Zeitfahren und Straßenrennen an einem Ort

Deutsche Meisterschaften finden 2011 in Neuwied statt

Foto zu dem Text "Deutsche Meisterschaften finden 2011 in Neuwied statt"
Christian Knees (Milram) bei der Tour de France Foto: ROTH

01.04.2011  |  Berlin (rsn) - Die deutschen Straßenmeisterschaften finden in diesem Jahr vom 24. bis 26. Juni in Neuwied statt. Das teilte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) am Freitag mit. Ausrichter ist der Veloclub Neuwied.

„Wir freuen uns, dass wir mit dem Veloclub Neuwied einen Ausrichter gefunden haben, der sich in hohem Maße für den Straßenrennsport engagiert und danken der Stadt Neuwied, die den Verein und den Bund Deutscher Radfahrer als Veranstalter optimal unterstützen wird“, erklärte BDR-Vize-Präsident Udo Sprenger, der auch Vorsitzender des Organisationskomitees ist.

Zum Auftakt stehen am 24. Juni die Zeitfahren der Männer, Frauen und der U23 auf dem Programm. Die Straßenrennen am Sonntag, 26. Juni, finden auf einer selektiven 16- km-Runde statt, die von Neuwied über den Stadtteil Heddersdorf nach Torney und Oberbieber, den Kümmelberg und Niederbieber über Heddersdorf zurück in die Innenstadt von Neuwied führt. Start und Ziel ist wie schon bei den Zeitfahren die Langendorfer Straße.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)