhöhung, die jedoch... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test - Teil 2, Rad 4

Cannondale Synapse Hi-Mod Disc: Leicht, komfortabel, vielseitig

13.11.2018  |  Als Rennmaschine neuen Typs bietet das Top-Modell Synapse von Cannondale jede Menge High-Tech. Die Sram-eTap-Ausstattung mit hydraulischen Bremsen sorgt für ein aufgeräumtes... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test - Teil 2, Rad 3

Simplon Pavo GF Disc: Rasant und komfortabel

06.11.2018  |  Auf der Eurobike 2016 war das Simplon Pavo GF Disc seiner Zeit so weit voraus, dass es anderthalb Jahre später praktisch unverändert in unseren Test aufgenommen werden kann. Nicht einmal die schöne Lackierung hat sich... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test - Teil 2, Rad 2 - Gravel

Parlee Chebacco LE: Offroad-taugliches Renn-Material

04.11.2018  |  "Ein Rad, unendliche Möglichkeiten“, so beschreibt der Ex-Rennyacht-Bauer Bob Parlee aus Massachusetts seinen edlen Allrounder, den wir in einer sehr hochwertigen Version im Test hatten. Eine komplette Sram eTap und 62 Millimeter tiefe Carbon-Felgen – das ist das Material, von dem... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test - Teil 2

Pasculli Tomarlo: Rennmaschine für rauen Untergrund

31.10.2018  |  Seit Juli arbeitet radsport-news.com in Sachen Test mit dem Magazin ProCycling zusammen. Im August stellten wir zehn Carbon-Renner vor, die von den Rennrad-Spezialisten aus dem Bayerischen Wald getestet wurden. Hier nun ein weiterer Test mit sieben Disc-Bikes von 3000 bis 9500 Euro, darunter... Jetzt lesen

Der ProCycling-rsn-Rad-Test

Rose X-Lite Four: Gemacht, um schnell zu fahren

31.08.2018  |  Die Versandmarke vom Niederrhein steht bei Rennfahrern hoch im Kurs, und wenn man sich das aktuelle X-Lite genauer anschaut, weiß man, warum: Dieses Rad ist ein Werkzeug, Funktion pur – gemacht, um schnell fahren zu können, zum Sieg im Straßenrennen oder Kriterium. Dabei ist das X-Lite... Jetzt lesen

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine