Italiener lässt Landsleute Graziato und Baggio hinter sich

Rossi gewinnt Auftakt des Giro di Padania

Foto zu dem Text "Rossi gewinnt Auftakt des Giro di Padania"
Enrico Rossi (hier noch im Dress von Ceramica Flaminia) Foto: ROTH

03.09.2012  |  (rsn) - Italienischer Dreifachsieg zum Auftakt des Giro di Padania (Kat. 2.1). Enrico Rossi (Meridiana) setzte sich auf der ersten Halbetappe vor Massimo Graziato (Lampre-ISD) und Filippo Baggio (Utensilnord) durch. Mit seinem siebten Saisonerfolg übernahm der 30-Jährige auch die Führung in der Gesamtwertung.

Die Rundfahrt wird am Abend mit einem 18 Kilometer langen Zeitfahren fortgesetzt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)