Luxemburgische Zeitung berichtet

Fränk Schleck lehnt Becca-Angebot zur Rückkehr ab

Foto zu dem Text "Fränk Schleck lehnt Becca-Angebot zur Rückkehr ab"
Ist Fränk Schlecks eventuelles Dopingvergehen Schuld am Rückzug des Sponsors Nissan?| Foto: ROTH

22.07.2013  |  (rsn) – Bei RadioShack-Leopard scheint es auch nach der Tour de France turbulent weiter zu gehen. Wie die Online-Ausgabe der französischsprachigen luxemburgische Zeitung L'essentiel meldete, habe Fränk Schleck ein Angebot von Team-Eigentümer Flavio Becca zurückgewiesen, wonach er nach Ablauf seiner Dopingsperre (14. Juli) doch wieder für den Rest der Saison zum Team zurückkehren könne.

Zugleich ist es wohl ausgemacht, dass die Schleck-Brüder ab 2014 für den RadioShack-Nachfolger Trek an den Start gehen werden. „Nun steht es ja fest, dass wir in der kommenden Saison für Trek fahren werden. Ich freue mich bereits, im nächsten Jahr in einem neuen Trikot wiederzukommen“, hatte Andy Schleck am Samstag nach der 20. Tour-Etappe in Annecy erklärt.

Dort hatte Becca seinem älteren Bruder Fränk auch das neue Angebot unterbreitet. Wenige Wochen zuvor hatte der luxemburgische Geschäftsmann, der sich nach drei Jahren am Saisonende aus dem Radsport zurückzieht und die WorldTour-Lizenz für den Rennstall an den US-Radhersteller Trek verkaufen wird, noch erklären lassen, Fränk Schleck nicht mehr ins Team aufzunehmen.

„Nachdem Frank darum gebeten hat, uns noch einmal zu sehen und nicht über irgendwelche Vermittler zu kommunizieren, haben wir ein Gespräch geführt und alle Karten auf den Tisch gelegt. Herausgekommen ist das Angebot, das ich ihm unterbreitet habe“, erklärte Becca seinen Sinneswandel. Schleck soll aber mit den Konditionen nicht einverstanden gewesen sein.

Wie das Luxemburger Tageblatt auf seiner Internetpräsenz berichtete, soll Becca den 33-jährigen Schleck auch noch auf Schadenersatz verklagen. Hintergrund sei dessen positiver Dopingtest bei der Tour 2012, in dessen Folge das Luxemburger Energieunternehmen Eonovos als Sponsor abgesprungen sei.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Okolo Slovenska / Tour de (2.1, SVK)
  • Skoda-Tour de Luxembourg (2.Pro, LUX)
  • Ronde de l Isard (2.2U, FRA)
  • Tour of Malopolska (2.2, POL)