Kelderman, Gesink und ten Dam als Dreierspitze

Belkin nimmt Martens und Wagner mit zur Vuelta

Foto zu dem Text "Belkin nimmt Martens und Wagner mit zur Vuelta"
Paul Martens (Belkin) | Foto: Cor Vos

19.08.2014  |  (rsn) - Mit den beiden Deutschen Paul Martens und Robert Wagner geht das niederländische Belkin-Team in die 69. Vuelta a Espana, die letzte große Rundfahrt der Saison. Für den 30-jährigen Martens ist es der erste Einsatz bei einer Grand Tour seit dem Mai 2013, als er den Giro bestritt. Der 31-jährige Wagner war bereits bei der Vuelta 2013 im Einsatz und belegte auf der damaligen 7. Etappe den dritten Platz

Als Kapitäne hat die Teamleitung die drei Niederländer Wilco Kelderman, Robert Gesink und Laurens ten Dam vorgesehen. „Mit dieser Besetzung ist klar, dass wir auf Gesamtwertung fahren", kündigte der Sportliche Leiter Nico Verhoeven an.

Der 23-jährige Kelderman, die größte niederländische Rundfahrt-Hoffnung, beendete den Giro d'Italia 2014 auf dem siebten Platz und wurde zuletzt Fünfter der Tour of Utah. Der zehn Jahre ältere ten Dam war bei der diesjährigen Tour de France auf Rang neun bester Niederländer.

Der 28-jährige Gesink meldete sich nach einer Herz-Operation, die im Frühjahr wegen Rhythmus-Störungen vorgenommen werden musste, bei der Polen-Rundfahrt mit einem guten achten Platz zurück und hofft, in Spanien an alte Zeiten anknüpfen zu können. Bei der Vuelta gelangen dem schlaksigen Kletterspezialisten bereits zwei Spitzenergebnisse: 2009 und 2012 belegte Gesink jeweils den sechsten Platz in der Endabrechnung, 2008 wurde er Siebter.

In den Sprints zählt der junge Moreno Hofland zu den Favoriten und den großen Konkurrenten von John Degenkolb (Giant-Shimano). Der 22-jährige Niederländer gewann in dieser Saison bereits drei Rennen, darunter eine Etappe bei Paris-Nizza, und gibt sein Debüt bei einer der großen Rundfaghrten.

Komplettiert wird das neunköpfige Aufgebot durch die niederländischen Routiniers Martijn Keizer, Maarten Tjallingii und Stef Clement.

 

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)