Cross: Walsleben Zehnter

Pauwels und Cant gewinnen Superprestige-Läufe in Zonhoven

Foto zu dem Text "Pauwels und Cant gewinnen Superprestige-Läufe in Zonhoven"
Der Belgier Kevin Pauwels (Sunweb – Napoleon) gewinnt den Superprestige in Zonhoven vor seinem Landsmann Sven Nys (Crelan - AA Drink). | Foto: Cor Vos

02.11.2014  |  (rsn) – Mit einem belgischen Doppelerfolg endete am Sonntag der Superprestige-Cross-Wettbewerb in Zonhoven (C1). Vor heimischem Publikum setzte sich Kevin Pauwels (Sunweb – Napoleon) vor seinem Landsmann Sven Nys (Crelan - AA Drink) und dem Niederländer Lars Van Der Haar vom Giant-Shimano Development Team durch.

Die ersten neun Plätze machten Belgier und Niederländer unter sich aus, Zehnter wurde der Deutsche Meister Philipp Walsleben (BKCP – Powerplus).

Auch im Frauenrennen gab es einen Heimsieg. Die Belgische Meisterin Sanne Cant (Enertherm – BKCP), die bereits den ersten Superprestige-Lauf in Gieten gewonnen hatte, verwies die Britin Nikki Harris und die Tschechin Pavla Havlikova (beide VZW Young Telenet Fidea) auf die Plätze.

Später mehr

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)