Anzeige
Anzeige
Anzeige

Eine Runde Vorsprung auf de Ketele/Müller

103. Berliner Sechstagerennen: Lampater/de Buyst bleiben vorn

Foto zu dem Text "103. Berliner Sechstagerennen: Lampater/de Buyst bleiben vorn"
Leif Lampater beim Bremer Sechstagerennen 2014 | Foto: frontalvision.com

27.01.2014  |  (rsn) - Leif Lampater und Jasper de Buyst führen weiter das 103. Berliner Sechstagerennen an. Der Rosenheimer und sein belgischer Partner haben nach dem vierten Wettkampftag, der als „Familien-Sonntag" tagsüber ausgetragen wird, eine Runde Vorsprung auf den Belgier Kenny de Ketele und den Österreicher Andreas Müller. Dritte sind die Lokalmatadoren Robert Bartko und Theo Reinhardt, die wie drei weitere Mannschaften zwei Runden Rückstand aufweisen.

Die Entscheidung über den Gesamtsieg fällt am Dienstag. Die Veranstalter rechnen in diesem Jahr insgesamt rund 70. 000 Besuche rbeim neben Bremen einzigen deutschen Sechstagerennen.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige