Fünfter Teamwechsel in fünf Jahren

Ehemaliger Junioren-Weltmeister Reus fährt 2015 für Verandas Willems

Foto zu dem Text "Ehemaliger Junioren-Weltmeister Reus fährt 2015 für Verandas Willems"
Kai Reus wechselt zum Verandas Willems-Team. | Foto: Cor Vos

22.11.2014  |  (rsn) – Der ehemalige Junioren-Weltmeister Kai Reus hat laut einer Meldung von Directvelo einen Vertrag beim belgischen Continental-Team Verandas Willems unterzeichnet. Der 29 Jahre alte Niederländer wurde 2006 Profi bei Rabobank und gewann in jener Saison die U23-Ausgabe von Lüttich-Bastogne-Lüttich.

Seine hoffnungsvolle Karriere wurde jedoch durch einen schweren Trainingsunfall abrupt unterbrochen. Reus zog sich eine schwere Kopfverletzung zu und musste rund zwei Wochen in ein künstliches Koma versetzt werden. Nach seiner Rückkehr gewann er 2009 eine Etappe der Tour of Britain, doch als bei ihm im Jahr darauf Pfeiffersches Drüsenfieber festgestellt, zog sich Reus aus dem Profiradsport zurück.

2011 gelang dem Allrounder dann beim De Rijke-Team mit einem Etappensieg bei Rundfahrt Mi-Août en Bretagne ein erfolgreiches Comeback. Nach einem einjährigen Zwischenspiel beim US-Zweitdivisionär UnitedHealthcare kehrte Reus wieder zum De Rijke-Team zurück, wo er allerdings auch wieder nur ein Jahr blieb, um sich Saison 2014 dem neuen niederländischen Drittdivisionär Parkhotel Valkenburg anzuschließen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)