Ergebnismeldung 3. Arctic Race of Norway

Hermans fängt Taaramäe noch ab und erobert Gelbes Trikot

Foto zu dem Text "Hermans fängt Taaramäe noch ab und erobert Gelbes Trikot"
Ben Hermans (BMC) | Foto: Cor Vos

15.08.2015  |  (rsn) – Ben Hermans (BMC) hat auf der Königsetappe des 3. Arctic Race of Norway einen imponierende Vorstellung des BMC-Teams mit seinem dritten Saisonsieg gekrönt. Der Belgier entschied das dritte Teilstück über 175 Kilometer von Senja zur Bergankunft in Målselv mit drei Sekunden Vorsprung auf den Esten Rein Taaramae (Astana) für sich. Hinter dem Schweizer Mathias Frank (IAM), der mit zehn Sekunden Rückstand Dritter wurde, folgten Hermans Teamkollegen Silvan Dillier (+0:14) und Dylan Teuns (+0:17).

Der 29-Jährige übernahm vor der abschließenden morgigen Etappe auch die Führung im Gesamtklassement und liegt nun sieben Sekunden vor Taaramäe, der Hermans 200 Meter vor dem Ziel noch vorbeiziehen lassen musste, und je 24 vor dem Norwegischen Meister Edvald Boasson Hagen (MTN-Qhubeka) und Dillier.

Tageswertung:
1. Ben Hermans (BMC)
2. Rein Taaramae (Astana) +0:03
3. Mathias Frank (IAM) +0:10
4. Silvan Dillier (BMC) +0:14
5. Dylan Teuns (BMC) +0:17
6. Ilnur Zakarin (Katusha) +0:20
7. Louis Meintjes (MTN – Qhubeka) +0:23
8. Edvald Boasson Hagen (MTN – Qhubeka) s.t.
9. Marcel Wyss (IAM)
10. Odd Christian Eiking (Joker)+0:28

Gesamtwertung:
1. Ben Hermans (BMC)
2. Rein Taaramae (Astana) +0:07
3. Edvald Boasson Hagen (MTN – Qhubeka) +0:24
4. Silvan Dillier (BMC) s.t.
5. Mathias Frank (IAM) +0:25

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)