Nationale Meisterschaften

Ferrand-Prevot und Johansson gelingt das Double, Hahn siegt in Österreich

Foto zu dem Text "Ferrand-Prevot und Johansson gelingt das Double, Hahn siegt in Österreich"
Pauline Ferrand-Prevot (Rabobank-Liv) | Foto: Cor Vos

28.06.2014  |  (rsn) – Pauline Ferrand-Prevot (Rabobank-Liv) und Emma Johansson (Orica-GreenEdge) haben in Frankreich und Schweden jeweils das Meisterschafts-Double geschafft. Die 22-jährige Ferrand-Prevot gewann in Futuroscope das Straßenrennen im Rahmen der französischen Titelkämpfe nach 94 Kilometern als Solistin überlegen mit 1:12 Minuten Vorsprung auf Mélodie Lesueur (Lointek) und sicherte sich ihr erstes Meisterschaftstrikot auf der Straße. Bronze ging mit 2:48 Minuten Rückstand an Lesueurs Teamkollegin Fanny Riberot.

Die 30 Jahre alte Johansson gewann bei den Schwedischen Meisterschaften das Straßenrennen von Kinnekulle nach 121 Kilometern vor Malin Rydlund und Sara Mustonen (Giant-Shimano). Für die Weltranglistenerste war es nach 2011 und 2012 der dritte Titelgewinn. Sowohl Johansson als auch Ferrand-Prevot hatten am Freitag bereits die Zeitfahrmeisterschaften ihrer Länder für sich entschieden.

Neue Österreichische Meisterin ist Jacqueline Hahn (Bigla), die Christina Perchtold (No Radunion Vitalogic) und Martina Ritter (BTC City Ljubljana) hinter sich ließ.

In den Niederlanden machte das favorisierte Rabobank-Liv-Team das Podium unter sich aus. Im Straßenrennen von Ootmarsum setzte sich Iris Slappendel über 130 Kilometer vor Titelverteidigerin Lucinda Brand und Weltmeisterin und Olympiasiegerin Marianne Vos durch. Die 29-jährige Slappendel feierte ihren ersten Titelgewinn bei nationalen Straßenmeisterschaften.

Dänische Meisterin wurde in Faaborg Amalie Dideriksen, in der Slowakei gelang Monika Kadlecová die Titelverteidigung, ebenso wie Martina Sablikova in Tschechien. In Polen sicherte sich Paulina Guz das Meistertrikot, in Spanien hatte Anna Ramírez Bauxel (Bizkaia-Durango) die Nase vorn.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)