Heute kurz gemeldet

Horner bekommt bei Lampre-Merida keinen neuen Vertrag

Foto zu dem Text "Horner bekommt bei Lampre-Merida keinen neuen Vertrag"
Chris Horner (Lampre-Merida) | Foto: Cor Vos

04.11.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Chris Horner, Giro d'Italia, Alexandr Pliuschin, Eduardo Estrada,...

4. November:

+++ Chris Horner wird beim Team Lampre-Merida keinen neuen Vertrag mehr erhalten. Dies teilte der italienische Rennstall am Dienstag in einer Presseerklärung mit. Horner, Vuelta-Gewinner von 2013, war erst im Februar von Lampre-Merida verpflichtet worden und konnte nach einem schweren Trainingssturz im April nicht wie geplant am Giro d'Italia teilnehmen, für den der 43-jährige US-Amerikaner als Kapitän gesetzt war. Die Tour de France beendete Horner auf Rang 17, sein bestes Ergebnis fuhr der Rundfahrtspezialist Anfang August bei der Tour of Utah ein, bei der er Zweiter wurde. +++

+++ Das Weiße Trikot des Giro d’Italia hat einen neuen Sponsor. Die Organisatoren der zweitgrößten Rundfahrt des Rennkalenders einigten sich mit der Supermarktkette Eurospin auf einen Vertrag mit mehrjähriger Laufzeit. Das maglia bianca, mit dem der beste Nachwuchsfahrer des Giro ausgezeichnet wird, wurde 1976 eingeführt und damals vom Italiener Alfio Vandi gewonnen. Nach einer 13-jährigen Unterbrechung wird es seit 2007 wieder verliehen. In diesem Jahr sicherte es sich Gesamtsieger Nairo Quintana (Movistar). +++

+++ Der Moldawier Alexandr Pliuschin wird im kommenden Jahr für das Synergy Baku-Team fahren. Das gab der Drittdivisionär aus Aserbaidschan am Dienstag bekannt. Der 27-jährige Pliuschin, viermaliger moldawischer Landesmeister auf der Straße, stand in der abgelaufenen Saison beim Skydive Dubai-Team unter Vertrag. Zuvor war er unter anderem für die Erstdivisionäre Ag2R und Katusha sowie das Schweizer IAM-Team aktiv. +++

+++ Eduardo Estrada hat laut einer Meldung von Ciclismo Internacional beim Lampre-Merida einen Profivertrag unterschrieben. Der 19-jährige Kolumbianer fuhr in dieser Saison für das Ag2R-Farmteam Chambery CFF, bei dem auch der Deutsche Nico Denz unter Vertrag steht. +++
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)