Giro d´Italia, Volta ao Algarve

Vorschau auf die Rennen des Tages / 9. Mai

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 9. Mai"
Das Peloton an der Algarve. | Foto: Cor Vos

09.05.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Giro d‘Italia (2.UWT), 2. Etappe, 179km:
Die Strecke:
Stupinigi - Novara. Auch wenn wir uns im Piemont befinden, so führt die erste Straßenetappe des Giro flach dahin: Zur Rennmitte warten einige kleinere Hügel und ein Bergpreis der 4. Kategorie, aber die letzten 60 Kilometer sind geradezu topfeben - ein Massensprint ist vorprogrammiert. Zum Profil

Die Favoriten: Caleb Ewan (Lotto Soudal), Tim Merlier (Alpecin - Fenix), Peter Sagan (Bora - hansgrohe), Giacomo Nizzolo (Qhubeka - Assos), Fernando Gaviria (UAE Team Emirates), Elia Viviani (Cofidis), Dylan Groenewegen und David Dekker (beide Jumbo - Visma)

Stand vor der Etappe: 1. Filippo Ganna (Ineos Grenadiers), 2. Edoardo Affini (Jumbo - Visma) + 0:10, 3. Tobias Foss (Jumbo - Visma) + 0:13

Zur Startliste

______________________________________________________________________

Volta ao Algarve (2.Pro), 5. Etappe, 170km

Die Strecke: Albufeira - Malhao. Die Entscheidung über den Gesamtsieg fällt bei der Algarve-Rundfahrt am Schlusstag mit einer traditionsreichen Ankunft: In Malhao führen die letzten 2,7 Kilometer mit durchschnittlich 9% steil bergauf. Ein Finale für richtig explosive Fahrer und Kletter-Leichtgewichte. Zum Profil

Die Favoriten: Ethan Hayter (Ineos Grenadiers), Joao Rodrigues (W52 / FC Porto), Ivan Sosa (Ineos Grenadiers), Amaro Antunes (W52 / FC Porto)

Stand vor der Etappe: 1. Ethan Hayter (Ineos Grenadiers), 2. Joao Rodrigues (W52 - FC Porto) + 0:12, 3. Kasper Asgreen (Deceuninck - Quick-Step) + 0:21

Zur Startliste

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)