Ergebnismeldung 70. Österreich-Rundfahrt

Mohoric und Visconti sorgen zum Auftakt für Bahrain-Doppelerfolg

Foto zu dem Text "Mohoric und Visconti sorgen zum Auftakt für Bahrain-Doppelerfolg"
Matej Mohoric (Bahrain-Merida) hat den Auftakt der 70. Österreich-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

07.07.2018  |  (rsn) - Das Bahrain-Merida-Team hat zum Auftakt der 70. Österreich-Rundfahrt einen Doppelerfolg gefeiert. Auf der 152,8 Kilometer langen 1. Etappe mit Start und Ziel in Feldkirch sicherte sich der Slowenische Meister Matej Mohoric den Sieg fünf Sekunden vor seinem italienischen Mannschaftskollegen Giovanni Visconti. Dritter wurde mit acht Sekunden Rückstand der Niederländer Floris Gerts (Roompot).

Mit seinem vierten Saisonerfolg übernahm der 24-jährige Mohoric auch die Führung in der Gesamtwertung.

Tageswertung:
1. Matej Mohoric (Bahrain-Merida)
2. Giovanni Visconti (Bahrain-Merida) +0:05
3. Floris Gerts (Roompot - Nederlandse Loterij) + 0:08

Gesamtwertung:
1. Matej Mohoric (Bahrain-Merida)

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Coppa Sabatini - Gran Premio (1.1, ITA)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Tour of China II (2.1, CHN)