Herzog holt sich Bronze in Wollongong

Highlight-Video des WM-Zeitfahrens der Junioren

Foto zu dem Text "Highlight-Video des WM-Zeitfahrens der Junioren"
Emil Herzog hat im WM-Zeitfahren der Junioren die Bronzemedaille gewonnen. | Foto: Cor Vos

20.09.2022  |  (rsn) – Emil Herzog hat dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei der Straßen-WM in Australien das dritte Edelmetall beschert. Im Zeitfahren der Junioren holte sich der Deutsche Vize-Meister in dieser Disziplin nach 28,4 Kilometern hinter dem souveränen Briten Joshua Tarling und dem Australier Hamish McKenzie die Bronzemedaille und wiederholte damit sein Ergebnis von den diesjährigen Europameisterschaften im portugiesischen Sangalhos.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)