[{/var/www/neu.radsport-news.com//banner/quartermedia/praeludium.inc.php}]
[{/var/www/neu.radsport-news.com//banner/quartermedia/banner.inc.php}]
[{/var/www/neu.radsport-news.com//banner/quartermedia/sky.inc.php}]
[{/var/www/neu.radsport-news.com//banner/quartermedia/billboard.inc.php}]
[{/var/www/neu.radsport-news.com//banner/quartermedia/mobile_top.inc.php}]

2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014
2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004
2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996

Belgien, 26.03.2005

E3 Saxo Bank Classic 2005 (1. HC)

E3 SAXO BANK CLASSIC | NACHRICHTEN

McNulty reicht Rotes Trikot an Vine weiter

O´Connor und AG2R bezwingen UAE-Übermacht am Jebel Jais

21.02.2024  |  (rsn) – Ben O´Connor (Decathlon – AG2R) hat die erste Bergetappe der 6. UAE Tour (2.UWT) gewonnen. Der Australier setzte sich am Ende des 176 Kilometer langen dritten Teilstücks hinauf zum Jebel Jais mit einer harten Attacke auf dem Schlusskilometer, lanciert durch Teamkollege Valentin... Jetzt lesen

Reaktion auf Millionenangebot für Vollering?

Kopecky verlängert langfristig bei SD Worx - Protime

21.02.2024  |  (rsn) – Weltmeisterin Lotte Kopecky hat ihren zum Jahresende auslaufenden Vertrag beim Team SD Worx – Protime langfristig verlängert. Die Belgierin unterschrieb für vier weitere Jahre bei der aktuell besten Mannschaft der Women’s WorldTour. 2022 war sie von Liv Racing zu SD Worx... Jetzt lesen

“Ich bin okay“

Yates verlässt die UAE Tour nach Sturz vor dem Jebel Jais

21.02.2024  |  (rsn) – Adam Yates (UAE Team Emirates) hat die UAE Tour (2.UWT) vorzeitig verlassen. Der Tour-de-France-Dritte des vergangenen Jahres war im Verlauf der 3. Etappe rund 47 Kilometer vor dem Tagesziel am Jebel Jais zu Fall gekommen. Yates fuhr zwar zunächst weiter, stieg dann aber im 21 Kilometer... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "E3 Saxo Bank Classic"
25.01.2024    Falkenjagd Aristos R Trail Gravel: Design fürs Gelände - jetzt prämiert 21.02.2024    Deutschland Tour 2024 beginnt mit Prolog in Schweinfurt 21.02.2024    “Zu viele Partys und Alkohol“ bei Alaphilippe 21.02.2024    Radsport live im TV und im Ticker: Die Rennen des Tages 20.02.2024    UAE-Konkurrenz dank geringer Abstände noch guter Dinge 20.02.2024    UAE Tour: Steinhauser fehlt nach Sturz beim Zeitfahren 20.02.2024    Bike Aid holt bei gefährlicher Regenwald-Fahrt das Bergtrikot 20.02.2024    Das Chaos des Massensprints mit Respektabstand angesehen 20.02.2024    UAE Tour: McNulty im Zeitfahren nur von Teamkollegen gefährdet 20.02.2024    UAE Tour: Dunbar und Fretin nicht im Zeitfahren am Start 20.02.2024    Cavendish will lieber “das eigene Team auf Vordermann bringen“ 19.02.2024    Die Startzeiten aller 139 Fahrer zum Zeitfahren der UAE Tour 19.02.2024    Foss fährt UAE-Zeitfahren mit 68 Zähnen am großen Blatt 19.02.2024    Sturzopfer der UAE Tour in Liwa kommen wohl glimpflich davon 19.02.2024    Deutscher LKW-Fahrer nach Rebellins Tod vor Verurteilung 19.02.2024    Realini verlängert vorzeitig bei Lidl - Trek 19.02.2024    Bike Aid in Ruanda: Erst “gekullert“, dann große Hektik im Finale 19.02.2024    Wenn man fertig genug ist, kann man überall schlafen... 19.02.2024    Merlier gewinnt Chaos-Sprint in Liwa mit deutlichem Vorsprung 19.02.2024    Nach Mont-Faron-Malheur weiterer Rückschlag für Johannessen 19.02.2024    Algarve-Sieger Evenepoel ist stolz auf sein Team 19.02.2024    Iserbyt feiert beim X2O-Finale in Brüssel seinen 50. Sieg 19.02.2024    “Tip-Top-Teamarbeit“: Albrecht gewinnt Un Hivern a Mallorca 18.02.2024    Gastgeber in Favoritenrolle und beachtliche Sprinter-Phalanx 18.02.2024    Bora – hansgrohe zeigt, wo es 2024 hingehen kann 18.02.2024    Cosnefroy bekommt Rückenwind für eine erfolgreiche Saison 18.02.2024    Superhelfer Tratnik beendet Algarve-Rundfahrt auf dem Podium 18.02.2024    Die dünne Höhenluft in den Anden könnte zum Problem werden 18.02.2024    Martinez schlägt Evenepoel auch am Alto do Malhao 18.02.2024    Reusser holt sich in Spanien Selbstvertrauen für die Klassiker 18.02.2024    Küng: Der EM-Crash hat keine Spuren hinterlassen 18.02.2024    Quick-Step-Devo siegt vor Israel, das Froome früh verlor 18.02.2024    Gall: Ardeche Classic einziges Rennen vor Paris-Nizza
[{/var/www/neu.radsport-news.com//banner/quartermedia/rectangle.inc.php}]
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2024 (ITA)
04.05. - 26.05.2024
Tour de France 2024 (FRA)
29.06. - 21.07.2024
Vuelta a España 2024 (ESP)
17.08. - 08.09.2024
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • UAE Tour (2.UWT, UAE)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Rwanda (2.1, RWA)
PROFI-TEAMS