Anzeige
Anzeige
Anzeige

Codron gewinnt 5. Etappe

La Route de France: Lichtenberg baut Führung aus

Foto zu dem Text "La Route de France: Lichtenberg baut Führung aus"
Claudia Lichtenberg (Giant-Shimano) | Foto: Cor Vos

14.08.2014  |  (rsn) – Claudia Lichtenberg (Giant-Shimano) hat bei der Route de France (2.1) souverän ihre Spitzenposition verteidigt. Die 28 Jahre alte Deutsche kam auf der 5. Etappe, die über 97,3 Kilometer von Paucourt nach Migennes führte, im Sprint hinter der Französin Audrey Cordon (Hitec Products) und der Italienerin Barbara Guarischi (Alé Cipollini) auf den dritten Platz.

Vierte wurde die Belgierin Jolien D'Hoore (Lotto Belisol). Auf den Plätzen fünf und sechs folgten die frühere Deutsche Meisterin Charlotte Becker (Wiggle Honda) und die Französin Pascale Jeuland (Poitou-Charentes.Futuroscope.86).

Im Gesamtklassement baute Lichtenberg ihren Vorsprung gegenüber der Weißrussischen Meisterin Alena Amilisiuk (Astana BePink) auf nun 1:06 Minuten aus. Cordon (+1:44) rückte auf Rang drei vor, hinter ihren folgen zeitgleich ihre Landsfrau Aude Biannic (Lointek) und Maaike Polspoel (Giant-Shimano) auf den Rängen vier und fünf.

Anzeige

Später mehr

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium Cycliste (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige