Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auch Gilbert und Van Garderen im Aufgebot

BMC mit Phinney und Pinotti im WM-Teamzeitfahren

Foto zu dem Text "BMC mit Phinney und Pinotti im WM-Teamzeitfahren"
Taylor Phinney führt BMC im WM-Teamzeitfahren an. | Foto: ROTH

14.09.2012  |  (rsn) – Mit zahlreichen Spezialisten tritt BMC am Sonntag im Teamzeitfahren der Straßen-Weltmeisterschaft am Sonntag in Limburg in den Niederlanden an. Im sechsköpfigen Aufgebot des Rennstalls stehen der ehemalige US-amerikanische Zeitfahrmeister und Olympiavierte Taylor Phinney, der letztjährige Belgische Zeitfahrmeister Philippe Gilbert und der Italiener Marco Pinotti, fünffacher Zeitfahrmeister seines Landes.

Dazu kommen Phinneys Landsmann Teja Van Garderen sowie die beiden Italiener Manuel Quinziato und Alessandro Ballan. Der Weltmeister von 2008, Phinney und Pinotti waren im BMC-Aufgebot dabei, das sich im Teamzeitfahren des Giro del Trentino im April den Sieg holte.

Anzeige

Das BMC-Aufgebot: Alessandro Ballan, Philippe Gilbert, Taylor Phinney, Marco Pinotti, Manuel Quinziato, Tejay van Garderen

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
  • Arctic Race of Norway (2.Pro, NOR)
Anzeige