Anzeige
Anzeige
Anzeige

109. Paris-Roubaix

BMC mit erfahrener Doppelspitze Ballan und Hincapie

Foto zu dem Text "BMC mit erfahrener Doppelspitze Ballan und Hincapie"
Alessandro Ballan (BMC) Foto: ROTH

08.04.2011  |  (rsn) – Der Italiener Alessandro Ballan und der US-Amerikaner George Hincapie führen ihr BMC Racing-Team am Sonntag bei der 109. Auflage von Paris-Roubaix an. Beide standen bei der „Königin der Klassiker“ schon auf dem Podest. Der 31 Jahre alte Ballan kam 2006 und 2008 jeweils auf den dritten Platz. Der sechs Jahre ältere Hincapie fuhr vor sechs Jahren sogar auf Rang zwei. Zudem gelangen dem Allrounder zwei vierte Plätze (1999, 2001) beim schwersten Eintagesrennen der Welt.

"Unser Team ist stark und bisher lief es bei den Klassikern prima. Der Sieg war schon in Griffweite, nun hoffen wir auf Glück und ein gutes Rennen", so Hincapie, der vor seiner 16. Teilnahme bei Paris-Roubaix steht und immer noch vom Sieg bei einem seiner Lieblingsrennen träumt.

Anzeige

Ebenfalls im achtköpfigen Aufgebot stehen der Sachse Marcus Burghardt sowie die drei Schweizer Michael Schär, Danilo Wyss und Simon Zahner

Das BMC-Aufgebot: Alessandro Ballan, Marcus Burghardt, George Hincapie, Alexander Kristoff, Manuel Quinziato, Michael Schär, Danilo Wyss, Simon Zahner

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige