Anzeige
Anzeige
Anzeige

Baloise Ladies Tour: Kröger und Ludwig auf den Plätzen

Klein gewinnt Einzelzeitfahren und holt sich Führung zurück

Foto zu dem Text "Klein gewinnt Einzelzeitfahren und holt sich Führung zurück"
Lisa Klein (Canyon SRAM) im Führungstrikot der Baloise Ladies Tour | Foto: Cor Vos

10.07.2021  |  (rsn) - Lisa Klein (Canyon SRAM) hat bei der Baloise Ladies Tour (2.1) in Belgien das Einzelzeitfahren gewonnen und mit ihrem zweiten Saisonerfolg auch wieder die Führung in der Gesamtwertung übernommen. Die 24-Jährige setzte sich auf dem 7,6 Kilometer langen Kurs von Knokke-Heist vor ihrer zeitgleichen Landsfrau Mieke Kröger (Coop - Hitec) durch. Das deutsche Podium komplettierte Kleins Teamkollegin Hannah Ludwig, die mit zwölf Sekunden Rückstand Dritte wurde.

Anzeige

In der Gesamtwertung hat Titelverteidigerin Klein vor der Schlussetappe am Sonntag elf Sekunden Vorsprung auf Kröger und 15 auf die Britin Anna Henderson (Jumbo - Visma Women). Ludwig folgt mit 22 Sekunden Rückstand auf Rang vier.

"Mein Sportdirektor Lars Teutenberg hat über den Funk einen tollen Job gemacht. Ich habe ihm absolut vertraut, wie er mich durch den Kurs navigiert hat. Die letzten drei Kilometer waren sehr schmerzhaft, aber ich bin zufrieden, wie ich noch mal beschleunigen konnte. Jetzt wollen wir auch die Rundfahrt gewinnen", so Klein, die bereits den Prolog für sich entschieden hatte.

-->

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, IDN)
Anzeige