Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tour of China

Rogers gewinnt Auftakt, Nutrixxion mit drei Mann in Top Ten

Foto zu dem Text "Rogers gewinnt Auftakt, Nutrixxion mit drei Mann in Top Ten"
Steffen Radochla (Nutrixxion Sparkasse) Foto: ROTH

10.09.2011  |  (rsn) - Auf der 1. Etappe der Tour of China (Kat. 2.1) konnte das Team Nutrixxion drei Fahrer unter den ersten Zehn platzieren. Steffen Radochla und Grischa Janorschke sprinteten auf die Plätze vier und fünf, Sebastian Forke wurde Neunter. Den Sieg nach 129 Kilometern auf einem 12,9 Kilometer langen Rundkurs in Xian sicherte sich der Neuseeländer Rico Rogers (Gian Kenda) vor dem Russen Boris Shpilevsky (Tabriz).

Anzeige

Rogers ist auch Führender in der Gesamtwertung, die im Vorjahr von Dirk Müller (Nutrixxion) gewonnen wurde.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige