Vorläufige Aufgebote benannt

Nibali und Bronzini an der Spitze der italienischen WM-Teams

Foto zu dem Text "Nibali und Bronzini an der Spitze der italienischen WM-Teams"
Vincenzo Nibali (Liquigas-Cannondale) im Ziel der 17. Tour-Etappe | Foto: ROTH

12.09.2012  |  (rsn) – Vincenzo Nibali (Liquigas-Cannondale) und Titelverteidigerin Giorgia Bronzini (Diadora Pasta Zara) führen die italienischen Teams in den WM-Straßenrennen der Männer und Frauen im niederländischen Liimburg an. Das Männer-Aufgebot besteht noch aus elf Fahrern, von denen letztlich neun starten werden, bei den Frauen werden von zehn Fahrerinnen acht nominiert.

Für die Zeitfahren wurden bei den Männern Adriano Malori (Lampre-ISD), Marco Pinotti (BMC) und bei den Frauen Elisa Longo Borghini (Hitec Product) sowie Rossella Ratto (Verinlegno Fabiani) benannt. Das U23-Aufgebot für das Straßenrennen wird von Fabio Felline (Androni-Giocattoli) angeführt.

Das vorläufige italienische WM-Aufgebot:

Straßenrennen, Männer: Vincenzo Nibali, Moreno Moser, Eros Capecchi (Liquigas-Cannondale), Dario Cataldo, Matteo Trentin (Omega Pharma – Quick Step), Oscar Gatto (Farnese Vini), Marco Marcato (Vacansoleil-DCM), Giacomo Nizzolo (Radio Shack – Nissan), Rinaldo Nocentini (Ag2r La Mondiale), Luca Paolini (Katusha), Diego Ulissi (Lampre –ISD)

Zeitfahren, Männer: Adriano Malori (Lampre-ISD), Marco Pinotti (BMC)

Straßenrennen, Frauen: Giorgia Bronzini, Giada Borgato (beide Diadora Pasta Zara), Noemi Cantele, Dalia Muccioli (beide Be Pink), Francesca Cauz (Fassa Bortolo), Marta Tagliaferro, Elena Cecchini, Tatiana Guderzo (alle MCipollini Giambenini Gauss), Elisa Longo Borghini (Hitec Product), Rossella Ratto (Verinlegno Fabiani)

Zeitfahren, Frauen: Elisa Longo Borghini ( Hitec Product), Rossella Ratto (Verinlegno Fabiani)

Straßenrennen, U23: Enrico Barbin, Mattia Cattaneo (beide Trevigiani Dynamon Bottoli), Francesco Manuel Bongiorno, Andrea Fedi (beide Carrier/Simaf/Wega/Truck.it/Vald.), Fabio Felline (Androni Giocattoli), Davide Villella (Team Colpack)

Zeitfahren, U23: Mattia Cattaneo (Trevigiani Dynamon Bottoli), Davide Martinelli (Carrier/Simaf/Wega/Truck.it/Vald.)

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)