Ergebnismeldung 100. Katalonien-Rundfahrt

Dennis gewinnt Zeitfahren, Almeida holt Gesamtführung

Foto zu dem Text "Dennis gewinnt Zeitfahren, Almeida holt Gesamtführung"
Rohan Dennis (Ineos Grenadiers) | Foto: Cor Vos

23.03.2021  |  (rsn) – Rohan Dennis (Ineos Grenadiers) hat das 18,5 Kilometer lange Einzelzeitfahren der Katalonien-Rundfahrt in Banyoles gewonnen. Der australische Ex-Weltmeister setzte sich am zweiten Tag der WorldTour-Rundfahrt nach 22:27 Minuten mit fünf Sekunden Vorsprung vor dem Französischen Zeitfahrmeister Rémi Cavagna (Deceuninck – Quick-Step) durch.

Dritter wurde der Portugiese Joao Almeida (Deceuninck – Quick-Step) mit 28 Sekunden Rückstand auf den Sieger. Da sowohl Dennis als auch Cavagna am Vortag aber mehrere Minuten verloren hatten, übernahm Almeida die Gesamtführung des siebentägigen WorldTour-Rennens.

Lennard Kämna (Bora – hansgrohe), der auf der 1. Etappe Vierter gewesen war, belegte in Banyoles den 22. Tagesrang und rutschte auf Rang zehn der Gesamtwertung zurück - direkt vor seinen Teamkollegen Wilco Kelderman.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)