Nach zweitem Platz hinter Tagessieger Gatto

Nibali übernimmt Führung beim Giro di Padania

Foto zu dem Text "Nibali übernimmt Führung beim Giro di Padania"
Gatto gewinnt die Etappe vor Nibali| Foto: ROTH

05.09.2012  |  (rsn) - Vincenzo Nibali (Liquigas) hat die Gesamtführung beim Giro di Padania (Kat. 2.1) übernommen. Der Italiener musste sich zwar auf der 3. Etappe im Zweiersprint seinem Landsmann Oscar Gatto (Farnese Vini) geschlagen geben. Dennoch genügte der zweite Platz, um sich an die Spitze des Gesamtklassements zu setzen. Das italienische Duo hatte sich gut fünf Kilometer vor dem Ziel von der Konkurrenz gelöst.

Als bester deutscher Fahrer belegte Julian Kern (Leopard-Trek) auf der über 245 Kilometer führenden Mammutetappe mit 20 Sekunden Rückstand Platz zehn.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)