Cyclassics und Plouay ebenfalls im Rennprogramm

Kittel kehrt zur Polen-Rundfahrt zurück

Foto zu dem Text "Kittel kehrt zur Polen-Rundfahrt zurück"
Marcel Kittel (Giant-Alpecin) | Foto: Cor Vos

16.07.2015  |  (rsn) – Der von seinem Team nicht für die Tour de France berücksichtigte Marcel Kittel wird im kommenden Monat die Polen-Rundfahrt (2. – 8. Aug.), die Cyclassics in Hamburg (23. Aug.) und am Wochenende darauf in Frankreich den GP Ouest France – Plouay (30. Aug.) bestreiten. Das kündigte Giant-Alpecin am Donnerstag in einer Pressemitteilung an.

„Ich freue mich darauf, nach einer guten Trainingsperiode wieder Rennen fahren zu können“, wurde Kittel zitiert. „Die Polen-Rundfahrt ist ein schönes Rennen, um wieder in den Rhythmus zu kommen. In Polen peilen wir Etappensiege an.“ Bei seiner bisher einzigen Teilnahme an der Tour de Pologne waren dem Erfurter im Jahr 2011 vier Etappensiege gelungen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)